english

Museum (285)

Sonntag, 17 Dezember 2017 10:04

4D1A63924D1A6350

Am Samstag war der Luxemburgische Dampfsonderzug der CFL mit ihrer Dampflok 5519 unterwegs.

weiterlesen ...

Freitag, 15 Dezember 2017 20:29

Jung7831 Pressebild

Foto: J. Wening.

Unsere Jubilarin wurde am 14.12.1937 ausgeliefert. Sie wurde vom Feldbahn –und Baumaschinenhändler Fritz Kirchhoff bestellt. Die Diesellok ist eine von 30 Lokomotiven einer Serie des Typs ZL 114, die auf Vorrat von der Lokomotivfabrik Jung in Kirchen an der Sieg gefertigt wurde.

weiterlesen ...

Donnerstag, 14 Dezember 2017 14:37

2016 10 02 20 20 41 Sergej ZielinskiIMG 9949 Schwibbogen

Fotos Sergej Zielinski.

Die Fahrten der Mansfelder Bergwerksbahn sind für 2017 nun Geschichte, aber die Planungen und Vorbereitungen für 2018 laufen weiter auf vollen Touren, so werden bereits fleißig Vorbestellungen für Osterfahrten und die Tour zur Olsenbande angenommen. Zuerst hieß es aber, das alte Jahr auszuwerten und Revue passieren zu lassen.

weiterlesen ...

Dienstag, 12 Dezember 2017 12:10

Das Kursbuch 2018 mit allen Terminen, Veranstaltungen und Informationen rund um die Mansfelder Bergwerksbahn war pünktlich zu den Nikolausfahrten aus der Druckerei eingetroffen und ist ab sofort vorrätig. Es wird nun z. B. bei der Bergwerksbahn im Bahnhof Klostermansfeld oder den Tourist-Informationen im Kreis in ausreichender Menge ausgelegt.

weiterlesen ...

Dienstag, 12 Dezember 2017 12:00

18 201 2017 12 09 001 Erfurt BischlebenEBS

Am Samstag, den 09.12.2017 kam die schnellste Dampflok 18 201 mit einem Sonderzug aus Falkenberg nach Erfurt. Als Leerzug fuhr er dann weiter nach Arnstadt. Aufgenommen wurde die Leerzugüberführung im Bahnhof Erfurt-Bischleben. Am Sonntag startete dann ein Sonderzug aus Erfurt nach Goslar. Der Zug, gezogen mit der Lok 132 334 vom Erfurter Bahn Service, wurde im Bahnhof Straußfurt fotografiert.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Dienstag, 12 Dezember 2017 09:51

CSC 0664.jpga

Fast wie ein Spielzeug mutet mutet das Dampfzüglein des Bayerischen Lokalbahnvereins mit 70 0 83 an , das am vergangenen Sonntag den 10.12. 2017 als "Nikolozug" vor Alpenkulisse und dem Ort Schaftlach auf der Tegernseebahn in herrlicher Winterlandschaft von Tegernsee über Schaftlach nach Holzkirchen und zurück unterwegs war. Die Locomotion V 100 " Clärchen" am Schluss musste nicht etwa Schubunterstützung leisten, sondern diente lediglich dazu, das Umsetzen beim "Kopf machen" in Schaftlach zu vermeiden.

Alexander Bauer

Montag, 11 Dezember 2017 14:24

2017 12 09 Dampf Plus2017 12 09 Dampf Plus 18 201

Am vergangenen Wochenende waren wieder einige Sonderzüge nach und von Erfurt aus unterwegs. Am Samstag verkehrte die 18 201 mit dem DPE 24496 von Falkenberg (Elster) unt Bf nach Erfurt Pbf.

weiterlesen ...

Sonntag, 10 Dezember 2017 20:22

IMG 1104

Die gezeigte Aufnahme von Andreas Nelke entstand am 9.12.17 in der Steigung kurz vor der Einfahrt in den Bahnhof Salzgitter-Ringelheim. Die 41 096 bespannte ab Lehrte den Sonderzug von Nostalgiezugreisen bis Goslar. Ziel war der dort stattfindende Weihnachtmarkt. Als Schublok wurde von CLR die 229 181 - 3 eingesetzt. 

Thomas Nelke

Sonntag, 10 Dezember 2017 18:46

Unterhermsgruen 35 1097

Am 09.12.2017 fanden im Vogtland einige Sonderfahrten statt. Der Anlass dafür war die Verabschiedung der Strecke Adorf-Zwotental auf der schon seit den 08.12.2012 kein Personenverkehr stattfindet. Ob das wirklich die letzten Züge auf der Strecke waren ist fraglich, weil der Förderverein Obervogtländische Eisenbahn e.V. für den Erhalt der Strecke kämpft.

weiterlesen ...

Sonntag, 10 Dezember 2017 18:25

2017 12 10 Vorharz A2017 12 10 Vorharz B

Im Rahmen des Thüringer Bahn-Nostalgieprogrammes führte am 10. Dezember 2017 die Fahrt "Weihnachtswald-Express" von Erfurt nach Goslar, auf der Zuglok 132 334 der EBS (Erfurter Bahnservice Gesellschaft mbH) und der Traditionszug von DB Regio etwas Reichsbahn-Flair ins verschneite westliche Harzvorland brachten. Sebastian Bollmann nahm den Zug bei Seesen in Empfang, während Helmut Bollmann in Herzog-Juliushütte wenige Kilometer vor dem Fahrtziel auf den Auslöser drückte.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!