english

Mittwoch, 09 Oktober 2019 16:00

Eisenbahnfest am 12./13. Oktober 2019 im Eisenbahnmuseum Weimar

2019 4062019 162

Am 12./13. Oktober 2019 veranstaltet der Thüringer Eisenbahnverein e. V. auf dem Gelände des Eisenbahnmuseum Weimar das große Eisenbahnfest anläßlich des Weimarer Zwiebelmarktes. Präsentiert werden bei diesem bis zu 45 verschiedene Dampf-, Diesel- und Elektrolokomotiven und bilden somit die größte Eisenbahnausstellung in Thüringen für dieses Jahr.

Neben den Weimarer Museumsfahrzeugen gibt es auch wieder Gastlokomotiven zu sehen. Der Schwerpunkt des Festes liegt unter dem Motto "E-Loks der Deutschen Reichsbahn". Auch werden mehrere Dampfloks zu sehen sein.

Es werden u .a. 4 Sonderzüge erwartet, welche teils mit Dampflokomotiven bespannt sind. Die Lokomotiven müssen im alten Bahnwerk ihre Betriebsstoffe ergänzen und vor der Rückfahrt auf der alten Länderbahndrehscheibe gedreht werden. Führerstandsmitfahrten auf einer Dampflok der Baureihe 50, eine große Lokparade vor dem Lokschuppen, Pendelschnupperfahrten, Modellbahnbörse sowie eine Kindereisenbahn und -hüpfburg runden das Programm ab.

Geöffet ist das Fest an beiden Tagen jeweils von 9 bis 17 Uhr, für Fotofreunde bereits ab 8 Uhr. Zu erreichen ist das Gelände über die Eduard-Rosenthalstraße mit dem Pkw, mit der Stadtbuslinie 3 in Richtung Tiefurt sowie mit dem Pendelzug vom Weimarer Hauptbahnhof aus im Stundentakt. 

Pressemeldung Thüringer Eisenbahnverein e. V.

Zurück