english

Europa

Dienstag, 13 März 2018 18:59

Aufgrund von umfangreichen Arbeiten am Marlinger Tunnel bleibt die Bahnstrecke im Abschnitt Meran – Töll noch bis zum 27. März geschlossen.

weiterlesen ...

Dienstag, 13 März 2018 14:02

Railcare hat heute (13.03.18) die Unterzeichnung eines Fünfjahresvertrags im Wert von 360 Mio. SEK (35,5 Mio. Euro) mit dem Bergbauunternehmen Kaunis Iron zur Traktion von Erzzügen, die nach dem Sommer 2018 vom Umschlagterminal Pitkäjärvi zum Hafen von Narvik starten, bekannt gegeben. Die beförderten Wagen gehören Kaunis Iron, die Lokomotive und Traktion wird von Railcare geliefert.

weiterlesen ...

Dienstag, 13 März 2018 13:06

Arriva TondernH

In Tondern wünscht man sich Stundentakt der Züge nach Niebüll. Foto hee.

Neben den nordschleswigschen Kommunen fordert auch der Regionsrat Süddänemark in seinem Beitrag im Zuge der Anhörung zum neuen Bahnplan der staatlichen Verkehrsbehörde „Trafikstyrelsen“ mehr grenzüberschreitende Personenzüge im Bereich der deutsch-dänischen Grenze zwischen Tingleff und Flensburg sowie auf der Westküstenbahn Tondern-Niebüll.

weiterlesen ...

Dienstag, 13 März 2018 11:48

dsb

Siemens wird mindestens 26 Elektroloks an die Dänische Staatsbahn DSB liefern, die ab 2021 in Betrieb genommen werden. Wie DSB heute mitteilte, ist dies das Ergebnis der Ausschreibung, die 2016 gestartet wurde.

weiterlesen ...

Dienstag, 13 März 2018 07:10

Der spanische Minister für Infrastruktur Iñigo de la Serna, die baskische Ministerin für Wirtschaft und Infrastruktur Frau Arantxa Tapia und der Bürgermeister von Bilbao Juan Mari Aburto haben eine Vereinbarung zur Anbindung des Bahnhofs Bilbao Abando an die zukünftige Hochgeschwindigkeitsverbindung (Y-Vasca) geschlossen.

weiterlesen ...

Dienstag, 13 März 2018 07:05

Die ukrainische Getreideindustrie floriert, aber ihre Expansion wird durch eine alternde Eisenbahn behindert. Wie die Vereinigung der Erzeuger, Verarbeiter und Exporteure von Getreide (UGA) berichtet, kann die staatliche Bahngesellschaft Ukrzaliznycja (UZ), die etwa zwei Drittel des Getreideumfangs von den Feldern der Landwirte zu den Häfen im Schwarzmeerraum befördert, mit den Güterzuglokomotiven und Eisenbahnwaggons aus den 1980er Jahren die stoßartig anfallenden Erntemengen nur noch schwierig transportieren.

weiterlesen ...

Dienstag, 13 März 2018 07:00

Derzeit diskutiert Frankreich auf mehreren Ebenen die Bahnreform. Um die Kosten der öffentlichen Gruppe "an europäische Standards" anzupassen, scheut sich Premierminister Edouard Philippe nicht davor, den Status der Eisenbahner anzugreifen, obwohl er sich bewusst ist, dass dies zu einem langen Streik der Gewerkschaften führen wird. Andererseits verzichtet die Regierung darauf, einen weiteren Vorteil für die Mitarbeiter der SNCF abschalten zu wollen: die berühmten "Fahrvergünstigungen" (facilités de circulation, FVP).

weiterlesen ...

Montag, 12 März 2018 13:26

Die MOB hat bei Stadler 20 Personenwagen für eine umsteigefreie Reise zwischen Montreux, Zweisimmen und Interlaken Ost bestellt. Erste Tests mit den dafür nötigen umspurfähigen Drehgestellen führen die MOB und die BLS im Herbst 2018 durch. Fahrgäste können das neue, schweizweit einzigartige Angebot voraussichtlich ab Ende 2020 nutzen.

weiterlesen ...

Sonntag, 11 März 2018 08:55

E4DCUd 004 (5) GRIFFINE4DCUd 004 (1) GRIFFIN

Griffin heisst eine Familie von neuen elektrischen Lokomotiven von NEWAG. Der E4MSU-Prototyp wurde 2012 erstellt.

weiterlesen ...

Samstag, 10 März 2018 09:47

04 D 301 Bf Rudolfsheim 09.03.1805 D 301 Bf Rudolfsheim 09.03.18

Wie bereits bekannt, haben die Wiener Linien bei Bombardier 156 Fahrzeuge des Typs „Flexity“ bestellt; die erste Tranche besteht aus 119 Triebwagen. Der Prototyp ist bereits ausgeliefert.

weiterlesen ...

Freitag, 09 März 2018 20:45

fi1

Das finnische und das norwegische Verkehrsministerium haben am Freitag (09.03.18) entschieden, dass die Arctic Railway Route von Rovaniemi (Finnland) nach Kirkenes (Norwegen) die realistischste Route für eine Eisenbahnstrecke von Europa zum Arktischen Ozean ist. Eine spezielle Task Force-Gruppe wird diese Alternative bis Ende 2018 näher untersuchen.

weiterlesen ...

Freitag, 09 März 2018 10:34

SPÖ-Verkehrssprecher Alois Stöger freut sich über die unmissverständliche Klarstellung von Verkehrsminister Norbert Hofer, dass die Direktvergabe im öffentlichen Verkehr nicht verboten wird. Wie Stöger, der auch Vorsitzender des Verkehrsausschusses des Nationalrats ist, berichtet, hat der Minister das heute in einer allgemeinen Aussprache den Mitgliedern des Verkehrsausschusses bestätigt.

weiterlesen ...

Freitag, 09 März 2018 10:20

Die im Rahmenplan für Bahninvestitionen enthaltenen Schienenprojekte werden zur Gänze umgesetzt, versicherte Infrastrukturminister Norbert Hofer heute (09.03.18) bei einer aktuellen Aussprache mit den Abgeordneten im Verkehrsausschuss des Nationalrats. Die einzige offene Frage sei der Zeitpunkt der Umsetzung, erklärte er und reagierte damit auf Medienberichte, die von einer Rücknahme von Investitionen gesprochen hatten.

weiterlesen ...

Freitag, 09 März 2018 08:51

FGV 4219 IMG 1909

Foto Helge Deutgen.

Anfang dieses Jahrtausends wurde mit den Bauarbeiten einer weiteren Metrolinie (damals T2) der MetroValencia begonnen. Diese Arbeiten wurden jedoch nach der Immobilienkrise (2007/2008) Spaniens im Jahr 2011 endgültig eingestellt, und das obwohl im Bereich der Estacion del Nord (Calle Alacant) und dem Zentrum von Valencia bereits umfangreiche Bauarbeiten stattgefunden hatten. Nun nach fast sieben Jahren wird die inzwischen als Linie 10 umbezeichnete Strecke einer neuen Bewertung unterzogen.

weiterlesen ...

Freitag, 09 März 2018 07:54

Die Zillertaler Verkehrsbetriebe Aktiengesellschaft hat im Amtsblatt der Europäischen Union die Ausschreibung für den Abschluss eines Vertrages zur Entwicklung und Lieferung von 5 Wasserstoff-Triebwagenzügen samt Option auf Abruf bis zu 3 weiteren Wasserstoff-Triebwagenzügen ausgeschrieben (2018/S 047-104106).

weiterlesen ...

Freitag, 09 März 2018 07:10

cgt

Angesichts der der von der Regierung vor einer Woche vorgelegten Fahr- und Durchdführungsplans zur Bahnreform hat die Gewerkschaft CGT Cheminots am 07.03.18 ihren Gegenvorschlag "Zusammen für die Eisenbahn" mit dem Untertitel "Bericht über die Zukunft des öffentlichen Eisenbahnverkehrs und gegen den liberalen Status Quo" vorgelegt. Das 45-seitige Dokument wird Premierminister Edouard Philippe in den nächsten Tagen zugestellt, der auch versprochen hat, die Eisenbahner zum Gespräch zu empfangen.

weiterlesen ...

Freitag, 09 März 2018 07:00

Nach drei Kapitalerhöhungen für den portugiesischen Bahnbetreiber CP - Comboios de Portugal - im Jahr 2017 gab der portugiesische Staat bekannt, dass er erneut Kapital in die Aktiengesellschaft investiert hat. Die Information wurde am 01.03.18 der Wertpapiermarktkommission CMVM mitgeteil und steigert das gesamte öffentliche Kapital um 22.9 Mio. auf 3,873 Mrd. Euro.

weiterlesen ...

Donnerstag, 08 März 2018 14:06

Der nationale spanische Eisenbahnbetreiber Renfe und der italienische Open-Access-Betreiber NTV haben vom britischen Verkehrsministerium (DfT) die notwendigen Unterlagen erhalten, um sich vereinfacht für künftige Konzessionen im Personenverkehr bewerben zu können. Beide Betreiber haben den so genannte Präqualifikationsfragebogen (PQQ) erhalten.

weiterlesen ...

Donnerstag, 08 März 2018 12:46

Das Bundesverwaltungsgericht hat am 6. März 2018 entschieden, dass die SBB alle neuen Fernverkehrs-Doppelstockzüge FV-Dosto für Fahrten mit Kundinnen und Kunden einsetzen darf.

weiterlesen ...

Donnerstag, 08 März 2018 11:28

ws2ws3

Die Umweltstadträtin der Stadt Wien, Ulli Sima, der Nahverkehrsbetreiber der österreichischen Hauptstadt, Wiener Linien GmbH & Co KG, und Siemens haben heute das Design für die neue Wiener U-Bahn vorgestellt.

weiterlesen ...

Nachrichten-Filter