english

Verkehr (535)

Dienstag, 20 März 2018 07:00

In Deutschland kommen derzeit Bahnsteighöhen von 0,38 Metern, 0,55 Metern, 0,76 Metern und 0,96 Metern über Schienenoberkante (SO) zur Anwendung. Der niveaugleiche Fahrgasteinstieg vom Bahnsteig in den Zug ist dabei ein wesentlicher Baustein für den barrierefreien Zugang zum Bahnsystem.

weiterlesen ...

Montag, 19 März 2018 21:53

Am Wochenende ging wegen des plötzlichen erneuten Wintereinbruchs rund um die Knoten Halle/Saale und Leipzig nichts mehr. mofair-Geschäftsführer Dr. Matthias Stoffregen fordert: "Der Infrastrukturbetreiber DB Netz muss wetterfest werden."

weiterlesen ...

Montag, 19 März 2018 16:07

Stephan Krenz, CEO der Abellio GmbH, fordert den Infrastrukturbetreiber DB Netz auf, künftig verstärkt Maßnahmen zur Gewährleistung eines reibungslos funktionierenden Schienenpersonenverkehrs zu ergreifen.

weiterlesen ...

Montag, 19 März 2018 14:36

Die Sicherheit im Bahnsystem ist weiterhin auf hohem Niveau. Das ist das Ergebnis des Sicherheitsberichtes der Deutschen Bahn für das Jahr 2017. Um ein Viertel zurückgegangen ist der Taschendiebstahl (rund 31.000 Fälle). 2017 gab es 38 Prozent weniger aufgebrochene Fahrkartenautomaten (ca. 250) sowie jeweils knapp sieben Prozent weniger Fälle von Vandalismus (rund 9.000) und Metalldiebstahl (ca. 570). Dagegen stieg die Zahl der Graffiti-Beschädigungen (ca. 18.120) um ca. 4 Prozent.

weiterlesen ...

Montag, 19 März 2018 14:28

Die Wettbewerbsbahnen verlieren die Geduld mit dem Schienennetzbetreiber DB Netz AG. Grund ist das anhal­tende Unvermögen, geringfügig erschwerte Betriebsbedingungen zu bewältigen. Anlass sind die derzeit noch anhaltenden Streckensperrungen in Mitteldeutschland.

weiterlesen ...

Montag, 19 März 2018 14:25

„Wir möchten uns bei unseren Fahrgästen für die zahlreichen Beeinträchtigungen ausdrücklich entschuldigen“, sagt Dirk Bartels, Vorsitzender der Geschäftsführung der Transdev Mitteldeutschland GmbH, die den Regionalverkehr in Sachsen betreibt.

weiterlesen ...

Samstag, 17 März 2018 19:22

Zu Berichten, wonach an Ex-Bahnchef Grube nach seinem Abgang noch 2,3 Millionen Euro gezahlt wurden, erklärt Matthias Gastel, Sprecher für Bahnpolitik: Wenn die Berichte stimmen und Bahnchef Grube nach seinem freiwilligen Ausscheiden aus dem Amt eine Abfindung in Millionenhöhe bekommen hat, dann ist das an Dreistigkeit kaum zu überbieten.

weiterlesen ...

Freitag, 16 März 2018 13:55

Die neue Bundesregierung steht – und damit auch ihre im Koalitionsvertrag festgeschriebenen Vorhaben für die kommenden vier Jahre. Was soll Neues kommen in der Verkehrspolitik? Und wie viel davon wird den Anforderungen des Klima-, Umwelt- und Gesundheitsschutzes gerecht? Der VCD hat sich den Koalitionsvertrag von CDU, CSU und SPD genau angesehen und an den Anforderungen einer echten Verkehrswende gemessen.

weiterlesen ...

Donnerstag, 15 März 2018 14:04

bmvi

Andreas Scheuer (CSU) hat gestern (14.03.18) die Amtsgeschäfte übernommen.

weiterlesen ...

Donnerstag, 15 März 2018 13:55

Die Fraktionen von CDU/CSU, SPD, AfD, FDP, Die Linke und Bündnis 90/Die Grünen haben ihre Vorschläge für die am Donnerstagnachmittag im Bundestag geplante Wahl der Mitglieder des Beirats für Fragen des Zugangs zur Eisenbahninfrastruktur (Eisenbahninfrastrukturbeirat) vorgelegt (19/1181).

weiterlesen ...