english

Verkehr (972)

Freitag, 16 November 2018 15:53

 
Zu den heute von der Bundesnetzagentur veröffentlichten Ausschreibekriterien zum 5G-Mobilfunkstandard erklärt Margit Stumpp, Sprecherin für Medienpolitik: Die nun von der Bundesnetzagentur für die letzte Runde des Beirats vorgelegten Versorgungsauflagen für die 5G Frequenzversteigerung gehen nicht weit genug. Die Bundesregierung erfüllt ihre eigenen Ziele aus dem Koalitionsvertrag nicht.

weiterlesen ...

Freitag, 16 November 2018 12:38

Die Bundesnetzagentur hat heute ihren finalen Entscheidungsentwurf zu den Vergabebedingungen und Auktionsregeln für die 5G-Frequenzauktion dem Beirat bei der Bundesnetzagentur vorgelegt. Der Beirat berät am 26. November über den Entwurf. Anschließend soll die Entscheidung veröffentlicht werden.

weiterlesen ...

Freitag, 16 November 2018 12:33

Seit Jahresbeginn 2017 hat die Deutsche Bahn AG (DB AG) durch entsprechende Ausrüstung ihrer Fahrzeuge das Angebot eines kostenlosen Internetzugangs über WLAN auch in der 2. Klasse der ICE-Züge realisiert. Das schreibt die Bundesregierung in ihrer Antwort (19/5429) auf eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion (19/5073).

weiterlesen ...

Freitag, 16 November 2018 12:31

Als Reaktion auf die Abmahnung durch den Verbraucherzentrale Bundesverband wegen irreführender Werbung bei der Nutzung des City-Tickets der Deutschen Bahn AG (DB AG) hat das Unternehmen umgehend alle Werbemittel und Werbemedien zum Thema City-Ticket zurückgerufen und entsprechend korrigiert. Das geht aus der Antwort der Bundesregierung (19/5431) auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen (19/4989) hervor.

weiterlesen ...

Freitag, 16 November 2018 11:34

Die Schnellfahrstrecke zwischen Köln und Frankfurt(Main) ist ab Sonntag, 18. November, wieder zweigleisig befahrbar. Die Reparaturarbeiten an den beschädigten Gleisen sind weitgehend abgeschlossen.

weiterlesen ...

Donnerstag, 15 November 2018 15:16

Die Allianz pro Schiene hat die angekündigte Bike+Ride-Offensive an Bahnhöfen als „Beginn einer orchestrierten Partnerschaft zwischen Bahn und Fahrrad“ begrüßt. „Zwei außerordentlich umweltverträgliche Verkehrsmittel werden politisch endlich miteinander verknüpft“, sagte Allianz pro Schiene-Geschäftsführer Dirk Flege am Donnerstag in Berlin in einer ersten Reaktion auf das von Bundesumweltministerium und DB Station&Service angekündigte Förderprogramm für Kommunen. Bund und Bahn streben bis Ende 2022 mindestens 100.000 neue Fahrradabstellanlagen an deutschen Bahnhöfen an.

weiterlesen ...

Donnerstag, 15 November 2018 15:05

bik1bik2

Mit der Bike+Ride-Offensive wollen das Bundesumweltministerium (BMU) und die Deutsche Bahn (DB) den Ausbau von Radabstellanlagen an Bahnhöfen voranbringen. Ziel ist es, bis zu 100.000 zusätzliche Bike+Ride-Plätze deutschlandweit bis Ende 2022 zu installieren.

weiterlesen ...

Donnerstag, 15 November 2018 10:20

"Wir benötigen großzügig dimensionierte Verkehrsstationen mit ausreichenden Reserven für eine Verdoppelung der Fahrgastzahlen bis zum Jahr 2030", das war die Kernaussage des Vortrags von Frank Zerban, Hauptgeschäftsführer der Bundesarbeitsgemeinschaft der Aufgabenträger des SPNV (BAG-SPNV), gestern anlässlich des Dialogforums "Qualität und Pünktlichkeit" der Deutschen Bahn (DB) AG in Berlin.

weiterlesen ...

Donnerstag, 15 November 2018 09:12

dmp jochen brunsiek und thorsten frsterling 2monocab

Jochen Brunsiek (li.) und Thorsten Försterling. Fotos Bernd Brundert, 3D-Rendering Ilja Nowodworski.

Große Freude herrscht aktuell bei der Landeseisenbahn Lippe. Beim Wettbewerb "Deutscher Mobilitätspreises 2018" ist der Extertaler Eisenbahnverein mit "CountryCab", der Idee von kreiselstabilisierten Einschienen-Monocabs, als Gewinner hervorgegangen. Auf der historischen eingleisigen Eisenbahnstrecke Lemgo-Extertal sollen Gyroskop-Monocabs (Einzelkabinen) wie bei einem Paternoster in ständigem Umlauf fahren. Fahrgäste können so ihr Cab für die individuelle Fahrt ins Dorf oder in die Stadt buchen.

weiterlesen ...

Mittwoch, 14 November 2018 16:01

ki1

„Fast 100.000 alleinreisende Kinder kamen mit dem Kinderbegleitdienst der Deutschen Bahn (DB) und der Bahnhofsmissionen seit 2003 gut betreut ans Ziel“, fasste Christian Baron, Vorsitzender der katholischen Bahnhofsmissionen, den Erfolg von 15 Jahren „Kids on Tour“ auf der Jubiläumsveranstaltung in Berlin zusammen. „Und die Nachfrage auf den neun ICE- und IC-Strecken ist ungebrochen hoch.“

weiterlesen ...