english

Verkehr (3496)

Samstag, 11 September 2021 10:00

Im Tarifkonflikt mit der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) hat die Deutsche Bahn (DB) eine weitere Initiative gestartet und ein neues Tarif-Angebot vorgelegt. Ziel des Konzerns ist es, im Interesse der Kund:innen zu einer schnellen Einigung zu kommen.

weiterlesen ...

Freitag, 10 September 2021 13:41

mobi
Grafik Mobifair.

Mit einem neuen Projekt möchte mobifair über Arbeitsschutzregelungen und Unfallverhütung besonders in den Verkehrsbereichen Bus- und Schienenverkehr aufklären und informieren. Der Titel des Projektes, welches erstmalig durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) gefördert wird, lautet „Arbeitsschutz und Unfallverhütung – Brennpunkt Verkehrsmarkt“.

weiterlesen ...

Freitag, 10 September 2021 13:35

Zur Vorstellung des BMVI von Innovationsclustern für klimafreundliche Lkw-Antriebstechnologien nimmt der Vorstandsvorsitzende des Netzwerks Europäischer Eisenbahnen (NEE), Ludolf Kerkeling, wie folgt Stellung: „Das klima- und umweltfreundlichste Verkehrsmittel für den Güterfernverkehr ist und bleibt die schon heute weitestgehend elektrisch betriebene Schiene.

weiterlesen ...

Freitag, 10 September 2021 12:19

susanne henckel1
Foto Bundesverband SchienenNahverkehr.

Auf der heutigen Mitgliederversammlung des Bundesverbands SchienenNahverkehr wurde Susanne Henckel, Geschäftsführerin des Verkehrsverbunds Berlin-Brandenburg (VBB), in ihrem Amt als Präsidentin des Verbands bestätigt. Die Wiederwahl erfolgte einstimmig; damit steht Henckel für weitere drei Jahre an der Spitze des Verbands.

weiterlesen ...

Freitag, 10 September 2021 11:13

Gleich fünf bayerische Landkreise schneiden bei der Erreichbarkeit von Bus und Bahn im Deutschland-Vergleich am schlechtesten ab. Mit großem Rückstand ist das ostbayerische Dingolfing-Landau bundesweites Schlusslicht bei dem Ranking, das die Wege zum Nahverkehr in den deutschen Landkreisen vergleicht. Nur wenig dichter ist das Netz von Haltestellen und Bahnhöfen mit einem Minimal-Angebot an täglichen Fahrten in Straubing-Bogen, Cham, Rottal-Inn sowie Kronach.

weiterlesen ...

Donnerstag, 09 September 2021 17:37

„Wir hatten der Deutschen Bahn (DB) nach dem letzten Ausstand Zeit zum Nachdenken eingeräumt, doch mir scheint, dass der Bahnvorstand ein bisschen lange zum Überlegen braucht. Wenn nicht bis Anfang nächster Woche ein verhandlungsfähiges Angebot vorliegt, beginnt die GDL am kommenden Montag mit der Vorbereitung des nächsten Arbeitskampfes“, so der Bundesvorsitzende der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) Claus Weselsky.

weiterlesen ...

Donnerstag, 09 September 2021 13:13

Welche verkehrspolitischen Maßnahmen führen zur Stärkung der Schiene und gleichzeitig zur Verbesserung der Arbeitsbedingungen? Haben die Liberalisierung des Eisenbahnmarktes und der Wettbewerb das gewünschte Ergebnis gebracht, nämlich den Marktanteil der Schiene zu steigern?

weiterlesen ...

Donnerstag, 09 September 2021 12:32

Der gerade beendete Streik bei der Deutschen Bahn hat den Datenzoo bei den Fahrplanauskünften wieder plastisch vor Augen geführt. So haben zum Beispiel verschiedene Verbünde und Landesauskunftssysteme mit pauschalen Verweisen zu den Unternehmen bestätigt, dass ihre Auskunftsysteme nicht aktuell gehalten werden können.

weiterlesen ...

Donnerstag, 09 September 2021 11:08

Anlässlich der Proteste gegen die Autoausstellung IAA weist das Bündnis Bahn für Alle auf die unverzichtbare Rolle einer anderen Bahn innerhalb der Verkehrswende hin.

weiterlesen ...

Donnerstag, 09 September 2021 08:25

pb1pb2
Fotos Pro Bahn.

Der Fahrgastverband PRO BAHN hat seinen jährlichen Fahrgastpreis verliehen. Ausgezeichnet wurden die Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB) und deren Fernverkehrschef Kurt Bauer. Der bayerische Landespreis ging an die BI Umweltverträgliche Mobilität im Schwabachtal und deren Vorstand, an den Erlanger OB Dr. Florian Janik und an den bayerischen Innen- und früheren Verkehrsminister Joachim Herrmann.

weiterlesen ...