english

Verkehr (2297)

Dienstag, 02 Juni 2020 18:53

Im Vorfeld der heutigen Beratungen des Koalitionsausschusses zu einem Konjunkturpaket in der Corona-Krise melden sich die Klimaaktivist*innen von Fridays For Future erstmals Seite an Seite mit dem Paritätischem Wohlfahrtsverband und ver.di zu Wort. Gemeinsam ermahnen sie die Große Koalition, bei ihren Plänen die tatsächliche Lebensqualität und die Interessen der Menschen und nicht die der Großkonzerne in das Zentrum zu rücken.

weiterlesen ...

Dienstag, 02 Juni 2020 12:42

DB178288 (1)
Foto Deutsche Bahn AG / Oliver Lang.

Die Deutsche Bahn zieht eine positive Bilanz zum Pfingstverkehr. Am vergangenen langen Wochenende nutzten rund 750.000 Reisende die Fernzüge in Deutschland. Die Reisendenzahl erreicht damit etwa die Hälfte des Aufkommens von Pfingsten 2019.

weiterlesen ...

Dienstag, 02 Juni 2020 11:05

Vor dem heutigen Koalitionsgipfel fordert Matthias Gastel, Sprecher für Bahnpolitik der Grünen-Bundestagsfraktion, ein „Konjunkturprogramm Personenbahnhöfe“: „Ein vernünftiges Konjunkturprogramm muss schnell wirksam werden, anhaltend belebend wirken und deutliche ökologische Impulse setzen.

weiterlesen ...

Dienstag, 02 Juni 2020 08:59

Die Allianz pro Schiene hat vor dem heutigen Koalitionsausschuss eine „Investitionsoffensive für den Öffentlichen Verkehr“ vorgeschlagen. „Ziel muss sein, mit mehr Kapazitäten die coronabedingten Einschränkungen so schnell wie möglich auszugleichen“, sagte Dirk Flege, Geschäftsführer der Allianz pro Schiene, am Dienstag in Berlin.

weiterlesen ...

Dienstag, 02 Juni 2020 08:03

Corona hat nun auch unsere wichtigste Veranstaltung im Jahr erreicht. Verlässliche Vorbereitungen sind im Moment nicht möglich. Weder externe Referenten noch Räume lassen sich zum jetzigen Zeitpunkt verbindlich binden.

weiterlesen ...

Montag, 01 Juni 2020 09:23

Mit zusammen 2,2 Milliarden Euro soll der Bund 2020 bis 2022 konjunkturelle Impulse durch Investitionen in die Modernisierung sowie kostensenkende und klimafreundliche Energieeinsparungen im Schienengüterverkehr geben. Eine Vorschlagsliste mit 27 Maßnahmen hat das Netzwerk Europäischer Eisenbahnen der Kanzlerin und den zuständigen Ministerien am Freitag übermittelt.

weiterlesen ...

Freitag, 29 Mai 2020 15:56

general
Foto Bundespolizei.

Der Bahnhof Fulda war heute Mittag (28.05.) Endstation für einen "falschen General". Ein 49-Jähriger aus Berlin war ohne Fahrkarte in einem ICE von Frankfurt am Main in Richtung Norden unterwegs.

weiterlesen ...

Freitag, 29 Mai 2020 12:58

Die Bundesregierung begrüßt die Anstrengungen der Deutschen Bahn AG (DB AG) "für eine ambitionierte Steigerung zusätzlicher erneuerbarer Energiequellen". So heißt es in der Antwort der Regierung (19/18808) auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Die Linke (19/18024).

weiterlesen ...

Freitag, 29 Mai 2020 12:48

Die Bundesregierung listet in ihrer Antwort (19/18815) auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen (19/17641) ihre Kontakte mit von den Grünen aufgeführten "neuen und traditionellen Verkehrsdienstleistenden" auf, die es im Zusammenhang mit der Änderung des Personenbeförderungsgesetzes (PBefG) und allgemein zum Themenkomplex der neuen Beförderungsdienstleister gegeben hat.

weiterlesen ...

Freitag, 29 Mai 2020 12:44

Der Bundestag hat am Mittwoch, 27. Mai 2020, den Bericht der Bundesregierung „über das Ergebnis der Vorplanung und der frühen Öffentlichkeitsbeteiligung zur Ausbaustrecke Hanau – Gelnhausen“ (19/18075) debattiert und mit den Stimmen von CDU/CSU, SPD, AfD und Linksfraktion eine Entschließung angenommen. Die FDP und Bündnis 90/Die Grünen enthielten sich.

weiterlesen ...