english

Europa

Montag, 15 April 2019 14:38

stadler rhb 3stadler rhb 4

Fotos Andy Mettler.

Die Rhätische Bahn (RhB) und Stadler haben heute mit circa 120 Gästen aus Wirtschaft und Politik den Roll-out des neuen «Capricorn» (Rätoromanisch für Steinbock) für den grössten Kanton der Schweiz gefeiert und den neuen Triebzug zum ersten Mal der Öffentlichkeit präsentiert. Mit diesen Zügen ist in Graubünden erstmals der Flügelzugbetrieb möglich.

weiterlesen ...

Montag, 15 April 2019 12:37

bls1bls2

Nach Ostern startet die BLS mit der nächsten Bauphase zur Erneuerung des Lötschberg-Scheiteltunnels. Bis Ende Oktober 2019 ist ein Viertel des Tunnels gesperrt. Trotzdem fahren die Autozüge mindestens im Halbstundentakt.

weiterlesen ...

Montag, 15 April 2019 12:13

img busbim21

Bezirksvorsteher Georg Papai will Floridsdorf zum familienfreundlichsten Bezirk Wiens machen. Dafür ist eine gute Infrastruktur unerlässlich. Mit Investitionen in das neue Spital, Schulneubauten und –Sanierungen, Kinderbetreuungsmöglichkeiten, Spielplätze oder leistbaren Wohnraum wird dafür die Grundlage gebildet. Ein gutes öffentliches Verkehrsnetz ist für Floridsdorfs Infrastruktur notwendig.

weiterlesen ...

Montag, 15 April 2019 12:00

1 pohlmann 63032 pohlmann 6295

Helsinki Hauptbahnhof ist der zentrale Knotenpunkt der Fern- und Nahverkehrs des Großraums Helsinki. Pendolino Hochgeschwindigkeits-Triebwagen der Baureihe Sm6 wickeln den Tagesverkehr zwischen Helsinki und St. Petersburg ab. Die Baureihe Sm6 ist eine Weiterentwicklung der Reihe Sm3 jedoch in Zweisystemausführung für den Verkehr mit Russland.

weiterlesen ...

Montag, 15 April 2019 09:30

Am 12.4.2019 war der offizielle Festakt zum 150jährigen Jubiläum der Eisenbahn in Griechenland mit hohem politischen Teilnehmenrn, u.a. der griechische Staatspräsident Pavlopoulos und die zuständige EU-Kommissarin Bulc. Neben Ehrungen stand auch die hoffentlich bessere Zukunft der griechischen Bahn auf der Tagesordnung.

weiterlesen ...

Montag, 15 April 2019 07:05

track maintenance perth 34 17 08 30track maintenance perth 29 17 08 30

Arcivbilder Rüdiger Lüders.

Aufgrund von Kabeldiebstählen steigen bei Bahngesellschaften in Großbritannien die Zugverspätungen immer mehr an, berichtet der Infrastrukturbetreiber Network Rail. Die hierdurch verursachten Verspätungen haben mit insgesamt ca. 950 Stunden in 2018 bei mehr als 7000 betroffenen Zügen einen neuen Höchstwert erreicht.

weiterlesen ...

Sonntag, 14 April 2019 10:13

Die unabhängige Fahrgast-Initiative probahn Österreich fordert von den Bundesländern und dem Bund, bei den kommenden Verhandlungen mit den ÖBB über die Verkehrsdienste-Verträge nicht nur über Fahrpläne und Fahrzeuge zu verhandeln, sondern auch um mehr Personal in den Zügen und auf Bahnhöfen.

weiterlesen ...

Sonntag, 14 April 2019 10:04

foto 2 (c)ploiner 2foto1 (c)ploiner

Fotos NÖVOG/Ploiner.

Am 13. April probten knapp 60 Personen der Waldviertelbahn und der umliegenden Feuerwehren den Ernstfall. Das Szenario: Ein PKW prallt bei einer Eisenbahnkreuzung gegen einen Triebwagen der Waldviertelbahn. Beim Zusammenprall werden zwei Fahrgäste und die PKW-Lenkerin verletzt. Durch den Unfall entsteht in weiterer Folge ein Flurbrand im Wald.

weiterlesen ...

Samstag, 13 April 2019 13:00

rfi tirol1rfi tirol2

Fotos LPA/Roman Clara.

„Durch bessere Infrastrukturen machen wir das Bahnfahren attraktiver und verbinden Südtirol lokal, regional und international“, betonte Landeshauptmann Arno Kompatscher. Er hat am 12. April am Bahnhof in Bozen gemeinsam mit dem Vertriebsdirektor für den RFI-Netzbetrieb Nord Ost, Carlo De Giuseppe, das Umsetzungsprogramm für die großen Südtiroler Bahnvorhaben unterzeichnet. Darin sind die nächsten Schritte Richtung Ausschreibung der Arbeiten abgesteckt.

weiterlesen ...

Freitag, 12 April 2019 13:45

fa4cfcde 488d 467c 9e80 617f4b2d7931641be8a7 9248 419f b3ba 4296da879ce1

Fotos Paul G. Liebhart.

Am Freitag, den 12. April 2019 stellte ÖBB Personenverkehr Vorständin Michaela Huber und Siemens Mobility Geschäftsführer Arnulf Wolfram gemeinsam mit Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, IGV Vorstand Wolfgang Schroll und Bürgermeister Klaus Schneeberger den neuen ÖBB Cityjet eco im Rahmen des Nahverkehrskongress der Verkehrsverbünde am Hauptbahnhof in Wiener Neustadt vor.

weiterlesen ...

Freitag, 12 April 2019 13:29

louny2louny

Wolfgang Pollety unterzeichnet en Vertrag für ie Länderbahn. Jindřich Franěk (Leiter Verkehrsabteilung Kreisverwaltung Ústí nad Labem, links im Bild) und Wolfgang Pollety nach der Vertragsunterzeichnung. Fotos Region Usti.

Die Kreisverwaltung Ústí nad Labem (Ustecký kraj) und die Länderbahn haben heute einen Verkehrsvertrag zur Erbringung von SPNV Leistungen rund um die nordböhmische Stadt Louny unterzeichnet.

weiterlesen ...

Freitag, 12 April 2019 11:09

koralmbahn 1koralmbahn 2

Deponie Peratschitzen. Fotos ÖBB / Pachoinig.

Der Koralmbahn-Abschnitt im Bereich von St. Kanzian ist einer der technisch anspruchsvollsten entlang der gesamten Strecke. Vor allem der Tunnel Untersammelsdorf gilt als besonders herausfordernd. Mit einem speziellen Düsenstrahlverfahren wird der Boden unter Hochdruck mit zementhaltigem Baumaterial vermengt. Der Rücklauf – also jenes Erdmaterial, das entnommen wird – muss wie bei jeder anderen Tunnelbaustelle transportiert oder aufbereitet werden.

weiterlesen ...

Freitag, 12 April 2019 11:03

Justizminister Josef Moser nutzte die Debatte zur Novellierung des Verwaltungsgerichtshofgesetzes im Bundesrat am 11.04.19 dazu, um die BundesrätInnen über laufende Verhandlungen mit den Ländern über weitere Kompetenzbereinigungen sowie Maßnahmen zur Entbürokratisierung zu informieren.

weiterlesen ...

Freitag, 12 April 2019 10:57

„Eine Steuersenkung auf Bahnstrom ist eine längst überfällige erste Maßnahme, die zu mehren positiven Effekten nicht nur für die Bahnen führen wird“, begrüßt Roman Hebenstreit, Vorsitzender der Verkehrs- und Dienstleistungsgewerkschaft vida, den heutigen Vorschlag von ÖVP-Verkehrssprecher Ottenschläger im "Kurier".

weiterlesen ...

Freitag, 12 April 2019 07:10

renfe7renfe 11

Fotos Renfe.

Die von Renfe vermarkteten Touristikzüge (Trenes Turísticos de Lujo) starten, wie jedes Jahr, mit Beginn des Frühlings wieder. Der Transcantábrico - in seinen beiden Versionen Gran Lujo und Clásico - und der Expreso de La Robla werden ihre Reisen entlang der Nordhalbinselstrecken unternehmen, während der Tren Al Andalus seine klassischen Rundgänge durch Andalusien und die Extremadura machen wird.

weiterlesen ...

Freitag, 12 April 2019 07:05

pesa1pesa2

Die Ukrainische Eisenbahn hat die Modernisierung der PESA-Züge für den Flughafenexpress "Kiїv Boryspil' Express" praktisch abgeschlossen, gab der Geschäftsführer der Ukrzaliznycja, Jevhen Kravcov, am 10.04.19 bekannt.

weiterlesen ...

Donnerstag, 11 April 2019 18:03

Der Ausbau der Westbahnstrecke gilt als wichtiges Großprojekt, um einen zukunftsfähigen und attraktiven Schienenverkehr bereitzustellen. Nach wie vor sind sich ÖBB und die Stadt Leonding über die Ausbaupläne nicht einig. LH Thomas Stelzer und Infrastrukturlandesrat Günther Steinkellner organisierten im Linzer Landhaus einen runden Tisch bei dem sich die Stadtvertreter aus Leonding mit Vertretern der ÖBB trafen.

weiterlesen ...

Donnerstag, 11 April 2019 14:50

Der Jahresgewinn erhöhte sich im Vergleich zum Vorjahr auf 1,7 Millionen Franken. Die Nachfrage im Personenverkehr stieg um knapp 3 Prozent: Mehr als 12 Millionen Fahrgäste legten insgesamt 359 Millionen Kilometer (Vorjahr 349 Millionen) auf dem RhB-Streckennetz zurück. Die Sparten Güterverkehr und Autoverlad entwickelten sich ebenfalls positiv. Die RhB investierte zudem rund 272 Millionen Franken, hauptsächlich in die Infrastruktur und das Rollmaterial.

weiterlesen ...

Donnerstag, 11 April 2019 14:21

steininger schleritzko

Foto (vlnr): IGV Vorstand Christian Nagl, Klimaforscher Karl Steininger, Landesrat Ludwig Schleritzko mit und den IGV Vorstand Wolfgang Schroll.

In Wiener Neustadt findet heute und morgen der Nahverkehrskongress der österreichischen Verkehrsverbünde statt. Die Tagung beschäftigt sich mit dem Thema der Dekarbonisierung des Verkehrs auf Straße und Schiene.

weiterlesen ...

Donnerstag, 11 April 2019 13:29

SBB und PostAuto haben vereinbart, in verschiedenen Themen enger zusammenzuarbeiten und so den Kunden im Schweizer öV einen besseren Service zu bieten. Mit der Zusammenarbeit bündeln die beiden Unternehmen im Vertrieb, bei der Entwicklung neuer Mobilitätsplattformen und bei selbstfahrenden Fahrzeugen ihre Kräfte und realisieren Synergien.

weiterlesen ...

Nachrichten-Filter