english

Donnerstag, 15 Februar 2018 18:26

ODEG-Sonderfahrten 2018

ODEG Pressebild ODEG Sonderfahrten 2018

Die ODEG - Ostdeutsche Eisenbahn GmbH fährt auch in diesem Jahr die schönsten Ziele im Norden und Osten Deutschlands an. Ein Highlight sind die Sonderfahrten im Sommer nach Stralsund und Binz: Im Juli geht es gleich an drei aufeinanderfolgenden Wochenenden an die Ostsee - und das in nur 3:15 Stunden!

Damit bietet die ODEG unter allen Eisenbahnverkehrsunternehmen die schnellste Verbindung auf die beliebte Ferieninsel an. Alle Touren starten in Berlin, die Ziele werden nonstop angefahren.

Egal ob mit der Familie oder mit Freunden - bei den ODEG-Sonderfahrten ist für jeden Geschmack etwas dabei. Ausflugsvergnügen garantiert! Die Tagestouren gehen u.a. nach Dresden, Rostock oder Weimar. Bei den Adventsfahrten im Dezember werden Chemnitz, Erfurt und Lübeck angefahren.

Der doppelstöckige KISS, das technisch modernste Triebfahrzeug der ODEG-Fahrzeugflotte, bringt die Fahrgäste an die Ziele. Reisekomfort inklusive. Neben der geräumigen Ausstattung erwartet die Reisenden Verpflegung on board: Preisgünstige Snacks und Getränke stehen bereit. Das ODEG-Servicepersonal gibt Tipps zu den touristischen Attraktionen am Ziel.

Jeder Fahrgast hat eine kostenfreie Sitzplatzgarantie. Tickets für Hin- und Rückfahrt gibt es ab 32 Euro und können im Ticketshop auf odeg.de oder in der ODEG-Servicestelle, in der Möllendorffstraße 49 gekauft werden. Kurzentschlossene können die Tickets am Reisetag im Zug erwerben, aber nur solange der Vorrat reicht.

Die Fahrzeiten und alle wichtigen Informationen zu den Ausflugszielen 2018 finden Sie unter odeg.de/ausfluege-veranstaltungen/sonderfahrten

Zurück