english

Nachrichten aus Europa

Dienstag, 10 November 2020 14:42

Die tschechische Eisenbahn České dráhy, a.s. hat im Amtsblatt der Europäischen Union einen Rahmenvertrag über die Lieferung von 50 Mehrsystem-Elektrolokomotiven ausgeschrieben (2020/S 219-538738).

weiterlesen ...

Dienstag, 10 November 2020 14:00

joerg seidel belgien 2018 cf3v abteilwagen 53688 001 lowcf3v abteilwagen 53688 2020 001 low
Fotos Jörg Seidel (2018), CF3V.

Nach dem verlorenen ersten Weltkrieg musste das Deutsche Reich zahlreiche Eisenbahnfahrzeuge nach Belgien abgeben. Dazu gehörten auch preußische Abteilwagen. Die letzten dieser Wagen sind 1972 aus dem Bestand der SNCB ausgeschieden. Drei dieser Abteilwagen konnte noch im selben Jahr die niederländischen Museumsbahn Goes-Borsele kaufen.

weiterlesen ...

Dienstag, 10 November 2020 13:18

rch
Foto RCH.

Mit der Abwicklung von wöchentlich vier Zugspaaren vom Tiefseehafen Triest Richtung Budapest hat sich Rail Cargo Hungaria (RCH) an den fahrplanmäßigen Containerverkehr angeschlossen. Der erste, aus 20 Wagen bestehende Zug transportierte Maschinen, Fahrzeugkomponente, elektronische Geräte und Kleidungsstücke aus Asien nach Budapest und beförderte auf dem Rückweg Container mit Waren der Lebensmittel- und Kunststoffindustrie und Maschinenteile zum Adriahafen.

weiterlesen ...

Dienstag, 10 November 2020 11:26

eoc1epc2
Fotos Drážní inspekce.

Am 6. November 2020, entgleiste um 13:56 Uhr in Kolín die Lokomotive 363 062 von EP Cargo auf einer Weiche. Es wurde niemand verletzt. Insgesamt wurde der Schaden auf mehr als 27 Mio. CZK (1,1 Mio. EUR)  geschätzt (Lokomotive von EP Cargo 1 Mio. EUR, Rangierlokomotive 100.000 EUR, Gleise 10.000 EUR). Die Eisenbahninspektion Drážní inspekce untersucht die Ursachen und Umstände dieses Notfalls.

WKZ, Quelle Drážní inspekce

Dienstag, 10 November 2020 09:00

Der spanische Hochgeschwindigkeits-Infrastrukturverwalter ADIF Alta Velocidad hat das Ausschreibungsverfahren für den Vertrag über Beratungs- und technische Unterstützungsleistungen zur Kontrolle der Arbeiten an den Oberleitungsanlagen und den dazugehörigen Systemen auf dem Abschnitt Peñas Blancas - Mérida - Badajoz - portugiesische Grenze, der zur Hochgeschwindigkeitsstrecke Madrid-Extremadura (LAV) gehört, veröffentlicht (020/S 214-525557).

weiterlesen ...

Dienstag, 10 November 2020 08:00

ostr2ostr1
Fotos Správy železnic.

In der vergangenen Woche hat die Zentralkommission des Verkehrsministeriums die Modernisierung eines der wichtigsten Eisenbahnknotenpunkte in der Tschechischen Republik, nämlich in Ostrava, genehmigt. Nun folgt die Ausarbeitung der Dokumentation für den Planfeststellungsbeschluss durch das Planungsbüro Moravia Consult Olomouc.

weiterlesen ...

Dienstag, 10 November 2020 07:05

sncb 4sncb2
Fotos SNCB.

Mehr als 4.000 Mitarbeiter in den Zügen und Bahnhöfen der SNCB tragen bereits ihre neue blaue Uniform, funktionell und zeitlos, praktisch für die Mitarbeiter und klar erkennbar für die Fahrgäste. Die Umstände zwingen dazu, die Uniformen der SNCB werden nun mit einer passenden dunkelblauen Maske vervollständigt.

weiterlesen ...

Montag, 09 November 2020 15:23

Jeder, der Eisenbahn-Verkehrsunternehmen (EVU) als wirtschaftlich agierende Betriebe versteht, weiß, dass Bahnen mindestens zwei gesunde Unternehmensstandbeine benötigen, um erfolgreich zu sein. Diese beiden Wirtschaftsstandbeine sind der Personenverkehr, aber auch der Güterverkehr! Kein Verkehrssystem, auch nicht der Straßenverkehr, kann die Verkehrswege-Infrastruktur (Schiene & Straße) ohne die Hilfe der öffentlichen Hand selbst erwirtschaften!

weiterlesen ...

Montag, 09 November 2020 13:08

oebb1oebb2
ÖBB/Manuel Leitner, OÖVV.

Der Öffentliche Nahverkehr in Oberösterreich gewinnt weiter an Qualität: Neues Design, modernes Fahrgastinformationssystem, kostenloses WLAN, digitales Infotainment und Komfortsitze auf Cityjet-Niveau machen die Bahnfahrt zukünftig zu einem noch größeren Vergnügen.

weiterlesen ...

Montag, 09 November 2020 12:56

dsb2
Foto Siemens.

In den ersten 9 Monaten des Jahres hatte die dänische staatsbahn DSB 91,5 Millionen Reisende - ein Rückgang von 34 Prozent im Vergleich zum gleichen Zeitraum des Vorjahres. Im Einvernehmen mit der Regierung wurde der Zugverkehr im gesamten von COVID-19 beeinflussten Zeitraum in erheblichem Umfang aufrechterhalten.

weiterlesen ...

Montag, 09 November 2020 12:30

szentgotthardsponsor

Nach längeren Bemühungen (die herrschende Pandemie und ihre Auswirkung auf grenzüberschreitende Tätigkeiten waren da nicht immer förderlich), ist es dem Verein Pro Bahn Vorarlberg gelungen, vier Schlierenwagen von der ungarischen Győr-Sopron- Ebenfurti Vasút (Raaberbahn) anzukaufen. Drei dieser Wagen sollen im historischen ÖBB-Outfit aufgearbeitet werden, der vierte Wagen dient als Ersatzteilspender.

weiterlesen ...

Montag, 09 November 2020 11:00

p1190377p1190381

Selten sind sie geworden, die einst so verbreiteten Einser-Sessellifte. Viele wurden eingestellt, viele wurden auf neue Seilbahn- und Liftsysteme umgestellt. Eine nahezu historische Anlage gibt es noch im oberösterreichischen Windischgarsten an der Phyrnbahn.

weiterlesen ...

Montag, 09 November 2020 10:30

Der Aufsichtsrat der Wiener Stadtwerke hat für deren Konzernunternehmen Wien Energie, Wiener Lokalbahnen und WienIT drei GeschäftsführerInnen wiederbestellt. „Sie haben jeweils bewiesen, dass sie das Unternehmen nicht nur durch die Corona-Krise, sondern auch in eine klimaneutrale Zukunft führen können“, sagt der Generaldirektor der Wiener Stadtwerke, Martin Krajcsir.

weiterlesen ...

Montag, 09 November 2020 10:00

bozen56
Foto LPA/Daniel Rabanser.

Für alle intermodal versendeten Transporteinheiten (Lastkraftwagen, Anhänger, Sattelanhänger, Wechselaufbau, Container usw.), die vom 1. Jänner bis 31. Dezember 2021 zwischen Brenner und Salurn im begleiteten oder unbegleiteten kombinierten Verkehr befördert werden, werden Beiträge gewährt.

weiterlesen ...

Montag, 09 November 2020 09:00

ukr1ukr2
Fotos Ukrzaliznycja.

Die Ukrainische Eisenbahn Ukrzaliznycja restauriert ihre SV-Wagen (ukrainisch СВ) in ihren eigenen Einrichtungen auf dem Depot des Bahnhofs Kahovka (Vagonnoe depo stancii Kahovka): der Wagenkasten wurde komplett modernisiert und die Innenausstattung erneuert, ihre Lebensdauer wurde um 14 Jahre verlängert.

weiterlesen ...

Montag, 09 November 2020 07:10

victoria1victoria2
Fotos Network Rail.

Die größte Fahrgastinformationsanzeige der britischen Eisenbahnen wurde jetzt in der Londoner Victoria Station in Betrieb genommen. Die riesige 5 x 2,5 m große vollfarbige LED-CIS-Anzeige befindet sich im Durchgang von der U-Bahn zur Bahnsteighalle und bietet den Fahrgästen klarere Informationen als je zuvor.

weiterlesen ...

Montag, 09 November 2020 07:05

pkp1pkp3
Fotos PKP Intercity.

PKP Intercity erhielt zehn modernisierte Restaurantwagen von H. Cegielski - Fabryka Pojazdów Szynowych in Poznań. Die Fahrzeuge wurden u.a. mit Klimaanlagen und Mobilfunksignalverstärkern ausgestattet.

weiterlesen ...

Sonntag, 08 November 2020 12:00

In der zweitgrößten griechischen Metropole Thessaloniki wird inzwischen seit Jahrzehnten eine Metro geplant und gebaut, diese ist um den innerstädtischen Verkehr irgendwie unter Kontrolle zu bekommen dringendst notwendig.

weiterlesen ...

Sonntag, 08 November 2020 10:00

foto (c)nb wegscheider
Foto NB/Wegscheider.

Vor zehn Jahren fuhren die ersten Fahrgäste mit den Zügen und Seilbahnen unter dem Dach der Niederösterreich Bahnen – nun konnte der 10-millionste Fahrgast begrüßt werden.

weiterlesen ...

Samstag, 07 November 2020 17:30

bozen1img 8973
Fotos LPA, GK.

Ab 24. November wird der Fahrbetrieb der derzeitigen Seilbahn zwischen Bozen und Jenesien wegen mangelnder Nachfrage eingestellt, die zuletzt wegen des epidemiologischen Notstands weiter zurückgegangen war. Dies hat die Landesabteilung Mobilität vor Kurzem dem Konzessionär und den Gemeinden Jenesien und Bozen mitgeteilt. An einem Ersatzdienst wird gearbeitet.

weiterlesen ...

Nachrichten-Filter