english

Nachrichten aus Europa

Montag, 21 September 2020 16:16

Die Besucherzahlen der Salzburg AG Tourismus Management GmbH (TMG), 100 % - Tochter der Salzburg AG - in der FestungsBahn, MönchsbergAufzug, SchafbergBahn und WolfgangseeSchifffahrt als gemeinsames touristisches Angebot auftreten - sind Corona-bedingt zum Teil drastisch zurückgegangen. Nach der Frühjahrs- und Sommersaison 2020 liegt die Jahreszwischenbilanz im Salzkammergut bei knapp 336.000 Beförderungen (2019: 622.000) und in der Stadt Salzburg bei 774.000 (2019: 2.100.000).

weiterlesen ...

Montag, 21 September 2020 13:40

Die Europäische Kommission hat Estland in Zusammenarbeit mit dem Internationalen Verkehrsforum (ITF) der OECD im Rahmen des Programms zur Unterstützung der Strukturreform (SRSP) bei der Ausarbeitung eines neuen Verkehrs- und Mobilitätsentwicklungsplans für den Zeitraum 2021-2035 unterstützt.

weiterlesen ...

Montag, 21 September 2020 13:23

oebb
Foto ÖBB / Christopher Seif.

Die Fahrgäste sicher und rasch an ihr Ziel zu bringen, modernisieren wir auf der Gutensteinerbahn die Sicherungsanlangen an Eisenbahnkreuzungen und Stellwerken, wofür die betroffenen Anlagen außer Betrieb genommen werden müssen. Von 28. September bis 9. Oktober kann daher die Bahnstrecke von Wöllersdorf bis Gutenstein nicht befahren werden, ein Schienenersatzverkehr wird in diesem Abschnitt eingerichtet.

weiterlesen ...

Montag, 21 September 2020 13:10

bernard

Die BERNARD Gruppe ist im Rahmen eines Joint Ventures mit iC consulenten als technischer Berater von der EBRD (Europäische Bank für Wiederaufbau und Entwicklung) zur Überwachung von Entwicklungsprojekten für zwei Bauphasen der östlichen Teilstrecke des Paneuropäischen Eisenbahnkorridors VIII in Nordmazedonien beauftragt.

weiterlesen ...

Montag, 21 September 2020 10:30

Greenpeace blickt gespannt auf die Behandlung der Individualanträge in der kommenden Session des Verfassungsgerichtshofs. Im Februar 2020 wurde die Klimaklage von der Umweltschutzorganisation gemeinsam mit 8060 ÖsterreicherInnen beim Verfassungsgerichtshof eingebracht. Im Zentrum der Sammelklage steht die unfaire Bevorzugung des klimaschädlichen Flugverkehrs gegenüber der Bahn.

weiterlesen ...

Montag, 21 September 2020 10:00

Talgo hat letzten Mittwoch in Don Benito, in der Provinz Badajoz, sein auf Wasserstoff basierendes Schienenfahrzeug-Antriebssystem vorgestellt, eine grüne, innovative und effiziente Alternative als Ersatz für Dieselantrieb. Das Projekt wurde im Rahmen der ersten Konferenz über Wasserstoff als Vektor der sozioökonomischen Entwicklung im Südwesten der Iberischen Halbinsel (Sudoeste Ibérico, SOI H2) vorgestellt. An der Veranstaltung, die sowohl persönlich als auch virtuell stattfand, nahm Emilio García, der Direktor für Innovation von Talgo, teil.

weiterlesen ...

Montag, 21 September 2020 09:30

Im Rahmen des "Helexpo Forums" in Thessaloniki kündigte der griechischen Infrastrukturminister Karamanlis an, dass die nächsten Investitionsprojekte der Eisenbahn zu Gute kämen. Allerdings handelt es dabei nur um den bitternötigen Gleisanschluss aller Piers im Hafen von Thessaloniki, auch um den kombinierten Verkehr zu stärken, ein Vorhaben, das sich auch schon 15 Jahre hinzieht.

weiterlesen ...

Montag, 21 September 2020 09:00

vr2vt1
Fotos VR.

Die finnische Regierung beabsichtigt, den Nachtzugverkehr von Helsinki in die Provinz Kainuu wieder in Betrieb zu nehmen und dazu Verhandlungen mit der staatlichen Eisenbahn VR aufzunehmen. Der Nachtzug zwischen Helsinki und Kajaani - der Provinzhauptstadt von Kainuu - verkehrte zuletzt 2006.

weiterlesen ...

Montag, 21 September 2020 08:00

ng7ng2
Fotos Île-de-France Mobilités.

Der Verkehrsverbund Île-de-France Mobilités, Alstom und Bombardier haben am 18.09.2020 die Innenausstattung des RER der neuen Generation (RER Nouvelle Génération, NG) vorgestellt, die für für den Einsatz auf den Linien D und E bestellt wurden.

weiterlesen ...

Montag, 21 September 2020 07:10

sr 170413 dalmeny 17 08 30sr 170477 dunblane 7 17 08 30

Wie die BBC berichtete, hat die schottische Regierung jetzt ein zusätzliches Finanzierungspaket in Höhe von 100 Mio. GBP (113 Mio. EUR) zur Unterstützung des regionalen Eisenbahnverkehrs bei der Bewältigung der Auswirkungen der COVID-19-Epidemie zugesagt. Damit konnte die während der vergangenen sechs Monate des Lockdown bereits gewährte Unterstützung der Bahngesellschaften ScotRail und Caledonian Sleeper in Höhe von 250 Mio. GBP (283 Mio. EUR) bis Januar 2021 verlängert werden.

weiterlesen ...

Sonntag, 20 September 2020 08:36

ose4ose2
Fotos OSE.

In Folge der Unwetter durch den Medican Ianos wurde in Zentralgriechenland die erst im vergangenen Jahr eröffnete Neubaustrecke Lianokladi - Domokos in der Nähe des Othrys-Tunnels sowie ein weiter nördlich gelegerner Abschnitt bei Paleopharsalos durch Überschwemmungen und Murenabgänge so schwer beschädigt, dass diese nicht mehr passierbar sind.

weiterlesen ...

Samstag, 19 September 2020 11:00

p1180708p1180711

Die Sommerferien 2020 nutze Stern & Hafferl um weitere Verbesserungen an der Infrastruktur der Trauseetram, diesmal überwiegend zwischen Gmunden Tennisplatz und Gmunden Keramik durchzuführen.

weiterlesen ...

Freitag, 18 September 2020 20:41

kuno1kuno2
Fotos Drážní inspekce.

Heute, am 18. September 2020 um 13:17 Uhr kollidierte in Kunovice in der Region Uherské Hradiště ein Eilzug, der von Brno nach Staré Město u Uherského Hradiště fuhr, mit einem Traktor mit Gleisanschluss mit einem Tankwagen. Der Unfall ereignete sich an einem nur durch Warnkreuze gesicherten Bahnübergang.

weiterlesen ...

Freitag, 18 September 2020 12:39

karaw
Foto ÖBB/Jörg.

Im September starteten die Modernisierungsarbeiten am Karawankentunnel. Der slowenisch-österreichische Bahntunnel wird bis September 2021 auf einen modernen Sicherheitsstand gebracht – und damit fit für die nächsten Jahrzehnte gemacht.

weiterlesen ...

Freitag, 18 September 2020 12:31

thales
Foto Christian Husar/Thales.

Mit der Gründung des Frauennetzwerks „Thales Women in Network“ möchte der Konzern Expertinnen im Haus und über das eigene Unternehmen hinaus auch mit anderen Organisationen vernetzen. Ein Schwerpunkt ist dabei das Fördern junger Technikerinnen. Mit 400 Mitarbeiter_innen in Österreich entwickelt Thales Technologielösungen für die kritische Infrastruktur – vom Bahnverkehr bis zu Satellitennavigation.

weiterlesen ...

Freitag, 18 September 2020 12:17

Der ehemalige Verkehrsminister Chris Grayling, der einen lukrativen Fährvertrag an eine Firma vergab, die keine Schiffe besaß, erhält 100.000 GBP pro Jahr für eine Beratertätigkeit bei der Hafengesellschaft Hutchison Ports Europe, dem Betreiber von Felixstowe.

weiterlesen ...

Freitag, 18 September 2020 12:00

x ol49 59 leszno 2426082020 lx ol49 59 leszno 2426082020 e

Plandampf in Polen bedeutet heutzutage kurze Züge, die auf die erwartete Zahl von Fahrgästen zugeschnitten sind; das im Gegensatz zu den oft langen und gut aussehenden Fotozügen. Wahrscheinlich befindet sich in Wolsztyn nach wie vor das einzige Bw der Welt, von wo aus täglich planmäßige regelspurige Dampfzüge fahren.

weiterlesen ...

Freitag, 18 September 2020 09:00

rb1
Foto Rail Baltica.

Das Ministerium für Verkehr und Kommunikation der Republik Litauen, LTG Infra und der spanische Dienstleister Ardanuy Ingenieria S.A. haben am 15.09.2020 einen Vertrag über die Erstellung von Entwicklungsplänen für die technische Infrastruktur des Eisenbahnknotens Kaunas im Rail-Baltica-Projekt unterzeichnet. Der Vertrag hat einen Wert von 1,065 Mio. EUR (ohne Mehrwertsteuer).

weiterlesen ...

Freitag, 18 September 2020 08:00

ukraine1ukraine2
Fotos Ukrzaliznycja.

Volodimir Žmak, Vorstandsvorsitzender der ukrainischen Eisenbahn Ukrzaliznycja, machte sich am 16.09.2020 mit den Produktionsanlagen des unternehmenseigenen Elektrotriebfahrzeug-Reparaturwerks KEVRZ in Kyïv (Kiïvsʹkij elektrovagonoremontnij zavod) vertraut und inspizierte den modernisierten Elektrozug ER2T, der auf der Strecke Kyïv- Fastiv in Betrieb genommen werden soll.

weiterlesen ...

Freitag, 18 September 2020 07:10

ns1ns6
Fotos NS.

Es dauert noch etwa drei Monate, bis er fährt, aber heute ist der Nachtzug nach Wien bereits auf der niederländischen Strecke zu sehen. Am 15.09.2020 ueberquerte der Zug zum ersten Mal die deutsch-niederlaendische Grenze zu einer Probefahrt. Nächste Woche, am Montag, 21. September, werden die Fahrkarten für den Nachtzug in den Verkauf gehen.

weiterlesen ...

Seite 1 von 295

Nachrichten-Filter