english

Europa

Freitag, 07 September 2018 06:55

Frédéric Riga wurde mit Wirkung vom 6. September 2018 zum Chief Digital Officer ernannt. Er wird die strategische Ausrichtung der Informationssysteme auf die Konzernstrategie aller Getlink-Tochtergesellschaften überwachen.

weiterlesen ...

Donnerstag, 06 September 2018 17:40

434 6365 2

Fotos Petr Šťáhlavský.

Im Rahmen der Pflege des technischen Erbes hat České dráhy beschlossen, zwei wichtige technische Eisenbahndenkmäler fahrfähig zu renovieren, 434.2186 in Lužná u Rakovníka und 365.024 in Meiningen.

weiterlesen ...

Donnerstag, 06 September 2018 12:58

croi1cro3

Fotos ÖBB/Kapferer.

Wegen Bahnbauarbeiten im Bereich Innsbruck-Süd war die Bahnstrecke in das Wipptal für 7 Wochen gesperrt. Für die Reisenden wurde ein Schienenersatzverkehr mit Bussen eingerichtet. Mit 1.500 frischen und knackigen Croissants haben sich die ÖBB heute bei den Kundinnen und Kunden für das Verständnis bedankt.

weiterlesen ...

Donnerstag, 06 September 2018 11:00

aventra

Aventra-Produktion in Derby. Foto Bombardier.

Der Bahnhersteller Bombardier sieht die Produktion in seinem Werk Litchurch Lane in Derby nur unwesentlich durch die Verschiebung der Eröffnung der Londoner Elizabeth Line gestört, für die Bombardier Hunderte von Wagen liefert. Bombardier kündigt sogar an, im nächsten Jahr eine Rekordzahl von Zügen in seinem Werk bauen zu können.

weiterlesen ...

Donnerstag, 06 September 2018 08:37

Der Bahnproduzent Stadler Rail gehört zu den Schweizer Unternehmen, die den Börsengang (IPO) für das nächste Jahr abwägen. Stadler, das im Geschäftsjahr 2017 einen Umsatz von 2,4 Mrd. CHF meldete, trifft sich derzeit mit Beratern über einen möglichen Aktienverkauf, meldet die Agentur Bloomberg mit Informationmen aus nicht identifizierter Quelle, da die Details nicht öffentlich sind.

weiterlesen ...

Donnerstag, 06 September 2018 07:10

trenord

Foto Region Lombardei.

Beim ersten institutionellen Treffen zwischen dem Präsidenten der Region Lombardei, Attilio Fontana, und dem neuernannten Geschäftsführer von Ferrovie dello Stato, Gianfranco Battisti, am 31.08.18 gab es zwar die Zusage für neue Züge ab Oktober, aber noch keine struktuellen Änderungen bezüglich Trenord zur Verbesserung des Nahverkehrs in der Lombardei.

weiterlesen ...

Donnerstag, 06 September 2018 07:05

Die spanische Bahnausrüstungsgruppe CAF (Construcciones y Auxiliar de Ferrocarriles) hat den polnischen Stadtbushersteller Solaris Bus&Coach S.A. jetzt zu 100% übernommen, wie die polnische Gruppe am Mittwoch mitteilte. Die Transaktion wurde am Dienstag (04.09.18) nach der obligatorischen Genehmigung durch die deutschen und polnischen Wettbewerbsbehörden abgeschlossen, die keine Bedingungen für den Erwerb auferlegten. Über den Transaktionspreis wurde Stillschweigen vereinbart.

weiterlesen ...

Mittwoch, 05 September 2018 12:24

Der Stromverbrauch der Züge soll künftig aufgrund der effektiven Werte statt mit Pauschalen verrechnet werden. Damit erhalten die Bahnen einen Anreiz für einen möglichst energiesparenden Betrieb. Bahnen, die bei der Pauschalabrechnung bleiben, müssen künftig einen Zuschlag von 25 Prozent gegenüber dem Mittelwert bezahlen.

weiterlesen ...

Mittwoch, 05 September 2018 07:10

pro1pro2

Fotos Pro Rail.

An diesem Wochenende wurden auf dem Abschnitt Landgraaf - Herzogenrath die niederländische und die deutsche Oberleitung erfolgreich über die Grenze verbunden. Noch ein paar Monate Arbeit und dann kann der direkte Arriva-Zug zwischen Maastricht und Aachen (Aachen) elektrisch fahren.

weiterlesen ...

Mittwoch, 05 September 2018 07:05

sr station corfe castle 18 08 25swt 159005 corfe=castle 2 18 08 25

Eine der schönsten Museumsbahnen im Süden Englands ist die "Swanage Railway" auf der sog. Purbeck-Halbinsel. Die in Wareham von der Hauptstrecke Bournemouth - Weymouth abzweigende Nebenstrecke nach Swanage war 1972 von British Rail eingestellt und komplett abgebaut worden.

weiterlesen ...

Dienstag, 04 September 2018 20:24

Vor einigen Wochen hatten die Dänischen Staatsbahnen (DSB) mitgeteilt, dass im Zuge der Beschaffung neuer Vectron-Elektroloks auch Material zum Betrieb von Zügen mit traditionellen Passagierwaggons beschafft werden soll. Die DSB teilten gestern mit, dass die Ausschreibungsunterlagen veröffentlicht worden sind.

weiterlesen ...

Dienstag, 04 September 2018 20:05

mars3mars4

Gebrochene Schiene mit unterschiedlicher Kantenlage und oxidierter Defekt am unteren Ende des Schienenfusses. Fotos SNCF.

Laut SNCF führte eine gebrochene Schiene am Freitag, den 24. August, zur Entgleisung des TGV 259 bei niedriger Geschwindigkeit am Eingang des Bahnhofs Saint-Charles in Marseille. Die Abteilung für Sicherheitsaudits der öffentlichen Gruppe veröffentlichte am Dienstag (04.09.18) die Schlussfolgerungen ihrer internen Untersuchung und nennt diese gebrochene Schiene als "unmittelbare Ursache" des Unfalls, der aufgrund der sehr langsamen Geschwindigkeit des Zuges (27 km/h) glücklicherweise keine Verletzungen bei den 350 Passagieren an Bord verursachte.

weiterlesen ...

Dienstag, 04 September 2018 15:40

Auf Vorschlag des Premierministers hat der Präsident der Republik heute (04.09.18) François de Rugy zum Staatsminister und Minister für den ökologischen und solidarischen Übergang sowie Frau Roxana Maracineanu zur Ministerin für Sport ernannt.

weiterlesen ...

Dienstag, 04 September 2018 07:05

Der Staat hat keinen Zauberstab zur Wiederbelebung des Schienengüterverkehrs, einschließlich des kombinierten Verkehrs Schiene-Straße. Er beabsichtigt jedoch, den derzeitigen Subventionsmechanismus für den Infrastrukturverwalter SNCF Réseau "EU-kompatibel" zu erneuern, damit die im Güterverkehr erhobenen Mautgebühren verringert werden können.

weiterlesen ...

Dienstag, 04 September 2018 07:00

In den Niederlanden läuft ein Großteil der Fahrpreisbezahlung über die Chipkarte für den öffentlichen Nahverkehr (OV-Chipkaart). Die Methode verlangt jedoch, dass auf der Chipkarte des ÖPNV genügend Guthaben vorhanden ist und das Konto aufgeladen sein muss. Doch die Niederländische Staatsbahn NS verspricht hier Hilfe:

weiterlesen ...

Montag, 03 September 2018 12:28

Das SBB-Werk Olten ist bereit für die Instandhaltung langer Trieb- und Gliederzüge: In den vergangenen eineinhalb Jahren sind auf dem Areal drei neue 150 Meter lange Revisionsgleise entstanden, mit welchen die 375 Fahrzeuge des Regionalverkehrs künftig effizient revidiert werden.

weiterlesen ...

Montag, 03 September 2018 09:55

alp1alp2

Fotos Alpen-Initiative/Emanuel Ammon.

Insgesamt 8611 Personen haben an der Abstimmung zu den Transport-Auszeichnungen der Alpen-Initiative teilgenommen und entschieden: Der Schmähpreis für den absurdesten Transport geht an die SBB und ihre Fassade aus China in der Europaallee.

weiterlesen ...

Montag, 03 September 2018 08:39

Nächstes Jahr jährt sich die Eröffnung der ersten griechischen Bahnlinie von Athen nach Piräus zum 150. Mal. Diese Strecke ist heute Teil der Athener Metro. Aus diesem Anlass sind einige Veranstaltungen geplant, die vom Netzwerkbetreiber OSE organisiert werden, beginnend mit der Internationalen Messe in Thessaloniki am 8.9.2018. Aus diesem Anlass wird es zu Probefahrten des italienischen ETR 485 geben, der zukünftig einen Schnellverkehr auf der Magistrale Athen - Thessaloniki bedienen soll.

weiterlesen ...

Montag, 03 September 2018 07:15

serb5serb6

Fotos Serbische Infrastrukturgesellschaft.

Wie die die serbische Infrastrukturgesellschaft berichtet, wurde der Abschnitt Sabac - Loznica der Gesamtstrecke Ruma (an der Magistrale Belgrad - Zagreb) - Sabac - Loznica - Brasina - Zvornik nach 13 Jahren für den Reiseverkehr wiedereröffnet. Die Strecke wurde bis Brasina in einer 5-monatigen Gesamtsperrung saniert.

weiterlesen ...

Montag, 03 September 2018 07:12

serb1serb2

Fotos Serbische Infrastrukturgesellschaft.

Im Beisein des serbischen Präsidenten wurde am 01. September die Zezel-Brücke (Žeželjev most) über die Donau in Novi Sad (Strecke Belgrad - Budapest) offiziell übergeben. Dies berichtet die serbische Infrastrukturgesellschaft. Sie besitzt parallel Straßenfahrbahnen, die den Schwerlastverkehr über die Donau aufnehmen und zwei Gleise, wobei derzeit nur das Richtungsgleis Novi Sad - Petrovaradin in Betrieb ist.

weiterlesen ...

Nachrichten-Filter