english

Samstag, 29 Juni 2019 19:46

Sommersonnenwende in der Wachau mit Bahn & Schiff

P1120091P1120073 (2)

Sommersonnenwende in der Wachau - heuer am 22. Juni 2019 - ist immer gleichbedeutend mit Hochbetrieb auf Schiene (Wachaubahn der NÖVOG zwiscben Krems und Spitz) und Wasser (Donau). Tausende Besucher wollen sich das großartige Lichterevent an der Donau nicht entgehen lassen und nehmen dafür beachtlich weite Anreisen - z.B. aus Budapest in Kauf.

P1120079P1120090

Auf der Schiene verkehrten heuer 3 Sonderzugpaare (davon zweimal mit MAV M 61.017) und einmal mit 52.100 + 2050.09.

P1120095 (2)

Bemerkenswert auf den "blauen" Wellen der Donau waren der ÖGEG-Raddampfer SCHÖNBRUNN und das Radmotorschiff STADT WIEN. Viel zu sehen mit unglaublicher Atmosphäre - ein Grund wieder zu kommen.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zurück

Letzte Änderung am Samstag, 29 Juni 2019 19:51