english

Verkehr (1953)

Sonntag, 23 Februar 2020 20:15

Im Bereich der Länderbahn-Netze Sachsens und Ostbayerns wurde für die nächsten Stunden eine Unwetterlage angekündigt. Es wird vor starkem Sturm mit Orkanböen gewarnt. Das Sturmtief „Yulia“ soll nach den derzeitigen Prognosen am Abend und in der Nacht zum Montag über die Region ziehen.

weiterlesen ...

Freitag, 21 Februar 2020 12:26

Ab dem Fahrplan 2024 soll die Fahrzeit zwischen dem Bahnhof Amsterdam Centraal und Berlin Hauptbahnhof von derzeit 6:22 Stunden auf 5:45 Stunden sinken. Das geht aus der Antwort der Bundesregierung (19/17113) auf eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion (19/16560) hervor. Die Regierung beruft sich dabei auf Auskünfte der Deutschen Bahn AG (DB AG).

weiterlesen ...

Donnerstag, 20 Februar 2020 14:31

Die Ausschreibung wurde durchgeführt, es wurde vergeben, es fielen unzählige Verbindungen aus. Und es ist noch nicht vorbei. Jetzt ist ein neuer Höhepunkt erreicht: Die Anzahl der Ausfälle im E-Netz Saar RB brachte das saarländische Verkehrsministerium auf den Plan. Vergangene Woche hatten Kunden auf 40 Verbindungen vergeblich auf ihre Züge gewartet. Als Grund gab das Unternehmen vlexx „unbesetzte Dienste“ und einen „extrem hohen Krankenstand“ an.

weiterlesen ...

Donnerstag, 20 Februar 2020 14:27

Weiterer tarifpolitischer Meilenstein: Die EVG hat bei den SPNV-Unternehmen der Transdev-Gruppe einen Tarifabschluss erzielt. Unter anderem haben wir auch hier ein „Mehr vom EVG-Wahlmodell“ vereinbart. Der Abschluss zeigt: Die EVG ist die gestaltende Kraft in der SPNV-Branche.

weiterlesen ...

Mittwoch, 19 Februar 2020 14:58

martins
Foto Deutsche Bahn AG / Max Lautenschläger.

Der Aufsichtsrat der Deutschen Bahn AG hat den Ende 2020 auslaufenden Vertrag des Vorstandes Personal und Recht, Martin Seiler, verlängert. Sein neuer Vertrag läuft fünf Jahre, und zwar von Januar 2021 bis Ende 2025. Seiler war im Januar 2018 von der Deutschen Telekom in den DB-Vorstand gewechselt.

weiterlesen ...

Mittwoch, 19 Februar 2020 12:58

Die Bundesregierung steht nach eigener Aussage einer Ausweitung des Angebotes für Nachtzugverkehre offen gegenüber. Voraussetzung dafür sei eine wirtschaftlich tragfähige Gestaltung des Angebots, heißt es in der Antwort der Regierung (19/16579) auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen (19/15761).

weiterlesen ...

Mittwoch, 19 Februar 2020 10:36

info

Die Deutsche Bahn hat die Informationen für Hobbyfotografen und -filmer in enger Abstimmung mit der Rechtsabteilung auf einen aktuellen Stand gehoben. Nachfolgend finden Sie die "Informationen für Hobbyfotografen und -filmer" mit Stand vom Januar 2020:

weiterlesen ...

Dienstag, 18 Februar 2020 13:59

Zugreisen haben in den letzten Jahren in Europa eine wichtigere Rolle eingenommen. Politiker und Verbraucher haben sich auf das Bahnfahren als Mittel zur Reduzierung der Kohlenstoffemissionen orientiert. Während wir im Consumer Choice Center für Wahlfreiheit und Technologieneutralität stehen, wollen wir das gestiegene Interesse an Fernreisen mit der Bahn zum Anlass nehmen, zu zeigen, welche Bahnhöfe in Europa für Reisende am bequemsten sind.

weiterlesen ...

Dienstag, 18 Februar 2020 13:51

Mobilität effizienter, sicherer und umweltfreundlicher zu gestalten - das ist die Kompetenz der PTV Group. Sie versteht alle Aspekte von Transport und Verkehr - von der Planung und Optimierung von Touren, über die Simulation von virtuellen Szenarien, von der Modellierung von Netzwerken bis hin zur Prognose von Verkehrsströmen.

weiterlesen ...

Dienstag, 18 Februar 2020 13:48

Der Ausbau des ÖPNV ist ein wichtiger Beitrag zum Klimaschutz. Der Bundesvorstand der EVG hat in seiner Frühjahrssitzung ein Positionspapier verabschiedet, das auch den Weg zu einem kostenlosen ÖPNV unterstützt. „Langfristig ist ein kostenloser ÖPNV anzustreben“, heißt es in dem Beschluss. „Er wäre ein guter Anreiz, um die Menschen vom Umstieg vom eigenen Pkw zu den Verkehrsmitteln des Umweltverbundes zu bewegen.“

weiterlesen ...

Seite 1 von 140