english

Europa

Dienstag, 25 Juni 2019 08:28

IMG 0443IMG 4044

Fotos GK.

Stärker Hand in Hand arbeiten, das haben sich Land und Stadt Salzburg beim öffentlichen Verkehr vorgenommen. Und dafür eine Steuerungsgruppe ins Leben gerufen. Nach einer Abstimmungsrunde auf politischer Ebene wurden am 24.06.19 eine in Auftrag gegebene Pendlerstromanalyse und darauf basierend die weiteren Schritte vorgestellt.

weiterlesen ...

Dienstag, 25 Juni 2019 07:10

trainose 1trainose 2

Fotos TrainOSE.

In der vergangenen Woche wurde in Athen der "3. Kongress für Infrastruktur und Verkehr" veranstaltet, wesentliche Neuigkeiten gab es nicht. Einvernehmen herrschte darüber, dass die Eisenbahn in Griechenland lange Zeit vernachlässigt wurde, entsprechend ist der Anteil am "modal split" im Güterverkehr nur 1,2%, EU-weit ist dieser bei 15%.

weiterlesen ...

Dienstag, 25 Juni 2019 07:00

rmt

Foto RMT.

Der Bahnhof Glasgow Queen Street musste am 18.06.19 während der morgendlichen Hauptverkehrszeit geräumt werden, nachdem ein HST-Hochgeschwindigkeitszug dicke schwarze Rauchschwaden ausstieß. Der Zug löste den Rauchmelder in Glasgow Queen Street aus.

weiterlesen ...

Montag, 24 Juni 2019 17:00

SJ stn Herrljunga 03 19 06 19VT Y31 1402 VT 3307 Herrljunga 5 19 06 19

Der Bahnhof Herrljunga liegt in der schwedischen Provinz Westgötland (Västra Götalands län) und ist ein kleiner Bahnknotenpunkt an der Hauptstrecke von Göteborg nach Stockholm. Von der Hauptstrecke ("Västra stambanan") zweigen hier die Nebenbahnen südlich nach Borås und nördlich nach Vara (weiter nach Uddevalla bzw. Lidköping) ab.

weiterlesen ...

Montag, 24 Juni 2019 15:30

liestal 1liestal 2

Fotos SBB/Severin Bigler.

Ein weiterer Meilenstein für einen kundenfreundlichen und leistungsstarken Bahnknoten Liestal ist erreicht: Die SBB hat im Juni 2019 mit den Arbeiten für die Projekte Vierspurausbau und Wendegleis Liestal begonnen. Das Bahnausbaupaket im Umfang von 380 Millionen Franken sorgt ab Ende 2025 für einen pünktlicheren Bahnverkehr auf der Linie Basel–Olten und ist eine der Voraussetzungen für den S-Bahn-Viertelstundentakt Basel–Liestal.

weiterlesen ...

Montag, 24 Juni 2019 08:58

bls

Der Verwaltungsrat der BLS AG hat Thomas Stupp zum neuen Leiter des Bereichs Bahnproduktion gewählt. Stupp tritt die Nachfolge von Peter Fankhauser an, der die BLS AG im Frühling nach 13 Jahren verlassen hat.

weiterlesen ...

Montag, 24 Juni 2019 07:10

vladivostok 1vladivostok 2

Fotos Mosmetrostroj, Stadt Vladivostok.

Am 21. Juni konnte in Vladivostok der modernisierte Vladivostoker Eisenbahntunnel (Vladivostokskij tonnel') offiziell wieder eröffnet werden, der nach Stalin benannt ist und die Stadt mit den Häfen in der Ulysses-Bucht (buhtu Uliss) verbindet. Spezialisten des Moskauer Tunnelbaufirma AO Mosmetrostroj (Moskovskij Metrostroj) führten die Modernisierung durch.

weiterlesen ...

Montag, 24 Juni 2019 07:05

rungisD9gjPTIXsAEcq0r

Fotos Sauver le Perpignan Rungis, CGT Cheminots.

Die Versorgung der Pariser Markthallen in Rungis mit jährlich 400.000 t Obst- und Gemüse durch den Frühzug (train des primeurs) aus Perpignan ist weiterhin in Gefahr, durch LKW ersetzt zu werden. Eine neue Arbeitssitzung im Verkehrsministerium am 20. Juni 2019 habe nach Ansicht der von La France Agricole zitierten Teilnehmer nicht zu einer Einigung geführt.

weiterlesen ...

Sonntag, 23 Juni 2019 18:14

Großraum Innsbruck: Seit gestern, Samstag 7 Uhr, besteht für Stau- bzw. „Navi-AusweicherInnen“ bis heute,19 Uhr, an neuralgischen Punkten keine Möglichkeit, starken Verkehr oder Stau auf der Autobahn über umliegende Ortschaften wie Patsch oder Nösslach zu umfahren. Die Exekutive kontrolliert und weist Abfahrende unmittelbar nach der Autobahnabfahrt im Bereich der Landesstraßen zurück auf die Autobahn – der Ziel-, Quell- und Anrainerverkehr ist ausgenommen.

weiterlesen ...

Sonntag, 23 Juni 2019 10:20

Die Russische Eisenbahn eröffnet neue multimodale Verbindungen Moskva - Nižnij Novgorod - Arzamas, Moskva - Nižnij Novgorod - Čeboksary und Moskva - Nižnij Novgorod - Gorodec. Die tägliche Personenbeförderung im Rahmen des Programms "Zug + Bus" beginnt am 5. Juli.

weiterlesen ...

Freitag, 21 Juni 2019 18:09

20197191shopkl20197210shopkl

Die schon erwähnte Donau-Radtour in Österreich führte uns auch nach Linz. Auf der Mühlkreisbahn Linz-Urfahr nach Aigen Schlägl teilen sich Triebwagen der Baureihen 5022 und 5047 die Aufgaben. Da die Brücke über die Donau, welche die Verbindung zum übrigen ÖBB-Netz herstellt, momentan abgebaut ist (Neubau sei geplant), handelt es sich hier also momentan augenscheinlich um einen Inselbetrieb.

weiterlesen ...

Freitag, 21 Juni 2019 13:35

IMG 7933IMG 7938

Eine der üblichen Bahnhofsdurchfahrten, St. Johann in Tirol, Dienstag 18.06.2019, 14:30 Uhr. ÖBB-Tandem 1293.010 und 1116.167-8 vor einem Sammelsurium aus Planenwagen, leeren Taschenwagen, den ÖBB-spezifischen "Cargotainern", Kesselwagen, leeren SBB-Holzwagen Snps, und wieder einigen ÖBB-Cargotainern. Am Bahnsteig 3 wartet derweil "Desiro ML" 4746.035 seine Abfahrtszeit als REX 1519, Wörgl-Saalfelden-Salzburg Hbf-Straßwalchen, ab.

weiterlesen ...

Freitag, 21 Juni 2019 13:30

kirchberg 1kirchberg 4

Am Dienstag, 18.06.2019 wurde die Feuerwehren Kirchberg und Kitzbühel gegen 15:00 Uhr zu einem entgleisten Güterzug im Bereich Bahnhof alarmiert. Mehrere Wagons entgleisten in Fahrtrichtung Wörgl und verursachten erheblichen Sachschaden.
Personen kamen dabei wie durch ein Wunder keine zu Schaden.

weiterlesen ...

Freitag, 21 Juni 2019 07:10

hydroflex 2hydroflex 3

Fotos Porterbrook.

Der britische Zugvermieter Porterbrook und das Centre for Railway Research and Education (BCRRE) der Universität Birmingham gaben am 20.06.19 bekannt, dass der erste britische Wasserstoffzug, HydroFLEX, nach einer erfolgreichen Machbarkeitsstudie ab März auf den Main Lines getestet werden wird.

weiterlesen ...

Freitag, 21 Juni 2019 07:05

rail baltica

Am 14. Juni 2019 unterzeichnete das Joint Venture Rail Baltica neue Planungsverträge für zwei Abschnitte der Hauptstrecke der Rail Baltica - einen in Estland und einen in Litauen. Beide Verträge werden von dem spanischen Unternehmen IDOM Consulting, Engineering, Architecture S.A.U. umgesetzt. Die neuen Verträge umfassen die nächsten 139 km der Rail-Baltica-Hauptlinie, so dass derzeit die Planungsarbeiten für 288 km der neuen Hochgeschwindigkeitsstrecke in Auftrag gegeben wurden.

weiterlesen ...

Donnerstag, 20 Juni 2019 19:46

arriva 1arriva2

Fotos Arriva.

Während der polnischen Sommerferien vom 20. Juni bis 31. August 2019 erbringt Arriva RP Sp. z o.o. wieder eigenwirtschaftlichen SPNV an die Ostseeküste mit drei täglichen Zugpaaren:

weiterlesen ...

Donnerstag, 20 Juni 2019 09:00

Auf eine Erhöhung der KV- und IST-Gehälter um 2,6 Prozent für die rund 40.000 Bediensteten in den eisenbahnspezifischen Berufen haben sich in der 5. Verhandlungsrunde in der Nacht von gestern auf heute der Fachverband Schienenbahnen in der Wirtschaftskammer Österreich (WKO) und der Fachbereich Eisenbahn in der Verkehrs- und Dienstleistungsgewerkschaft vida geeinigt.

weiterlesen ...

Donnerstag, 20 Juni 2019 07:10

lom 1

Verkehrsministerin Elisabeth Borne vor der Nationalversammlung.

Nach zweiwöchiger Debatte und Prüfung von 2.800 Änderungen haben die Abgeordneten der Nationalversammlung (L'Assemblée nationale) am 18.06.19 den Gesetzestext zur Ausrichtung der Mobilität (Loi d'orientation des mobilités, LOM) mit 472 Ja-Stimmen und 40 Nein-Stimmen bei insgesamt 556 Stimmen angenommen.

weiterlesen ...

Donnerstag, 20 Juni 2019 07:05

renfe

Foto Renfe.

Die Regierung verlängert die Frist für Angebote von Unternehmen, die an der Liberalisierung im AVE-Verkehr interessiert sind, vom 31. Juli auf den 31. Oktober. Dies wurde am Mittwoch vom Minister für öffentliche Arbeiten, José Luis Ábalos, bei einem von den Wirtschaftsblättern "El País Economía" und "Cinco Días" veranstalteten informativen Frühstück bestätigt.

weiterlesen ...

Mittwoch, 19 Juni 2019 13:16

scuol

Die Streckensperrung der Rhätischen Bahn (RhB) zwischen Susch und Scuol- Tarasp muss um einen Monat verlängert werden. Sie dauert neu statt bis zum 7. September bis zum 6. Oktober 2019. Grund dafür sind die Instandsetzungsarbeiten des Magnacuntunnels, die trotz zeitlicher Reserven einen zu grossen terminlichen Rückstand zum Bauprogramm haben.

weiterlesen ...

Nachrichten-Filter