english

Verkehr (768)

Mittwoch, 07 Februar 2018 13:26

In dem seit heute vorliegenden Koalitionsvertrag sieht der VCD keine klare Handschrift. Die Vorhaben bei der umweltverträglichen Bahn, den Deutschland-Takt einzuführen und das Fahrgastwachstum der Deutschen Bahn gegenüber der Gewinnerwartung des Konzerns zu priorisieren, bewertet der VCD positiv. Einen wegweisenden Neuanfang lässt der Koalitionsvertrag jedoch nicht erkennen.

weiterlesen ...

Mittwoch, 07 Februar 2018 12:47

Zum Ende der Koalitionsverhandlungen zwischen CDU/CSU und SPD erklärt Matthias Gastel (Grüne), Mitglied des Verkehrsausschusses des Bundestages: Das Verkehrskapitel des Koalitionsvertrages liest sich zunächst wie eine Entschuldigung für vier Jahre Untätigkeit unter Bundesverkehrsminister wider Willen Alexander Dobrindt.

weiterlesen ...

Dienstag, 06 Februar 2018 11:59

Im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative (NKI) fördert das Bundesumweltministerium das Modellprojekt "Klimaholz" der Holz von hier gGmbH, das Transportwege in der Holzwirtschaft reduzieren und regionale Verarbeitungsketten stärken soll.

weiterlesen ...

Montag, 05 Februar 2018 10:53

Die Bundesarbeitsgemeinschaft der Aufgabenträger des SPNV (BAG-SPNV) hat in ihrer Mitgliederversammlung am 01.02.2018 der vorzeitigen Vertragsverlängerung ihres Hauptgeschäftsführers, Frank Zerban (50), zugestimmt. Damit wird er ab 01.06.2019 für eine weitere Amtszeit von fünf Jahren bestellt.

weiterlesen ...

Sonntag, 04 Februar 2018 07:30

Die Schiene muss ihre Außenseiterrolle ablegen. Sie muss zum preiswerten und umweltverträglichen Verkehrsmittel für alle weiterentwickelt werden. Zudem verlangt das prognostizierte Verkehrswachstum dringend den Ausbau des Schienenverkehrs - auch um auf der Straße nicht im Chaos zu enden und endlich die verbindlichen Klimaziele einzuhalten.

weiterlesen ...

Samstag, 03 Februar 2018 07:24

Der Fahrgastverband PRO BAHN begrüßt, dass die Deutsche Bahn die Bahncard Flex wieder aufgelegt hat und erwartet, dass sie dauerhaft eingeführt wird.

weiterlesen ...

Freitag, 02 Februar 2018 14:45

Bei der Neufassung des Gesetzes gegen Wettbewerbsbeschränkungen (GWB) im Sommer 2015 wurde in § 131 Absatz 3 verankert, dass die Aufgabenträger bei einem Betreiberwechsel den Personalübergang anordnen sollen. Das bedeutet, dass bei einem Betreiberwechsel nach dem Gewinn einer Ausschreibung im Schienenpersonennahverkehr das unmittelbar für den Betrieb notwendige Personal des alten Betreibers von dem neuen übernommen werden soll.

weiterlesen ...

Freitag, 02 Februar 2018 13:23

IMG 3402IMG 8081

Zwei Güterzüge in Rosenheim und Innsbruck. Fotos GK.

Im Vorfeld zum Brenner-Gipfel, der am Montag in München die Rückstaus durch Grenzkontrollen im Straßengüterverkehr zwischen Deutschland, Österreich und Italien auflösen soll, dringt die Allianz pro Schiene auf schnelle Abhilfe auch für die betroffenen Güterbahnen.

weiterlesen ...

Mittwoch, 31 Januar 2018 13:11

Der Lokführerinfotag ist der größte seiner Art in ganz Deutschland und ein wichtiges Forum für einen vielfältigen Meinungsaustausch diverser Themen der Lokführer sowie den Ausbau der Kommunikationsnetzwerke. Unter den namhaften Referenten sind auch der Vorsitzende der EVG, Alexander Kirchner, sowie Helmut Diener, Geschäftsführer Mobifair. Weitere Redner sind Frank Riegler - GBR Fernverkehr, Martin Braun - GBR DB Cargo sowie Andreas Beckmann - BesPR.

weiterlesen ...

Mittwoch, 31 Januar 2018 07:05

coe

Die Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen hat auf ihrer gestrigen Sitzung (30.01.18) die beiden Ausschussvorsitzenden nominiert, die fachpolitischen Sprecherinnen und Sprecher sowie die Obleute in den Ausschüssen gewählt. Dies teilte sie Dienstag abend in einer Pressemeldung mit. Vorsitzende des Ausschusses für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit wird Sylvia Kotting-Uhl, Vorsitzender des Ausschusses für Verkehr und digitale Infrastruktur Cem Özdemir.

weiterlesen ...