Diese Seite drucken
Montag, 25 Dezember 2017 14:49

Eisenbahn am Heiligen Abend in Salzburg

 

IMG 4310IMG 4329

Seit Generationen ist für viele Menschen Weihnachten in der einen oder anderen Form mit dem Begriff "Eisenbahn" verwoben. Sei es die Spielzeugeisenbahn, die Modellbahn, die Mitfahrt in einem der nostalgischen Weihnachtszüge oder auch der Dienst als Eisenbahnerin oder Eisenbahner am Heiligen Abend.

IMG 4302IMG 4324
IMG 4330IMG 4341
IMG 4382IMG 4342

Zahlreiche diesbezügliche Aktivitäten im öffentlichen oder privaten Rahmen gibt es - wie vielerorts - auch in und um Salzburg.

Die ÖGEG führt mit der 1161.19 einen Sonderzug von Salzburg Hbf. nach Golling-Abtenau und zurück. Gar nicht mehr vorstellbar, dass dies einst die Regelbespannung für Personenzüge auf dieser Strecke war (quasi der S-Bahn Vorlaufbetrieb)!

Der Modelleisenbahn Club Salzburg (MEC) verkürzt hunderten Kindern & Eltern das Warten aufs Christkind mit der praktischen Anwendung von Modell- und Spielzeugeisenbahnen, eine attraktive Aktion um den Nachwuchs für das Modellbahn Hobby zu gewinnen.

Vielleicht findet sich dann in der einen oder anderen Wohnung auch der traditionelle Kreis einer Blecheisenbahn unterm Christbaum?

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zurück