english

Dienstag, 20 Juli 2021 14:00

Saisonstart Museumsbahn Losheim

 D1A9795 D1A9982

Am vergangenen Wochenende war es endlich so weit, der Museums-Eisenbahn-Club Losheim am See (MECL) konnte in die neue Saison starten, mit Fahrten am Samstag und Sonntag. Mich zog es am Sonntag ins Saarland.

 D1A9916 D1A9947
 D1A9907 D1A9811
 D1A9984 D1A9880
 D1A9930 D1A9839

Erst wurde noch etwas rangiert, dann Wasser gefasst und als beide Loks am Zug waren konnten die Fahrten beginnen.

Die Diesellok Nr.51 der ehemaligen Merzig-Büschfelder Eisenbahn, 1959 bei Jung gebaut, zog den Museumszug vom Bahnhof Losheim hinunter in den Großen Wald Richtung Merzig, dort wurde sie abgehängt und die Dampflok 34 "Losheim" - gebaut 1948 bei Henschel - kämpfte sich mit weithin hörbaren Auspufschlägen die Steigung hinauf nach Losheim und weiter ging es über Niederlosheim zum Ende der Strecke, zur Dellborner Mühle.

Dort wurde umgesetzt und die Dampflok brachte die Fahrgäste und den Museumszug zurück nach Losheim. Nach Wasserfassen und umsetzen wurde das Schauspiel noch zweimal wiederholt und alles bei bestem Sommerwetter und um die 28 Grad, allerdings musste man den Zug stellenweise fast suchen, den der Regen der letzten Wochen ließ den Mais und das Unkraut entlang der Strecke in die Höhe sprießen.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Zurück

Letzte Änderung am Dienstag, 20 Juli 2021 15:42