english

Sonntag, 12 Mai 2019 12:00

Vorbild & Modell - Stadt Monheim 14 und die Kölner der LILO

IMG 0002P1100401

1981 konnte die Salzburger Lokalbahn von den Bahnen der Stadt Monheim (BSM) deren Lok 14 (AEG/1913 ex Siegburg - Zündorf bzw. Wesel - Rees - Emmerich) übernehmen. Der Transport erfolgte auf eigener Achse geschleppt von Langenfeld ins AW Opladen und von dort auf einem zweiachsigen Tieflader der DB verladen nach Salzburg Itzling.

Der Fleischmann Tiefladewagen und das neue Modell der BSM Lok 14 ermöglichen diesen Transport in 1:87 genau nachzuempfinden - ein spannendes Projekt und ein Hingucker auf (fast) jeder Modellbahn.

P1100379P1100388
P1100385P1100389

Ab den 1970er Jahren prägten ehemalige "Kölner" Triebwagenzüge der KFBE und ab 1987 auch der KBE das Bild der Linzer Lokalbahn (LILO). Eine durchgreifende Modernisierung Anfang des neuen Jahrtausends mit GTW aus dem Hause Stadler machten den Einsatz der Rheinländer obsolet. Wärend drei ehemalige KFBE-Züge noch im Bestand von Stern & Hafferl sind (1x LILO, 2x LV) wurden alle 3 KBE-Züge leider verschrottet.

Der Modellbauer Jürgen Grosch - selbst ein Rheinländer - hat diesen zeitlos schönen Triebwagen jetzt in 1:87 ein Denkmal gesetzt. Grund genug um einmal LILO-Lokalbahn-Romantik auch in HO umzusetzen.

Das letzte Foto zeigt v.l.n.r.: ET 20.110 (ex Extertalbahn), ET 22.132 (ex KFBE), E 22.004 (ex POHEV), ET 22.141 (ex KBE), ET 22.105, ET 21.105 (ex SLB), E 22.002 vor der Remise.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zurück