english

Verkehr (1035)

Donnerstag, 30 August 2018 11:21

dvf1dvf2

Gestern empfing Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer das Präsidium des Deutschen Verkehrsforums (DVF) zu einem Meinungsaustausch. Im Vordergrund stand dabei, wie die Modernisierung, Nachhaltigkeit und Digitalisierung des Mobilitätssektors vorangebracht werden können.

weiterlesen ...

Mittwoch, 29 August 2018 13:25

„Ausbeutung, Lohnraub und Arbeitsplatzklau“ – Strategien im Kampf gegen prekäre Beschäftigung heißt ein Seminar der eva-akademie, das in Kooperation mit mobifair angeboten wird.

weiterlesen ...

Mittwoch, 29 August 2018 13:09

Vier Streiks, eine Urabstimmung und harte Verhandlungen waren nötig, bis der GDL-Flächentarifvertrag BuRa-ZugTV bei der Erfurter Bahn (EB) und der Süd Thüringen Bahn (STB) im Juli 2018 stand. Nachdem nun 95 Prozent der an der Urabstimmung beteiligten GDL-Mitglieder der EB und der STB in der erforderlichen zweiten Urabstimmung für die Annahme des Tarifabschlusses stimmten, ist die Tarifauseinandersetzung endgültig beendet.

weiterlesen ...

Montag, 27 August 2018 12:33

EVG-Betriebsräte der DB Cargo haben die Arbeitgeberseite aufgefordert, die Arbeitsbelastungen der Kolleginnen und Kollegen zu reduzieren. Ansonsten drohe dem Unternehmen die Handlungsunfähigkeit. Die Auswertung der Mitarbeiterbefragung des Gesamtbetriebsrats hatte zuvor ergeben, dass zahlreiche Beschäftigte einem zu hohen Arbeitsdruck ausgeliefert sind.

weiterlesen ...

Freitag, 24 August 2018 20:35

Zu der in der morgigen Ausgabe der FAZ angekündigten Berichterstattung zu Flixtrain nimmt die DB wie folgt Stellung: Die Vorwürfe der Diskriminierung bei der Trassenvergabe weisen wir entschieden zurück.

weiterlesen ...

Freitag, 24 August 2018 12:59

Ab dem 1. Januar 2019 sollen in Deutschland geänderte Mautsätze für Lkw gelten. Das sieht der von der Bundesregierung vorgelegte "Entwurf eines Fünften Gesetzes zur Änderung des Bundesfernstraßenmautgesetzes" (19/3930) vor. Ziel des Gesetzes ist es laut Bundesregierung, die Mautsätze auf der Basis des Wegekostengutachtens 2018 bis 2022 zu aktualisieren und eine rechtliche Grundlage für die Anlastung der Kosten der Lärmbelastung zu schaffen.

weiterlesen ...

Donnerstag, 23 August 2018 12:03

Zur Ankündigung steigender Preise im Bahnfernverkehr erklärt Matthias Gastel, Sprecher für Bahnpolitik: "Wir müssen die Abgabenlast für den Bahnverkehr endlich senken, damit die Bahn für alle ein preisgünstigeres und attraktives Angebot ist. Dafür müssen wir Steuerfairness im Verkehrssektor schaffen und das Trassenpreissystem grundlegend überarbeiten.

weiterlesen ...

Donnerstag, 23 August 2018 11:58

Die EU-Kommission will mit neuen europäischen Klimazielen mehr Umweltschutz durchsetzen. Der Plan: bis 2030 eine Senkung der Treibhausgase um 45 Prozent im Vergleich zu 1990. Die bisher angestrebte Reduzierung lag bei 40 Prozent. Das Ziel: mehr Anstrengungen gegen die Erderwärmung. Aus Sicht des Verbandes der Bahnindustrie in Deutschland (VDB) e.V. und der Allianz pro Schiene ein richtiger Schritt. Doch Zielen müssen nun auch Taten folgen.

weiterlesen ...

Mittwoch, 22 August 2018 13:35

Das Bundesamt für Güterverkehr BAG hat im Auftrag des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) die Entwicklung auf dem innerdeutschen Fernbusmarkt im Jahr 2017 analysiert.

weiterlesen ...

Mittwoch, 22 August 2018 11:23

Zu den Berichten über die Unzufriedenheit des Bundesverkehrsministeriums mit der Deutschen Bahn erklärt Matthias Gastel, Sprecher für Bahnpolitik: "Das Bundesverkehrsministerium hat all die Jahre großen Einfluss auf die Deutsche Bahn gehabt - doch bei den Pünktlichkeitswerten der Bahn ist nichts passiert.

weiterlesen ...