english

Nachrichten aus Europa

Freitag, 05 März 2021 14:12

sta1IMG 5564
Foto LPA/Roman Clara, GK.

Das Erstellen des neuen Fahrplans für den öffentlichen Nahverkehr in Südtirol gestaltete sich dieses Jahr aufgrund der laufenden Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus schwieriger als in den vergangenen Jahren. Die Landesabteilung Mobilität und die Südtiroler Transportstrukturen AG STA geben bekannt, dass die gedruckten Bezirksfahrpläne nun aufliegen und im ganzen Land an Bahnhöfen, Infostellen und Partner verteilt werden.

weiterlesen ...

Freitag, 05 März 2021 13:55

Die BLT Baselland Transport AG (BLT) erhält die Genehmigung des Bundes zur Verlängerung der Tramlinie 14 von Pratteln nach Augst. An seiner Sitzung vom 5. März 2021 hat der Bundesrat die Infrastruktur-Konzession der BLT entsprechend angepasst.

weiterlesen ...

Freitag, 05 März 2021 13:09

linz00
Fotos Stadt Linz, Land OÖ.

Am Donnerstag um 14.30 Uhr wurde der dritte und letzte Bogen der neuen Eisenbahnbrücke (Bogen „P3“) per Schiff in seine Endlage am südlichen Brückenpfeiler gebracht. In den Nachmittagsstunden wurde das 2.850 Tonnen schwere Tragwerk noch abgesenkt, am Pfeiler abgesetzt und mit dem mittleren Tragwerk verbunden.

weiterlesen ...

Freitag, 05 März 2021 12:42

raib2raib4
Fotos RAIB.

Am 28.01.2020 war in Eastleigh (südwestlich London) ein Güterzug mit einer Lokomotive von Freightliner entgleist. Die Untersuchungsbehörde Rail Accident Investigation Branch (RAIB) hat jetzt ihren Abschlussbericht zu diesem Unfall vorgelegt. Darin werden die Ursachen der Entgleisung erläutert.

weiterlesen ...

Freitag, 05 März 2021 12:26

leitner1csm LEITNER Santa Cova 2 c2121a4d82
Fotos Leitner.

Das Benediktinerkloster Montserrat befindet sich im beeindruckenden gleichnamigen Bergmassiv nordwestlich von Barcelona und ist seit Jahrhunderten ein bekanntes Wallfahrtszentrum. Für einen bequemen Transport der Pilger zu den diversen Orten des Geländes wurden im Laufe der Jahrzehnte zahlreiche verschiedene Verkehrsmittel in dieser Gegend errichtet.

weiterlesen ...

Freitag, 05 März 2021 10:00

Am 1. März 2021 hat die neue Verwaltung für den Öffentlichen Verkehr (Administration des transports publics, ATP) in Luxemburg ihre Arbeit aufgenommen. Sie ist das Ergebnis der Fusion zwischen der Direktion für öffentlichen Verkehr des Ministeriums für Mobilität und öffentliche Arbeiten (Ministère de la Mobilité et des Travaux publics, MMTP) und der Verkehrsgemeinschaft (Verkéiersverbond, Communauté des transports), einer öffentlichen Einrichtung, die zuvor dem Ministerium für Mobilität und öffentliche Arbeiten unterstand.

weiterlesen ...

Freitag, 05 März 2021 09:00

Die tschechische Eisenbahnverwaltung Správa železnic hat mit der deutschen DB Netz AG einen weiteren der geplanten öffentlichen Aufträge zur Sicherstellung der Projektvorbereitung einer Hochgeschwindigkeitszugverbindung (VRT) zwischen Praha und Dresden unterzeichnet. Für den grenzüberschreitenden Abschnitt Ústí nad Labem - Heidenau wurden zwei Verträge abgeschlossen, die für die Vorbereitung der Felduntersuchung notwendig sind. Daran werden sich Experten aus dem Ausland beteiligen.

weiterlesen ...

Freitag, 05 März 2021 08:00

maerz1maerz2
Fotos RŽD.

Zu Ehren des Internationalen Frauentages am 8. März hat die Holding "Russische Eisenbahnen" (RŽD) einige angenehme Überraschungen für Reisende an Bahnhöfen und in Zügen vorbereitet.So finden vom 5. bis 8. März Aufführungen von Kreativgruppen auf Bahnhöfen statt. Glückwünsche an Reisende werden in Fernverkehrszügen und auf Vorortstrecken überreicht.

weiterlesen ...

Donnerstag, 04 März 2021 15:49

tfl1tfl4
Fotos Siemens.

Transport for London (TfL) und Siemens Mobility präsentieren die Detailkonstruktion der neuen Generation von Deep-Tube-Zügen für die Londoner Piccadilly-Linie. Nach dem in Kürze geplanten Produktionsstart werden sie die Bestandsflotte nach und nach ersetzen. Der Betrieb der aus den 1970er Jahren stammenden Züge war zunehmend unzuverlässig und wartungsintensiv geworden – kein Wunder nach fast 50 Jahren im Einsatz.

weiterlesen ...

Donnerstag, 04 März 2021 14:22

Foto 2 NLK BurchhartFoto 3 NLK Burchhart
Fotos NLK/Burchhart.

Eine vom Economica Institut für Wirtschaftsforschung durchgeführte Studie hat die regionalwirtschaftliche Bedeutung der sechs Schienenbahnen der Niederösterreich Bahnen untersucht. Die Ergebnisse zeigen, dass die Bahnen die heimische Wirtschaft ankurbeln und Arbeitsplätze generieren.

weiterlesen ...

Donnerstag, 04 März 2021 14:19

Es ist zu erwarten, dass zu der für Samstag (6. März) in Wien anberaumten Anti-Corona-Großdemo wieder zahlreiche Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus den Bundesländern per Zug anreisen werden, wie dies auch in der Vergangenheit der Fall war. Leider mussten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der WESTbahn sowie jene Reisenden, die aus anderen Gründen unterwegs waren, bei diesen Fahrten sehr negative Erfahrungen machen.

weiterlesen ...

Donnerstag, 04 März 2021 08:00

ald1ald2
Alderan 1.0 und 2.0. Fotos FS News.

Ein neuer Akteur ist auf den italienischen Gleisen angekommen: Es ist "Aldebaran 2.0", der neueste innovative Diagnosewagen von Rete Ferroviaria Italiana (RFI, Gruppo FS), der in der Lage ist, den Zustand der Infrastruktur (Schienen, Stromleitungen, Telekommunikation) zu überwachen und die notwendigen Informationen zu erfassen, um maximale Effizienz und Sicherheit im Netz zu gewährleisten.

weiterlesen ...

Donnerstag, 04 März 2021 07:00

Die tschechische Eisenbahnverwaltung Správa železnic gab am Montag (01.03.2021) bekannt, dass sie den Ersteller des Projekts für die Vorbereitung der Eisenbahnstrecke zwischen dem Flughafen Václav Havel und Kladno ausgewählt hat. Für 27,3 Mio. CZK (1 Mio. EUR) wird ein Konsortium aus Sagasta, Afry CZ und AF-Infrastructure AB für die Ausarbeitung des Projektplans und der Dokumentation für den Planfeststellungsbeschluss zuständig sein.

weiterlesen ...

Mittwoch, 03 März 2021 18:05

achensee1achensee2
Fotos Land Tirol/Berger.

Mit der Gründung jener Gesellschaft, die die traditionsreiche Achenseebahn aus der Insolvenz heraus in die Zukunft führen soll, ist der Fortbestand der Achsenseebahn als unverzichtbare Tourismusattraktion und wertvolles Kulturgut gesichert. „Nach unzähligen Weichenstellungen bei allen beteiligten Partnern stehen die Signale für den Fortbestand der Achenseebahn nun auf Grün.

weiterlesen ...

Mittwoch, 03 März 2021 13:23

schlu1schlu3
Fotos Stockholms Stad.

Die Europäische Investitionsbank (EIB) hat mit der Stadt Stockholm einen Finanzierungsvertrag über 4 Milliarden schwedische Kronen (etwa 368 Millionen Euro) unterzeichnet. Die Mittel fließen in den vollständigen Umbau des Drehkreuzes Slussen im Stadtzentrum. Slussen ist nach den Schleusen zwischen dem Malärsee und der Ostsee benannt.

weiterlesen ...

Mittwoch, 03 März 2021 12:43

arl1arl2
Fotos ÖBB/Hämmerle.

Von 6. April bis zum 1. Juni 2021 ist die Bahnstrecke zwischen St. Margrethen und Bregenz für den nahverkehrsgerechten Ausbau gesperrt. Damit die Arbeiten exakt in den dafür vorgesehenen Zeitfenstern umgesetzt werden, starten ab 8. März wichtige Vorarbeiten. Die ÖBB ersuchen um Verständnis, dass es zu einem Anstieg des Lärmpegels und zu Staubbelastungen kommen kann.

weiterlesen ...

Mittwoch, 03 März 2021 11:51

lienz1lienz2
Fotos ÖBB/Brunner Images.

Schritt für Schritt nähert sich der Bau des neuen Mobilitätszentrums in Lienz dem großen Finale. In allen Bereichen wird intensiv gearbeitet, zum Start des letzten Baujahrs am Projekt. Bis Ende Dezember 2021 sollen die Arbeiten abgeschlossen werden, damit die Fahrgäste dann 2022 von einer völlig neuen Qualität des Bahnfahrens profitieren können.

weiterlesen ...

Mittwoch, 03 März 2021 10:00

rb1rb2
Fotos SIA Binders.

Der Vertrag für den Bau des Bahnhofs und der dazugehörigen Infrastruktur am internationalen Flughafen Rīga (Lidosta "Rīga") wurde am 02.03.2021 unterzeichnet. Die Bauarbeiten werden im Mai dieses Jahres beginnen. Die internationale Ausschreibung zum Bau wurde vom Konsortium B.S.L. Infra gewonnen, das aus dem österreichischen Unternehmen Swietelsky AG und lettischen Baufirmen wie dem Straßenbauunternehmen SIA Binders und AS LNK Industries besteht.

weiterlesen ...

Mittwoch, 03 März 2021 09:30

Das neue OSE-Board hat beschlossen, die Planung der schon länger angedachten Verbindung Thriassio - Sfinx (Sfiga) wieder aufzunehmen. Die ca. 50 - 60 km lange Strecke soll die Bestandsstrecken im Großraum Athen vom Güterverkehr vom Hafen Piräus Richtung Norden entlasten, was für die geplante Erweiterung der ÖPNV und auch Fernverkehrs bedeutend werden kann.

weiterlesen ...

Mittwoch, 03 März 2021 09:00

viia2forwardis
Fotos VIIA, Forwardis.

Am 1. Januar 2021 wurde aus TFMM (Transport Ferroviaire et Multimodal de Marchandises), der Abteilung des SNCF-Konzerns, die alle Aktivitäten im Bereich Schienengüterverkehr und Logistik zusammenfasst, Rail Logistics Europe.

weiterlesen ...

Seite 1 von 345

Nachrichten-Filter