english

Verkehr (2900)

Donnerstag, 18 Februar 2021 13:07

Die Vorständin für Digitalisierung und Technik, Prof. Dr. Sabina Jeschke, verlässt die Deutsche Bahn AG. Sie beabsichtige, ihren Vorstandsvertrag vorzeitig zum 31. Mai 2021 zu beenden und gehe „auf eigenen Wunsch und im besten freundschaftlichen Einvernehmen", teilte die 52-Jährige am Donnerstag in Berlin mit.

weiterlesen ...

Donnerstag, 18 Februar 2021 12:58

Wollen wir unsere Mitgliederzahlen einem neutralen Notar gegenüber offenlegen? Selbstverständlich! Wenn es darum geht, Klarheit zu schaffen, welche Gewerkschaft in strittigen Betrieben die Mehrheit der Beschäftigten organisiert, wollen wir einen transparenten und nachvollziehbaren Prozess.

weiterlesen ...

Donnerstag, 18 Februar 2021 12:52

evg
Foto EVG.

Er war seit fast 50 Jahren Mitglied unserer Gewerkschaft - Jahre, in denen er sehr viel Positives bewirken konnte. Vor allem seine Bescheidenheit und sein Mitgefühl für die Sorgen und Nöte anderer Menschen haben ihn ausgezeichnet.

weiterlesen ...

Donnerstag, 18 Februar 2021 10:27

Länder und Verkehrsunternehmen untersuchen das COVID-19-Infektionsrisiko im ÖPNV mit einer epidemiologischen Studie. Im Gebiet des Rhein-Main-Verkehrsverbundes (RMV) führt die Berliner Charité Research Organisation die Studie durch.

weiterlesen ...

Mittwoch, 17 Februar 2021 14:05

Die Deutsche Bahn (DB) ruft die Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG) und die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) dazu auf, bei der Feststellung ihrer Mitgliedszahlen in den Betrieben der DB konstruktiv mitzuwirken. Auf diese Weise will das Unternehmen sicherstellen, dass die Mehrheitsverhältnisse in seinen Wahlbetrieben in einem transparenten und fairen Verfahren festgestellt werden.

weiterlesen ...

Mittwoch, 17 Februar 2021 13:58

"Wir fahren bei jedem Wetter", lautete einst ein Slogan der DB. Getoppt wird er heute vom DB-Vorstandsvorsitzenden Richard Lutz: "Wenn ich daran denke, wie schwer wir uns noch vor Jahren mit den Herbst- und Winterstürmen getan haben, bin ich wahnsinnig stolz, was wir zwischenzeitlich gelernt und verbessert haben."

weiterlesen ...

Dienstag, 16 Februar 2021 11:30

germanwatch
Grafik Germanwatch.

Anlässlich des Europäischen Jahres der Schiene 2021 hat die Umweltorganisation Germanwatch heute einen Vorschlag vorgelegt, wie Deutschland die Renaissance der Bahn in Europa vorantreiben sollte.„Bahnfahren quer durch Europa muss attraktiv und einfach werden. Darin liegt ein enormes Potenzial für den Klimaschutz,“ so Lena Donat, Referentin für klimafreundliche Mobilität bei Germanwatch und Autorin des Papiers ‚Für die Renaissance des europäischen Bahnverkehrs: Was Deutschland jetzt tun sollte‘.

weiterlesen ...

Dienstag, 16 Februar 2021 09:20

Die Abstimmung über Deutschlands beliebtesten Eisenbahner hat mit großer Beteiligung der Zugkunden begonnen. „Machen Sie mit bei unserer bundesweiten Online-Abstimmung über die Eisenbahner und Eisenbahnerinnen, die ihre Kunden am meisten fasziniert haben“, sagte Dirk Flege, Geschäftsführer des gemeinnützigen Verkehrsbündnisses Allianz pro Schiene, am Dienstag in Berlin.

weiterlesen ...

Montag, 15 Februar 2021 13:07

Mit einer EU-weiten Ausschreibung sucht die Marktforschung der Deutschen Bahn AG (DB) Rahmenvertragspartner für ihr Marktforschungsinstrumentarium ab dem Jahr 2022. Mit der Vergabe „Deutsche Bahn Marktforschungsportfolio“ werden derzeit 16 Lose ausgeschrieben, auf die sich Institute und Agenturen bewerben können.

weiterlesen ...

Montag, 15 Februar 2021 12:47

mobi1
Foto Staatskanzlei RLP/Sell.

Das Landestariftreuegesetz LTTG in Rheinland-Pfalz ist ein leuchtendes Vorbild in der deutschen Vergabelandschaft. Selbst in Europa gilt es als positives Beispiel für den Schutz von Beschäftigten bei Ausschreibungen. Dafür verlieh mobifair gemeinsam mit der Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG) den mobifairness-Preis 2021 an die Landesregierung in Rheinland-Pfalz.

weiterlesen ...