Diese Seite drucken
Donnerstag, 22 November 2018 15:00

Einsatzende 115

dsc 9989 00002dsc 0773 00002

Zwei Fotos der vergangenen Wochen von zwei Loks der Baureihe 115, deren Einsatzende bei der DB zum Fahrplanwechsel nun wohl beschlossene Sache ist. Die dienstältesten Elloks der DB sollen ihre letzten Leistungen an den bei Fotografen beliebten PbZ-Zügen an die BR 120 abgeben.

Die 115 293 ist als erste der acht übrig gebliebenen ex BR 110 (114, 198, 261, 293,350, 448, 459, 509) nun bereits ausgemustert. Am 12.10.18 konnte die schicke „Bügelfalte“ noch am PbZ 2451 von Hamburg-Langenfelde nach Dortmund Bbf bei der Durchfahrt in Natrup-Hagen vor einem stattlichen Zug fotografiert werden.

Die älteste 115 und nebenbei auch älteste Ellok der DB ist jedoch die 115 114. Die Abnahme der Lok war am 21.11.1957, also gestern auf den Tag genau vor 61 Jahren. Sie ist damit noch mehr als die übrigen 115 ohnehin als Museumslok im Plandienst anzusehen, leider wohl nur noch einige Wochen. Am 17.11.18, also 4 Tage vor ihrem 61. Geburtstag, war sie mit der Bespannung des PbZ 2453 betraut, ebenfalls von Hamburg-Langenfelde nach Dortmund Bbf, und konnte bei Kirchhorsten nochmals gesichtet werden.

Quelle zur Abnahme der 115 114: revisionsdaten.de.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zurück