english

Mittwoch, 08 August 2018 09:52

TFG: Entgleisung im Rangierbahnhof Basel

Durch eine Entgleisung eines Dritt-EVUs gestern Nachmittag wurden der Oberbau sowie drei Oberleitungsmasten im Rangierbahnhof Basel beschädigt. Das Umschlagterminal in Basel konnte nicht mehr angefahren werden kann, so dass es zu starken Beeinträchtigungen im Betriebsablauf kam. Am Mittwoch erfolgte jedoch die Wiederinbetriebnahme am Terminal Basel. Ebenfalls die Verladung im Hafen wurde wieder aufgenommen, so dass die AlbatrosExpress-Züge wieder im Regelbetrieb laufen. Aufgrund der Rückstaubildung erfolgt dieser allerdings noch nicht in gewohnter Abfertigungsqualität.

Pressemeldung TFG Transfracht

Zurück

Letzte Änderung am Mittwoch, 08 August 2018 10:58