english

Dienstag, 23 Oktober 2018 19:09

Kiel (Veteranen ohne Fortune)

(c) tomke scheel a ip1230292 lueneburg+westerland(c) tomke scheel b ip1110105 de18

Mittlerweile schon seit mehreren Jahren sind die vormalige OHE Nr. 20092 "Lüneburg" (Deutz 57650/1964) und die einstige DB 240 002-6 "Westerland" (MaK 30003/1989) im Kieler Nordhafen betriebsunfähig abgestellt. Das aktuelle optische Erscheinungsbild ist dementsprechend.

Während auf Basis des Rahmens der Schwesterlok der Deutz DG 2000 CCM, der ex. OHE Nr. 200091 "Celle" (Deutz 57649/1963), bei Voith in Kiel ab 2008 im Auftrag von northrail die Umgestaltung mittels neuer Aufbauten sowie Motoren zur Revita Twin 1700 CC erfolgte, wird der "Lüneburg" diese zweite Zukunft wohl verwährt bleiben. 

Die MaK DE1024 sollte eigentlich unter den Arbeitstitel "Futura" bei Voith in Kiel zum Prototyp eines Dual-Power-Lokkonzeptes umgebaut und auf der Innotrans 2010 präsentiert werden. Die Arbeiten an der Lok wurden aber nie vollendet

Nur rd. 2 km Luftlinie von den beiden "Veteranen ohne Fortune" entfernt waren auf der gegenüberliegenden Seite des Nord-Ost-Kanals indes nahezu zeitgleich am 16.10.2018 die beiden DE18 Vossloh 5502249/2017 und Vossloh 5502245/2017 nahe Altenholz-Knoop unterwegs. Die beiden DE18 befinden sich augenscheinlich noch in der Inbetriebsetzungsphase und stehen insofern noch vor dem Beginn ihrer zukünftigen "Karriere" in Frankreich.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zurück

Letzte Änderung am Dienstag, 23 Oktober 2018 19:12
Mehr in dieser Kategorie: « Kiel (Wiebe Maxima) Kirchhorsten »