english

Dienstag, 19 Mai 2020 14:06

GDL: Sieben von neun Sitzen bei den Betriebsratswahlen Transdev Regio Ost

Sieben von neun Sitzen gingen an die GDL. Das überragende Ergebnis erzielten die GDL-Mitglieder bei der Betriebsratswahl der Transdev Regio Ost GmbH (TDRO) unter dem Motto „stark, unbestechlich, erfolgreich“, die am 12. Mai 2020 abgeschlossen wurde.

TDRO ist ein Eisenbahnverkehrsunternehmen mit Sitz in Leipzig und eine 100-prozentige Tochter der Transdev GmbH. Der Eisenbahnbetrieb wird unter der Marke Mitteldeutsche Regiobahn auf zwei Strecken in Sachsen durchgeführt.

Die GDL gratuliert den gewählten Kollegen und wünscht viel Erfolg bei allen Aufgaben und Herausforderungen.

Pressemeldung GDL

Zurück