english

Verkehr (2042)

Dienstag, 18 Februar 2020 13:48

Der Ausbau des ÖPNV ist ein wichtiger Beitrag zum Klimaschutz. Der Bundesvorstand der EVG hat in seiner Frühjahrssitzung ein Positionspapier verabschiedet, das auch den Weg zu einem kostenlosen ÖPNV unterstützt. „Langfristig ist ein kostenloser ÖPNV anzustreben“, heißt es in dem Beschluss. „Er wäre ein guter Anreiz, um die Menschen vom Umstieg vom eigenen Pkw zu den Verkehrsmitteln des Umweltverbundes zu bewegen.“

weiterlesen ...

Dienstag, 18 Februar 2020 08:42

cowork1cowork2

Coworking-Angebote in Berlin und Münster. Fotos Deutsche Bahn.

Die Deutsche Bahn startet im März ihr erstes Coworking-Angebot. Dazu stehen Reisenden, Pendlern und Bahnhofsbesuchern am Berliner Hauptbahnhof insgesamt 1.500 Quadratmeter Bürofläche mit rund 300 Arbeitsplätzen zur Verfügung. Die DB nutzt damit das Potenzial von Bahnhöfen als zentrale, hoch frequentierte Orte.

weiterlesen ...

Montag, 17 Februar 2020 17:52

Die Bundespolizei ist und bleibt ein attraktiver Arbeitgeber. Für das Einstellungsjahr 2020 konnte die Bundespolizei insgesamt 37.524 Bewerbungen verzeichnen. Das bedeutet einen neuen Höchstwert, denn die bisherige Rekordmarke von 35.289 aus dem Vorjahr wurde deutlich übertroffen.

weiterlesen ...

Montag, 17 Februar 2020 15:17

Nach Angaben der Deutschen Bahn hat die Zahl der Fahrgäste seit Jahresbeginn deutlich zugenommen. Hierzu können Sie den für Verkehr zuständigen Stellvertretenden Vorsitzenden der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Ulrich Lange, wie folgt zitieren:„Nach der Senkung des Mehrwertsteuersatzes auf Fernverkehr-Tickets hat die Deutsche Bahn im ersten Monat des neuen Jahres ein Plus von gut einer Million Fahrgäste verbucht.

weiterlesen ...

Montag, 17 Februar 2020 13:15

Bahnfahren wird nach Angaben von DB-Chef Richard Lutz für immer mehr Kunden immer attraktiver. Allein im Januar seien über eine Million mehr Menschen auf die Fernverkehrszüge der DB umgestiegen als im Vorjahresmonat.

weiterlesen ...

Montag, 17 Februar 2020 11:51

Während in Baden-Württemberg der fehlende Ausbau der Strecke Stuttgart - Zürich politisch beklagt werde, lohne ein Blick über die Landesgrenze nach Bayern. Dort gehe im Dezember 2020 die modernisierte Bahnstrecke München - Lindau in Betrieb, die die Fahrzeit München - Zürich um 75 Minuten verkürze - darauf weist der ökologische Verkehrsclub Deutschland (VCD) hin.

weiterlesen ...

Montag, 17 Februar 2020 11:22

Die Gelder des Bundes für den Neu- und Ausbau von Stationen und Anlagen des öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) werden in den nächsten Jahren deutlich erhöht. Ein gutes Zeichen! Insbesondere die Dynamisierung um 1,8 % war dringend überfällig.

weiterlesen ...

Montag, 17 Februar 2020 10:06

Lokführer sind vor Altenpflegern und Klempnern die begehrtesten Fachkräfte in Deutschland. Dies zeigt eine Auswertung von Daten der Bundesagentur für Arbeit durch das gemeinnützige Verkehrsbündnis Allianz pro Schiene. Demnach hat sich der Fachkräftemangel bei Lokführern 2019 verschärft. Im Jahresdurchschnitt standen 100 offenen Stellen nur noch 25 als arbeitssuchend gemeldete Lokführer gegenüber. Ein Jahr zuvor lag das Verhältnis bei 100 zu 28.

weiterlesen ...

Freitag, 14 Februar 2020 14:36

Der Bundesrat hat der Änderung des Regionalisierungsgesetzes abschließend zugestimmt. Die Länder erhalten somit bereits im laufenden Jahr 150 Millionen mehr zur Verfügung, um den Umstieg auf umweltfreundlichen Verkehr finanzieren zu können. Bis 2031 erhöhen sich die Regionalisierungsmittel dadurch um insgesamt mehr als fünf Milliarden Euro.

weiterlesen ...

Freitag, 14 Februar 2020 14:16

Die Länder bekommen mehr Geld für den öffentlichen Personennahverkehr auf der Schiene: Der Bundesrat hat am 14. Februar 2020 einer entsprechenden Änderung des Regionalisierungsgesetzes zustimmt. Der Bundestag hatte sie am 30. Januar beschlossen.

weiterlesen ...