english

Verkehr (2472)

Dienstag, 26 Mai 2020 17:28

Zu dem heute bekannt gewordenen „Bündnis für unsere Bahn“ sagt mofair-Präsident Christian Schreyer: „Durch die Corona-Krise sind alle Eisenbahnverkehrsunternehmen stark betroffen, nicht nur die Deutsche Bahn. Unterstützung für ausgefallene Fahrgeldeinnahmen oder ausgefallene Frachten brauchen alle Branchenunternehmen. Wir schlagen daher ein breites Bündnis vor, das für alle Bahnunternehmen in Deutschland offen ist.“

weiterlesen ...

Dienstag, 26 Mai 2020 15:10

Die Deutsche Bahn (DB) hat heute in Berlin mit Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer, der Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG), dem Konzernbetriebsrat und dem Arbeitgeberverband AGV MOVE das „Bündnis für unsere Bahn“ unterzeichnet. Darin werden Lösungen für die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise aufgezeigt.

weiterlesen ...

Dienstag, 26 Mai 2020 15:00

gdl 1
Foto GDL.

Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) kämpft dafür, dass der Schienenverkehr in Deutschland – Corona hin oder her – aufs richtige Gleis gesetzt wird. „Die Schiene ist das Rückgrat eines klimagerechten Verkehrs. Nur mit ihr werden die Verkehrsverlagerungs- und Klimaziele erreicht“, so der GDL-Bundesvorsitzende Claus Weselsky.

weiterlesen ...

Dienstag, 26 Mai 2020 14:49

evg
Foto EVG.

Der EVG ist es gelungen, ein Bündnis für die Bahn zu schmieden. Der Bund als Eigentümer, die DB AG selbst, die EVG und der Konzernbetriebsrat arbeiten in diesem Bündnis zusammen, um die Folge der Corona-Krise gemeinsam zu bewältigen. Wir wollen die Zukunft der Schiene sowie die der Beschäftigten bei den Bahn-Unternehmen und die Zukunft der Schiene insgesamt sichern.

weiterlesen ...

Dienstag, 26 Mai 2020 13:56

Wegen Bauarbeiten ist der Streckenabschnitt zwischen Nahrstedt und Gardelegen bzw. zwischen Ribbeck und Wustermark teilweise gesperrt. Es kommt zu Haltausfällen und längeren Fahrzeiten.

weiterlesen ...

Dienstag, 26 Mai 2020 13:39

Bereits zum vierten Mal beteiligt sich die Transdev GmbH heute am Deutschen Diversity-Tag. Gerade in Zeiten wie diesen will das Unternehmen damit zum Ausdruck bringen, dass Diversität ein Erfolgsfaktor für Unternehmen sein kann.

weiterlesen ...

Dienstag, 26 Mai 2020 13:31

Die Corona-Pandemie führt uns die gesellschaftliche Bedeutung von Bewegungsfreiheit, unbeschränkter Mobilität und eines funktionsfähigen Warenverkehrs einmal mehr vor Augen. Die Eisenbahn in Deutschland leistet mit ihren Beschäftigten in dieser schweren Krise einen essenziellen Beitrag für die Funktionsfähigkeit unserer Gesellschaft, hält die Mobilität der Menschen aufrecht und sichert die logistische Versorgung von Industrie und Bevölkerung – in Deutschland und in Europa.

weiterlesen ...

Dienstag, 26 Mai 2020 12:40

Auf den Märkten für die Instandhaltung von Triebzügen des Schienenpersonenfernverkehrs (SPFV) ist laut Bundesnetzagentur ein fehlender Wettbewerb zu verzeichnen. Das geht aus dem "Bericht über die Märkte für Wartungseinrichtungen für Eisenbahnen" hervor, der als Unterrichtung durch die Bundesregierung (19/19100) vorliegt.

weiterlesen ...

Montag, 25 Mai 2020 18:25

Zu den Berichten, wonach die Deutsche Bahn mithilfe ihrer App vor zu vollen Zügen in der Corona-Krise warnen möchte, können Sie den für Verkehr zuständigen Stellvertretenden Vorsitzenden der CDU/CSU-Bundestagsfraktion Ulrich Lange gern wie folgt zitieren: „Mit der geplanten Auslastungs-Anzeige für ihre Zug-App kann die Bahn gleich doppelt punkten.

weiterlesen ...

Montag, 25 Mai 2020 15:00

2020 05 24 Urlaub Teasertext

Zeiten mit Veränderungen bieten die Chance Bisheriges zu evaluieren und mögliche Veränderungen vorzubereiten. Da dieses Jahr Flugreisen in entfernte Länder noch unter großem Fragezeichen stehen, bietet sich Urlaub in der Heimat an. Dies lässt sich in vielen Regionen Deutschlands umweltfreundlich mit Bahnanreise umsetzen.

weiterlesen ...