english

Donnerstag, 16 September 2021 13:27

Bundestag: Ersatzneubau der Friesenbrücke über die Ems bei Weener

Mit dem Ersatzneubau der Friesenbrücke über die Ems bei Weener entsteht laut Bundesregierung „die größte Hub- und Drehbrücke Europas“. Zukünftig sollen Schiffe die Brücke wesentlich schneller passieren können, heißt es in der Antwort (19/32231) auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Die Linke (19/31661). Dank modernster Ingenieurskunst entstehe eine deutlich sicherere und funktionalere Brücke.

Die Drehbrücke diene dem Ersatz der nach einer Kollision mit einem Schiff im Jahre 2015 zerstörten Brückenkonstruktion. Es handle sich um eine Ersatzinvestition auf dem Stand der Technik im Sinne der Leistungs- und Finanzierungsvereinbarung (LuFV), schreibt die Bundesregierung. Die aktuelle Kostenberechnung betrage rund 125 Millionen Euro.

Pressemeldung Bundestag

Zurück