english

Nachrichten aus Europa

Montag, 16 Dezember 2019 19:58

LNER East Coast HST FarewellLNER 43320 IC LDS KGX L=Kings Cross=3 19 09 12

Die britische Bahngesellschaft London North Eastern Railway (LNER) wird in Zusammenarbeit mit dem Reiseveranstalter "UK Railtours" in den nächsten Tagen eine große Abschiedsrundfahrt für die "IC 125"-Hochgeschwindigkeitszüge (unter dem englischen Titel "The LNER HST Farewell") unternehmen. Um den Eisenbahnfreunden gute Möglichkeiten zum Fotografieren und Filmen des Abschiedszuges zu bieten, findet die gesamte Tour bei Tageslicht statt.

weiterlesen ...

Montag, 16 Dezember 2019 13:08

Die Europäische Kommission hat nach den EU-Beihilfevorschriften eine Beihilferegelung zur Unterstützung der Lärmminderung des Schienengüterverkehrs in Polen genehmigt. Die Beihilfe verfügt über ein Gesamtbudget von 1 Mrd. PLN (rund 234 Mio. EUR). Sie wird durch eine Erstattung von bis zu 50 % der Kosten für die Ausrüstung von in Polen betriebenen Eisenbahngüterwagen mit weniger lauten Bremsbelägen gewährt, die vor dem 1. Januar 2015  in Verkehr gebracht wurden.

weiterlesen ...

Montag, 16 Dezember 2019 13:01

Die Europäische Kommission hat nach den EU-Beihilfevorschriften eine Änderung einer bestehenden österreichischen Beihilferegelung genehmigt, mit der die öffentliche Unterstützung erhöht wird, um die Verlagerung des Güterverkehrs von der Straße auf die Schiene in den Gebirgsregionen Österreichs, einschließlich des Brennergebiets, zu fördern.

weiterlesen ...

Montag, 16 Dezember 2019 12:56

Die Europäische Kommission hat eine Investition des Kohäsionsfonds (KF) in Höhe von über 223 Mio. EUR für den Kauf von 36 elektrischen Einheiten für den Hochgeschwindigkeitsbahnpersonenverkehr in Südmähren, Tschechien, genehmigt. Diese neuen Wagen mit mehr als 10.000 Sitzplätzen werden veraltete und alte Fahrzeuge ersetzen und den Fahrgästen eine sicherere, schnellere und komfortablere Fahrt ermöglichen.

weiterlesen ...

Montag, 16 Dezember 2019 12:47

Der Gemischte Landverkehrsausschuss Schweiz-EU hat am 13. Dezember 2019 in Brüssel einen Beschluss zum weiteren Abbau von Hindernissen im grenzüberschreitenden Bahnverkehr gefasst: Die Zulassung von Rollmaterial wird mit der EU vereinheitlicht und der administrative Aufwand für die Antragssteller reduziert. Entsprechende Regelungen sind im Landverkehrsabkommen verankert worden. Weiter haben sich die beiden Delegationen über aktuelle Themen der Verkehrspolitik ausgetauscht.

weiterlesen ...

Montag, 16 Dezember 2019 11:50

Der öffentliche Verkehr in der Region Paris wird durch die Streikbewegung gegen die Rentenreform immer noch stark beeinträchtigt. Mehr als 600 km Staus wurden heute (16.12.2019) gegen 9 Uhr morgens auf den Straßen der Ile-de-France registriert, weil die öffentlichen Verkehrsmittel im Zusammenhang mit der Mobilisierung gegen die Rentenreform bestreikt wurden.

weiterlesen ...

Montag, 16 Dezember 2019 09:53

ceneri3ceneri6

Fotos SBB CFF FFS / Nicola Demaldi.

In 362 Tagen, am 12. und 13. Dezember 2020, wird der Ceneri-Basistunnel in Betrieb genommen. Zum Start des Countdowns am 15.12.2019 am Bahnhof Lugano waren der Tessiner Regierungsratspräsident Christian Vitta und der CEO der SBB, Andreas Meyer anwesend.

weiterlesen ...

Montag, 16 Dezember 2019 09:48

gaital1

Foto ÖBB/Lukas Wille.

Mit einem Festakt in Hermagor feierte die ÖBB am 14.12.2019 mit der Bevölkerung und den Projektpartnern die Fertigstellung der neuen, modernen Gailtalbahn. Nach knapp 2 Jahren Bauzeit ist die Elektrifizierung und die Modernisierung der Strecke abgeschlossen. Ab  15.12.2019, wird dann der elektrische Bahnverkehr zwischen Arnoldstein und Hermagor planmäßig aufgenommen.  

weiterlesen ...

Montag, 16 Dezember 2019 07:10

LNER 800112 IC LDS KGX Peterborough 5k 19 09 04TPE 185145 Grimsby=T2 19 09 11

Der Winterfahrplan der britischen Bahngesellschaften begann am Sonntag, 15.12.2019 und gilt bis zum 16.5.2020. Die Bahngesellschaften baten daher alle Kunden, ihre Reisezeiten und Fahrpläne zu prüfen, bevor sie ab Sonntag eine Bahnreise in Großbritannien antreten.

weiterlesen ...

Montag, 16 Dezember 2019 07:05

Bei einem bilateralen Treffen von griechischen Ministerpräsident Kyriakos Mitsotakis mit dem serbischen Präsidenten Aleksandar Vucic wurde die Bedeutung dieser Bahnverbindung (nicht nur für die griechische Wirtschaft) samt der Notwendigkeit des Abschlusses der Ausbaumassnahmen betont.

weiterlesen ...

Sonntag, 15 Dezember 2019 16:42

direkt1direkt2

Fotos LPA/Roman Clara.

Die Direktverbindung Bozen-Mailand mit dem Freccia-Zug wurde am 15. Dezember in Bozen von LH Kompatscher, LR Alfreider und den Trenitalia-Vertretern Lo Piano und Hopfinger vor dem Start vorgestellt.

weiterlesen ...

Sonntag, 15 Dezember 2019 16:36

SJ X50 9001 R 2126 Katrineholm 14 19 06 19NT X52 9062 UmeaC 15 14 05 02

Wie die schwedische Leasinggesellschaft für Schienenfahrzeuge Transitio AB jetzt bekannt gab, hat Transitio im Dezember 2019 mit Bombardier Transportation AB einen Vertrag für die Hauptuntersuchung (Wartungsstufe 4) und notwendige Reparaturen ihrer Flotte von Regina-Triebzügen in den kommenden fünf Jahren abgeschlossen. Der Auftragswert beträgt etwa 280 Mio. SEK (ca. 27 Mio. EUR). Zuvor hatte Transitio mit den Betreibergesellschaften, welche die Züge einsetzen, den Umfang und Einzelheiten der zu beauftragenden Wartungsarbeiten vereinbart.

weiterlesen ...

Sonntag, 15 Dezember 2019 15:00

TPE 185145 Grimsby=T2 19 09 11NT 142067 Darlington=p2 19 09 06

Angel Trains - eine der führenden Leasinggesellschaften des Landes - hat Pläne angekündigt, Pacer-Einheiten der Baureihe 142 nach dem Rückzug der Züge aus dem landesweiten Einsatz den Museumsbahnen anzubieten. Der Erlös wird für wohltätige Zwecke gespendet. Die zwischen 1985 und 1987 gebauten Züge sind ein langjähriges und weithin ungeliebtes Merkmal des britischen Schienenverkehrs.

weiterlesen ...

Freitag, 13 Dezember 2019 15:04

staIMG 9873

Vinschger Bahnlinie und Rittner Meterspurbahn Oberbozen - Klobenstein. Fotos LPA/STA, GK.

Die Landesregierung hat das Programm 2020 der STA genehmigt und stellt 13,2 Millionen Euro für die laufenden Tätigkeiten bereit. Für Investitionen 2019 sind weitere 5,3 Millionen Euro vorgesehen.

weiterlesen ...

Freitag, 13 Dezember 2019 14:10

Seit gestern Abend kursieren mehrere Medienberichte über "reine Frauenwagen" im vom Bahnhof Gare du Nord abfahrenden RER B. Die SNCF bestreitet diese Informationen, die sich aus der Fehlinterpretation eines gestern im Gare du Nord von einem Reisenden aufgenommenen Videos ergeben.

weiterlesen ...

Freitag, 13 Dezember 2019 13:23

„In Niederösterreich werden wir in den nächsten zehn bis 15 Jahren über 1,4 Milliarden Euro in den Ausbau des öffentlichen Verkehrs investieren", betonte Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner heute, Freitag, bei einer gemeinsamen Pressekonferenz mit dem Wiener Bürgermeister Michael Ludwig, Burgenlands Landeshauptmann Hans Peter Doskozil und den beiden VOR-Geschäftsführern Thomas Bohrn und Wolfgang Schroll. Die Landeshauptleute und VOR-Geschäftsführer informierten über die Eckpunkte des Schienenfahrplans 2020 bis 2035.

weiterlesen ...

Freitag, 13 Dezember 2019 13:14

vor45

Foto VOR/Josef Bollwein.

Für die nächsten 10 Jahre besteht das gemeinsame Bekenntnis von Ländern und Bund zu einer Steigerung der Leistungen im Schienenpersonenverkehr (SPNV) von knapp 25 % im Vergleich zum Fahrplanjahr 2019. Das bedeutet bessere Takte, mehr Kapazität und mehr Verbindungen für die heute über eine Milliarde Fahrgäste in der Ostregion.

weiterlesen ...

Freitag, 13 Dezember 2019 12:15

semm1sem2

Fotos ÖBB / Daniel Gödl, ÖBB / Robert Deopito.

Die denkmalgeschützte Semmeringstrecke zwischen Payerbach-Reichenau und Mürzzuschlag stellt eine der intensivst genutzten Bahnstrecken im Netz der ÖBB dar – ist sie doch ein Nadelöhr auf der Nord-Süd-Verbindung im Osten Österreichs und auf europäischer Ebene. Umfangreiche Erneuerungs- und Instandhaltungsarbeiten auf der Semmering-Bergstrecke wurden nun mit Investitionen von 37,6 Millionen Euro abgeschlossen, darunter drei Viadukte generalsaniert.

weiterlesen ...

Freitag, 13 Dezember 2019 11:58

railjet2railj1

Fotos ÖBB/Oskar Verant.

Mit dem neuen Direkt-Railjet, der ab Sonntag, 15. Dezember 2019, die Südtiroler Landeshauptstadt mit Wien verbinden wird, setzen das Land Südtirol und die Österreichischen Bundesbahnen ÖBB einen weiteren Meilenstein im Fernverkehr via Bahn über den Brenner.

weiterlesen ...

Freitag, 13 Dezember 2019 11:48

wlan

Zufriedene Menschen durch Wlan im Zug. Foto SBB.

Ab Ende 2020 können Reisende im Fernverkehr basierend auf der guten Mobilfunkversorgung in der Schweiz gratis im Internet surfen. Und künftig verbessert eine neue Audiounterstützung im Zug die Kundeninformation für Sehbehinderte. Bereits ab Fahrplanwechsel 2020 stehen Reisenden in den internationalen Zügen Astoro und Giruno kostenlos WLAN, elektronische Zeitungen und Filme zur Verfügung.

weiterlesen ...

Nachrichten-Filter