english

Nachrichten aus Europa

Donnerstag, 25 Februar 2021 15:23

Infolge verschiedener Bauarbeiten ist die Strecke zwischen Stansstad und Engelberg vom 22. März bis 18. April 2021 sowie über die Ostertage vom 2. bis 5. April 2021 zwischen Hergiswil und Engelberg sowie Hergiswil und Alpnachstad gesperrt. Die Züge werden durch Bahnersatzbusse ersetzt. Bitte rechnen Sie mehr Reisezeit ein.

weiterlesen ...

Donnerstag, 25 Februar 2021 12:41

achenbseebahn
Foto Liste Fritz!

Spätestens seit Gründung der Sondermautgesellschaften (Brennerautobahn, Tauernautobahn, Arlbergtunnel, Bosrucktunnel, Karawankentunnel, heute alle zusammengeführt zur Asfinag) warnen Juristen vor der "Flucht des Staates ins Privatrecht" durch Ausgliederung staatlicher Aufgaben in privatrechtliche Kapitalgesellschaften. In Aufarbeitung befindet sich in Österreich die "Privatisierung" der Flüchtlingsbetreuung, die im Fall von Tirol (Tiroler Soziale Dienste GesmbH) zu Vorwürfen von Planlosigkeit und massiver Geldverschwendung führte. Das Thema aufgegriffen hat jetzt die Liste Fritz, die vor einer Auslagerung der Achenseebahn warnt.

weiterlesen ...

Donnerstag, 25 Februar 2021 11:12

Die Studierendenvertretung begrüßt die Diskussion rund um den Ausbau des öffentlichen Verkehrs in Graz, mahnt aber ein, alle eingebrachten Konzepte angemessen zu evaluieren und Studierenden-Mobilität mit zu bedenken.

weiterlesen ...

Donnerstag, 25 Februar 2021 09:24

effi1effi2
Fotos CZ Loko.

Schweden wird das zwanzigste Land in Folge sein, in dem die Lokomotiven des tschechischen Lokomotivherstellers CZ LOKO auf lokalen Bahnstrecken fahren werden. Es wird der EffiShunter 1000 in den Farben von Trainpoint Norway AS sein, einem norwegischen Unternehmen, das neben geschäftlichen Aktivitäten auch die Vermietung und Wartung von Lokomotiven anbietet.

weiterlesen ...

Donnerstag, 25 Februar 2021 09:00

corina2coruna5
Fotos Hafen A Coruña.

Nach fast einem Jahrzehnt Betrieb und 1 Mrd. EUR Investitionen hat der Außenhafen von A Coruña, den die Zentralregierung und die Regierung Galicien nach der durch den Öltanker Prestige an der spanischen Nordwestküste im Jahr 2002 verursachten Ölkatastrophe aufbauen wollten, um den Umschlag von Öl aus dem Zentrum von A Coruña zu verlagern, noch immer keinen Bahnanschluss und steckt in finanziellen Nöten.

weiterlesen ...

Donnerstag, 25 Februar 2021 08:00

zs1zs2
Fotos Správa železnic.

Die tschechische Eisenbahnverwaltung Správa železnic beabsichtigt, auch in diesem Jahr mit dem festgelegten Tempo der Modernisierung und Reparaturen von Strecken, Bahnhöfen und Terminals fortzufahren. Dies wird durch die zugewiesenen Mittel aus dem Staatsfonds für Verkehrsinfrastruktur ermöglicht, die 53 Mrd. CZK (2 Mrd. EUR) erreichen.

weiterlesen ...

Mittwoch, 24 Februar 2021 13:27

Der Verwaltungsrat von FS Italiane hat am 23.02.2021 die Ausgabe neuer Anleihen und die Nutzung anderer mittel-/langfristiger Finanzierungsinstrumente für einen Gesamthöchstbetrag von 2,9 Mrd. EUR genehmigt.

weiterlesen ...

Mittwoch, 24 Februar 2021 11:57

Laut der heute veröffentlichten Österreichischen Auflagenkontrolle (ÖAK 2/20) ist die ÖSTERREICH & oe24-Kombi in Wien der mit Abstand am meisten verbreitete Zeitungstitel.

weiterlesen ...

Mittwoch, 24 Februar 2021 11:52

wien
Foto  Nicola Lelli/ Markus Sivetz.

Die Erfolgsgeschichte des Güterverkehrsterminals Wien Süd der ÖBB Infrastruktur geht weiter. Vor wenigen Tagen wurde der Premierenshuttle „LEO“ aus Antwerpen von VertreterInnen der Terminal Service Austria (TSA) in Empfang genommen. Die Mediterranen Shipping Company (MSC), die weltweit zweitgrößte Containerreederei, wird die Strecke künftig betreiben.

weiterlesen ...

Mittwoch, 24 Februar 2021 10:00

ukr1ukr2
Fotos Ukrzaliznycja.

Vertreter des Schweizer Unternehmens Stadler Rail AG, das sich auf die Produktion von Schienenfahrzeugen spezialisiert hat, sind am 23. Februar zu einem Arbeitsbesuch im Elektrotriebfahrzeug-Reparaturwerks KEVRZ in Kyïv (Kiïvsʹkij elektrovagonoremontnij zavod, engl. Kyiv Electrical Carriage-Repair Plant) erschienen, um die Möglichkeit einer Lokalisierung der Produktion zu prüfen.

weiterlesen ...

Mittwoch, 24 Februar 2021 09:58

stiegl
Foto Stiegl/Neumayr.

Als rot-weiß-rotes Familienunternehmen legt man in der Stieglbrauerei besonderen Wert darauf, mit heimischen Unternehmen zusammenzuarbeiten. Daher war es nur logisch, sich für den Schienentransport mit der SETG einen Salzburger Kooperationspartnern an Bord zu holen.

weiterlesen ...

Mittwoch, 24 Februar 2021 08:00

Elbebruecke 05Elbebruecke 02

In der Stadt Čelákovice nordöstlich von Prag wird eine neue Elbebrücke aufgebaut. Sie ist das größte Bauwerk der Modernisierung der Strecke Čelákovice – Lysá nad Labem (KBS 232). In der Bauzeit vom Mai 2019 bis Juli 2022 werden neben der neuen Brücke auch die Gleise, Sicherheitstechnik, Übergänge, Oberleitung sowie die Haltestelle Čelákovice-Jiřina umgebaut.

weiterlesen ...

Mittwoch, 24 Februar 2021 07:00

Der südkoreanische Konzern Hyundai Corporation wird 2 Mio. USD (1,65 Mio. EUR) für die Entwicklung von vorläufigen Machbarkeitsstudien (Pre-Feasibility-Studien) für den Bau eines Hochgeschwindigkeits-Eisenbahnnetzes in der Ukraine bereit stellen. Dies teilte der Minister für Infrastruktur der Ukraine Vladislav Kriklij während des gesamtukrainischen Forums "Ukraine 30. Infrastruktur" mit.

weiterlesen ...

Dienstag, 23 Februar 2021 13:14

Die Bahnstrecke zwischen Winterthur und Elgg auf der Strecke Zürich HB – St. Gallen ist seit gestern Montag später Abend unterbrochen. Grund für den Streckenbruch ist ein Vorfall mit einem Strassenfahrzeug. Voraussichtlich am Nachmittag kann ein Gleis wieder dem Verkehr übergeben werden.

weiterlesen ...

Dienstag, 23 Februar 2021 13:12

Die BLS hat das Dossier für das Bewilligungsverfahren der neuen Werkstätte Chliforst Nord beim Bundesamt für Verkehr (BAV) eingereicht. Damit geht das Projekt im Westen Berns in die nächste Phase. Im Frühling 2021 erfolgt die Aussteckung mit Profilen im Gelände vor Ort. Die öffentliche Auflage des Projektes ist noch vor den Sommerferien vorgesehen.

weiterlesen ...

Dienstag, 23 Februar 2021 12:53

Schon in den frühen 1990er Jahren warnte die Natur- und Landschaftsschutzorganisation „Alliance For Nature“ vor Beeinträchtigungen des natürlichen Wasserhaushaltes der mehrfach geschützten Semmering-Region (Quellschutz-, Landschaftsschutz-, Natura-2000- und Europaschutz- sowie UNESCO-Welterbe-Gebiet) durch den Bau des umstrittenen Semmering-Basistunnels.

weiterlesen ...

Dienstag, 23 Februar 2021 12:15

nj76nj8c
Fotos Siemens/ÖBB.

ÖBB und Siemens Mobility präsentierten heute in Wien den ersten lackierten Wagenkasten und das Außendesign für die Nightjets der neuen Generation. Bereits ab Ende 2022 werden die neuen hochmodernen Züge auf der Schiene sein. Sie werden in einem ersten Schritt auf den Verbindungen von Österreich und Deutschland nach Italien zum Einsatz kommen.

weiterlesen ...

Dienstag, 23 Februar 2021 10:28

weststr1weststr2
Fotos ÖBB.

Von Februar bis Ende 2021 werden auf der sogenannten Bestandsstrecke, dem älteren zweigleisigen Ast der viergleisigen Westrecke zwischen Wien und St. Pölten, Erneuerungsarbeiten durchgeführt. Dadurch bleiben die erforderliche, sichere Gleislage und Funktionalität gegeben und in weiterer Folge ein sicherer und pünktlicher Zugbetrieb gewährleistet.

weiterlesen ...

Dienstag, 23 Februar 2021 10:22

pott7pott3
Fotos ÖBB/Fritscher.

Im März des Vorjahres haben die Hauptarbeiten für die neue Bahnunterführung L4132/Putzmannsdorfer Straße im Gemeindegebiet von Ternitz an der Südstrecke begonnen, die nach der Fertigstellung die Eisenbahnkreuzung bei der Haltestelle Pottschach ersetzen wird. Die Kosten für die Unterführung belaufen sich auf 12,1 Millionen Euro und nach zwei Jahren Bauzeit soll die Verkehrsfreigabe im Juni 2022 erfolgen.

weiterlesen ...

Dienstag, 23 Februar 2021 09:00

sfp1
Foto SPF Mobilité et Transports.

Eine vom belgischen Verkehrsministerium (Service public fédéral Mobilité et Transports/Federale Overheidsdienst Mobiliteit en Vervoer) in Auftrag gegebene Studie des politischen Ingenieurbüros Transport & Mobility Leuven (TML) über mögliche Lösungen für die begrenzte Anzahl der verbleibenden nicht elektrifizierten Bahnstrecken zeigt, dass langfristig dringend empfohlen wird, auf Dieselzüge komplett zu verzichten, auch wenn diese Dieselzüge höhere Standards erfüllen würden als die aktuelle Flotte.

weiterlesen ...

Seite 1 von 343

Nachrichten-Filter