english

Freitag, 03 Januar 2020 12:00

Neujahrsfahrt der Eisenbahnfreunde Wetterau

 D1A2732 D1A2613

Am 1. Januar boten die Eisenbahnfreunde Wetterau eine Neujahrsfahrt mit warmem Büfett an. Mit dem Museumszug gezogen von der Stangendiesellok Nr. 7, einer Krauss-Maffei ML 500 C aus dem Jahre 1964 und der Fabriknr. 19082, in der noch grünen Lackierung des seitherigen Eigentümers, der k+s AG aus dem Werk Neuhof in Osthessen ging die Fahrt von Bad Nauheim/Nord über Steinfurth, Oppershofen und Rockenberg bis zum Ortseingang von Griedel.

 D1A2705 D1A2678
 D1A2740 D1A2629
 D1A2599 D1A2571

Da dort die Gleisarbeiten noch nicht abgeschlossen sind, musste der Zug zurück nach Rockenberg gedrückt werden.

Nach dem dortigen Umsetzen wurde der Rückweg angetreten. Die Sonne hatte viel Mühe, sich am Neujahrstag gegen Nebel und Dunst in der Wetterau durch zu setzen.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zurück