english

Verkehr (1599)

Montag, 02 September 2019 10:58

azubi

Foto Deutsche Bahn AG / Uwe Miethe.

So viele junge Menschen wie nie zuvor starten in diesem Jahr ihre Berufsausbildung bei der Deutschen Bahn AG (DB). Rund 4.200 neue Azubis wurden heute in Berlin, Hamburg, Köln, Leipzig, Mannheim und München begrüßt. „Wir bilden massiv selbst aus und kümmern uns noch stärker um eigenen Nachwuchs“, sagte Personalvorstand Martin Seiler.

weiterlesen ...

Montag, 02 September 2019 10:50

oebb 1

Foto ÖBB/Roman Boensch.

Beim Abschied vom Diesel und der nochmaligen Verbesserung der Klimabilanz kommt die Eisenbahnbranche an diesem Montag einen entscheidenden Schritt voran. In Österreich startet heute ein Akkuzug für den durchgehend elektrischen Antrieb in den Fahrgasteinsatz.

weiterlesen ...

Samstag, 31 August 2019 10:06

Der Fahrplan für das kommende Jahr steht. Bei der DB haben 140 Mitarbeiter in den vergangenen Wochen rund um die Uhr an einem stabilen Fahrplan für das Jahr 2020 gearbeitet. Insgesamt sind rund 72.000 Trassenwünsche bei den DB-Fahrplanern eingegangen. Über 3.000 Konflikte wurden dabei einvernehmlich gelöst. Diese können entstehen, wenn mehrere Bahnunternehmen den gleichen Schienen-Slot nutzen wollen.

weiterlesen ...

Freitag, 30 August 2019 13:53

Die Landtagsabgeordnete der SPD Inge Aures hat eine schriftliche Anfrage im Bayerischen Landtag zum Thema „Unsichere Zugfahrten in Bayern“ gestellt. Die Fragen beziehen sich auf Arbeitsbedingungen, Sicherheit und Kontrollen von Lokführern, gerade im Güterverkehr. Damit knüpft sie an die Arbeit und die Recherchen von mobifair an. Es ist an der Zeit, dass einige Fragen beantwortet werden. mobifair wartet gespannt, denn so kann es nicht weiter gehen.

weiterlesen ...

Freitag, 30 August 2019 13:19

Gemäß der Verkehrsverflechtungsprognose 2030 wird für das Jahr 2030 mit einem Güterverkehrsaufkommen des Kombinierten Verkehrs in Deutschland in Höhe von 173,7 Millionen Tonnen gerechnet, das sich mit 136,1 Millionen Tonnen auf die Schiene und mit 37,6 Millionen Tonnen auf das Binnenschiff verteilen wird. Das schreibt die Bundesregierung in ihrer Antwort (19/12490) auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Die Linke (19/11869).

weiterlesen ...

Freitag, 30 August 2019 11:31

Zu den Ankündigungen der DB AG, den Glyphosat-Einsatz auf den Gleisen deutlich zu reduzieren, erklärt Harald Ebner, Sprecher für Gentechnik- und Bioökonomiepolitik: "Die DB setzt die Signale auf Grün für den Glyphosat-Ausstieg.

weiterlesen ...

Freitag, 30 August 2019 09:04

Die Deutsche Bahn wird im kommenden Jahr den Einsatz von Glyphosat um die Hälfte reduzieren. Weite Teile des Streckennetzes werden ab 2020 nicht mehr mit dem Herbizid behandelt. Anstelle der chemischen Vegetationspflege setzt die DB künftig verstärkt auf mechanisch-manuelle Verfahren, um den Gleisbereich von Bewuchs frei zu halten und damit einen sicheren Bahnbetrieb zu gewährleisten.

weiterlesen ...

Donnerstag, 29 August 2019 10:16

Die Bundestagsfraktion der CDU/CSU hat zur Gewinnung von Bauland in Ballungsräumen und Umlandgemeinden die Nutzung von Bahnflächen vorgeschlagen. Dazu sollen Flächen der Deutschen Bahn zu Vorzugspreisen erworben werden. Die Idee: dafür brachliegende Bahnflächen in großem Umfang heranziehen.

weiterlesen ...

Donnerstag, 29 August 2019 07:05

In den letzten Jahrzehnten hat die Beschleunigung des städtischen Wachstums zu einem beispiellosen Ausmaß an urbanen Interaktionen und Abhängigkeiten geführt. Diese Situation erfordert erhebliche Anstrengungen seitens der Wissenschaft, um ansprechende und aussagekräftige Visualisierungen und zugängliche Szenariosimulationen zu entwickeln.

weiterlesen ...

Mittwoch, 28 August 2019 14:19

DB Netz will die Trassenpreise im Güterverkehr im Fahrplanjahr 2020/21 erneut erhöhen – der Zugkilometer für einen „Standard-Güterzug“, der den absoluten Löwenanteil aller Güterzüge darstellt, soll nach DB Netz-Kalkulation 2,6 Prozent teurer werden. Im harten Wettbewerb mit der Straße verschlechtert Quasi-Monopolist DB Netz damit die Wettbewerbsbedingungen der Schiene weiter.

weiterlesen ...