english

Dienstag, 30 Januar 2018 09:34

Sonderverkehr zum Karnevalsumzug in Radeburg

1982 02 Karneval in Radeburg

Am 11. Februar 2018 findet in Radeburg wieder Sachsens größter Straßen-Karneval statt, zu dem auch die Anreise mit dem Traditionszug ab Radebeul Ost über Moritzburg bis nach Radeburg möglich ist. Weitere Sonder-Züge der SDG Lößnitzgrundbahn verkehren neben dem täglichen Fahrplanangebot zusätzlich zwischen Moritzburg und Radeburg.

Mit dem historischem Traditionszug besteht die Möglichkeit ab Radebeul Ost 12:35 Uhr nach Radeburg zu fahren. Erstmalig kommt nach 10-jähriger Standzeit die 2017 aufgearbeitet VIK-Lok 99 713 aus den 1920er Jahren wieder vor einem Karneval- Traditionszug zum Einsatz. Züge der SDG-Lößnitzgrundbahn werden entsprechend verlängert, somit gelangt man 10:26 Uhr oder 12:56 Uhr ab Radebeul ebenfalls mit der Eisenbahn direkt zum Startpunkt des Umzuges am Bahnhof Radeburg.

Für die Rückfahrt von Radeburg werden zusätzlich zu den planmäßigen Abfahrtszeiten folgende Sonderzüge eingesetzt: 16:56 Uhr (TRR- historischer Sonderzug), 17:32 Uhr und 19:00 Uhr (jeweils Sonderzug SDG).

Den Sonderzugfahrplan und weitere Informationen findet man im Internet auf den Seiten www.traditionsbahn-radebeul.de oder www.loessnitzgrundbahn.de.

Pressemeldung Tradition#bahn Radebeul e.V.

Zurück