english

Dienstag, 08 September 2020 13:00

Dampf im Schwäbischen Wald

 d1a4535 d1a4471

Am Sonntag war wieder Volldampf auf der Schwäbischen Waldbahn angesagt. Zunächst musste am Morgen noch rangiert werden ehe, die Dampflok 64 419 sich vor den Museumszug setzen und zum Bahnhof Schorndorf vorziehen konnte.

 d1a4548 d1a4545
 d1a4388 d1a4443
 d1a4460 d1a4491
 d1a4495 d1a4556

Dann ging es in flotter Fahrt durchs Wieslauftal nach Rudersberg und hinauf in den Schwäbischen Wald nach Welzheim und nach Wasserfassen und Umsetzen wieder zurück.

Der 1936 bei der Maschinenfabrik Esslingen gebaute "Bubikopf" der DBK-Historische Bahn sah wie aus dem Ei gepellt aus. Unterstützt wurde die Dampflok von der Diesellok V100 2084.

Mansche Reisende stiegen in Welzheim auch auf Oldtimerbusse um um ihren Sonntagsausflug fort zu setzen.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zurück

Mehr in dieser Kategorie: « NS-DE20 unterwegs Probefahrt 52 8141 »