english

Dienstag, 08 Oktober 2019 17:00

Hunsrückquerbahn

1b7a53381b7a5307

Am 5. Oktober 2019 fand eine von der IG Nationalparkbahn Hunsrück-Hochwald e.V. veranstaltete Sonderfahrt von Bingen (Rhein) Hbf nach Stromberg über Langenlonsheim statt. Eingesetzt wurde ein 3-teiliger 796 der Vulkan-Eifel-Bahn aus Gerolstein.

Die ausgebuchte Sonderfahrt führte die Teilnehmer bis zum Bahnhof Stromberg, der erst 2018 für Trafotransporte gründlich instand gesetzt wurde. Dort fand in kleinem Rahmen eine Diskussionsrunde zur gewünschten Reaktierung der Strecke statt.

Aktuell sind die Gleise bis Stromberg befahrbar. Der Rest der Strecke ist betrieblich gesperrt.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zurück