english

Nachrichten aus Europa

Freitag, 03 April 2020 14:54

nachtzug
Foto Trafikverket.

Die dänische Regierung und die sie tragenden Parteien Radikale Venstre (RV), Socialistisk Folkeparti (SF), Enhedslisten (EL) und Alternativet (ALT) vereinbarten am 02.04.2020 die Umsetzung eines Paketes von 361 Mio. DKK (48 Mio. EUR) aus dem Finanzgesetz zur Verbesserung des öffentlichen Verkehrs.

weiterlesen ...

Freitag, 03 April 2020 14:00

00 Peter Pohlmann 100 Peter Pohlmann 2

Stavanger und Oslo sind mehr als 530 Bahnkilometer voneinander entfernt. Der Regionalverkehr um Stavanger wird mit Elektrotriebwagen der Baureihe BM 72 erbracht. Das Triebfahrzeug 72 017 wartet am Rande der Bahnsteiggleise im Bahnhof Stavanger.

weiterlesen ...

Freitag, 03 April 2020 11:00

hw1hw2
Fotos ProRail.

Der Hafen von Rotterdam steht am Vorabend eines seiner spektakulärsten Beispiele für infrastrukturelle Kunstwerke. Am 04.04.2020 wird die erste der beiden Eisenbahnbrücken der neuen Theemswegtracé, die die Schleuse Rozenburg überquert, an ihren endgültigen Standort gefahren.

weiterlesen ...

Freitag, 03 April 2020 08:59

Die Salzburg AG konnte im abgelaufenen Geschäftsjahr sowohl Umsatz als auch Ergebnis erneut steigern. Mit 1,54 Milliarden Euro lagen die Umsatzerlöse 2019 um 4,4 % über den Umsätzen 2018. Das Ergebnis vor Steuern (EBT) stieg um 7,6 % auf 50,26 Mio. Euro. Stärkster Umsatztreiber war erneut der Bereich Energie.

weiterlesen ...

Freitag, 03 April 2020 08:56

Das Bundesamt für Verkehr (BAV) sieht für die Periode 2022 - 2025 einen Kredit von rund 4,4 Milliarden Franken für den regionalen Personenverkehr (RPV) vor. Dies sind rund 300 Millionen Franken mehr als in der laufenden Vierjahresperiode. Damit können die Mittel um 1,6 bis 2 Prozent pro Jahr erhöht werden.

weiterlesen ...

Freitag, 03 April 2020 08:00

Die Holdinggesellschaft der Russischen Eisenbahnen (RŽD) hat alle Aktivitäten im Zusammenhang mit der Durchführung von Infrastrukturprojekten im Iran eingestellt, was der iranischen Seite entsprechend mitgeteilt wurde.

weiterlesen ...

Freitag, 03 April 2020 07:10

mwmmwm2
Die Züge vorher und nachher. Fotos MWM.

Metrowagonmash (MWM) Mytiŝi, eine Firma des russischen TMH-Konzerns, konnte Ende März 2020 eine Vertragsoption zur Renovierung und Modernisierung weiterer 40 U-Bahn-Wagen des Typs 81-717.4/714.4 der Metro Sofia einlösen.

weiterlesen ...

Donnerstag, 02 April 2020 13:12

Für die Gewerkschaft des Verkehrspersonals SEV muss die Zustimmung der Wettbewerbskommission zum Zusammenschluss der vier Strassentransporteure bei SBB Cargo zu einem Fortschritt führen. «Wir erwarten vom neuen Minderheitsaktionär, dass er SBB Cargo zusätzliche Transportaufträge bringt und sich im Verwaltungsrat für eine Wachstumsstrategie einsetzt», sagt SEV-Gewerkschaftssekretär Philipp Hadorn.

weiterlesen ...

Donnerstag, 02 April 2020 09:26

Die Wettbewerbskommission (WEKO) hat heute dem Einstieg der Swiss Combi AG bei der SBB Cargo AG grünes Licht gegeben. Damit ist die rechtliche Voraussetzung für die Partnerschaft erfüllt: Die Logistikdienstleister Planzer, Camion Transport, Galliker und Bertschi übernehmen insgesamt 35 Prozent am führenden Gütertransportunternehmen der Schweiz.

weiterlesen ...

Donnerstag, 02 April 2020 09:19

Die Wettbewerbskommission (WEKO) hat die Beteiligung an SBB Cargo durch Planzer und Camion-Transport vertieft geprüft. Der Zusammenschluss führt nicht zu einer Beseitigung des wirksamen Wettbewerbs. Deshalb lässt die WEKO den Zusammenschluss zu.

weiterlesen ...

Donnerstag, 02 April 2020 09:15

Im Zusammenhang mit den von der französischen und britischen Regierung am 17. bzw. 23.03.2020 getroffenen Eindämmungsmaßnahmen, die nicht unbedingt notwendige Reisen verbieten, stellt Eurotunnel weiterhin die Versorgung zwischen Frankreich und dem Vereinigten Königreich über seine Passagier- und Lastwagen-Shuttle-Dienste sicher.

weiterlesen ...

Donnerstag, 02 April 2020 09:00

thes1thes2
Fotos Port Thessaloniki.

Während in Griechenland das öffentlichen Leben wegen der Coronakrise massiv eingeschränkt und die Grenzen zumindest für den Personenverkehr geschlossen wurden, meldet die Hafenverwaltung Thessaloniki (ThPA S.A.) die Inverkehrsetzung eines Zuges mit 30 Containern nach Skopje in Nordmazedonien.

weiterlesen ...

Donnerstag, 02 April 2020 08:00

vor
Foto VOR.

Rund 52 Mio. Tickets im Jahr, davon knapp 340.000 Jugend- und Top-Jugendtickets, fast 900 Linien im Bus- und Bahnverkehr und mehr als 40 Verkehrsunternehmen, welche eine bald vier Mio. starke Einwohnerregion mit leistbarer, sicherer und komfortabler Mobilität bedienen:

weiterlesen ...

Donnerstag, 02 April 2020 07:10

vr
Foto VR Group.

Das finnische Frachtlogistikunternehmen VR Transpoint hat im März einen rekordverdächtigen Güterzug für den Transitverkehr von Vainikkala an der Grenze zu Russland zum Hafen Hamina gefahren. Der 6.000-Tonnen-Zug verfügte über 66 Waggons und wurde von zwei Vectron-Elektrolokomotiven angetrieben. Große Zuglängen bringen Effizienz in den Schienenverkehr.

weiterlesen ...

Donnerstag, 02 April 2020 07:05

fret2fret1
Fotos SNCF.

In der heutigen schwierigen Situation erfüllt Fret SNCF zwei Aufgaben parallel: die Gesundheit und Sicherheit der arbeitenden Personen mit allen verfügbaren Mitteln (Barrieregesten, hydro-alkoholisches Gel, Wischtücher, Desinfektion usw.) zu erhalten und die für das tägliche Leben der Bürger notwendigen Transporte zu gewährleisten und so dem Land bei der Überwindung der Covid-19-Krise zu helfen.

weiterlesen ...

Mittwoch, 01 April 2020 13:06

Die Europäische Kommission hat nach den EU-Beihilfevorschriften eine Einzelbeihilfe zur Förderung der Verlagerung des Güterverkehrs von der Straße auf die Schiene in der polnischen Südostprovinz Podkarpackie genehmigt. Die Beihilfe wird in Form eines direkten Zuschusses von 6 Mio. EUR an das Logistikunternehmen Treeden Group Sp.z o.o. gewährt.

weiterlesen ...

Mittwoch, 01 April 2020 12:33

sbb3
Foto SBB Cargo.

In den vergangenen vier Wochen hat SBB Cargo 543 Bahnwagen mit Mineralwasser vom Walliser Dorf Aproz in die Verteilzentren der Migros gefahren. Das sind 160 Wagen mehr als in der gleichen Periode des Vorjahres. Ohne Vorlaufzeit haben die beiden Partner gemeinsam eine logistische Meisterleistung vollbracht. Wir bedanken uns für die Flexibilität aller Beteiligten.

weiterlesen ...

Mittwoch, 01 April 2020 12:18

sbb2sbb1

Die SBB Verwaltungsratspraesidentin Monika Ribar, Mitte, und der abtretende SBB CEO, Andreas Meyer, links, bei der symbolischen und coronatauglichen Stabsuebergabe an den neuen CEO, Vincent Ducrot, rechts, am Dienstag, 31. Maerz 2020 vor dem SBB Hauptsitz in Bern.  Fotos KEYSTONE/Alessandro della Valle.

Der 57-jährige Freiburger Vincent Ducrot hat am 1. April die Leitung der SBB übernommen. Er folgt auf Andreas Meyer, der sein Amt per Ende März nach mehr als 13 Jahren abgegeben hat.

weiterlesen ...

Mittwoch, 01 April 2020 09:30

sncf 1sncf
Fotos SNCF, SNCF/Christophe Recoura.

Die SNCF führt derzeit einen Verkehrsplan durch, der an die Maßnahmen der öffentlichen Behörden zur Bekämpfung der Ausbreitung von Covid-19 angepasst ist. Dieser als Kontinuitätsdienst während der Epidemie (SCPE) bekannte Plan wird im Rahmen der Reisetätigkeit der SNCF Voyageurs umgesetzt, um den Forderungen der Regierung nachzukommen.

weiterlesen ...

Mittwoch, 01 April 2020 07:10

RENFE 121.509 Huelva=1 20 01 26Adif est Md=Chamartin=3 20 01 29
Fotos Rüdiger Lüders.

Adif und Adif AV unterhalten derzeit nur die korrektiven Instandhaltungsarbeiten und die Notfallarbeiten auf den derzeit in Betrieb befindlichen Eisenbahnlinien aufrecht, die als wesentlich für die Gewährleistung des korrekten Betriebs des zugelassenen Personenzugverkehrs und des die Versorgung gewährleistenden Güterverkehrs angesehen werden.

weiterlesen ...

Seite 1 von 247

Nachrichten-Filter