english

Montag, 17 Dezember 2018 11:00

78 468 im Harzvorland

2018 12 1 78 4682018 12 2 78 468

Am dritten Adventswochenende 2018 schickte der Verein "Eisenbahn-Nostalgiefahrten Bebra" die 78 468 für zwei Sonderzüge mit Fahrtziel Quedlinburg ins Harzvorland. Jeweils von Bad Hersfeld ging es am 15. und 16.12.2018 zunächst mit 218 155 nach Kreiensen, wo die Dampflok den Zug übernahm und die Diesellok ans Zugende wechselte. Während Sebastian Bollmann am Vormittag des 15.12.2018 in Bad Gandersheim den Zug erwartete, war bei Ditfurt am 16.12.2018 Helmut Bollmann kurz vorm Tagesziel zur Stelle.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zurück

Letzte Änderung am Montag, 17 Dezember 2018 08:36