english

Nachrichten aus Europa

Freitag, 23 Oktober 2020 07:10

atw 175107 milford=haven12 15 06 12atw 175107 whitland 4 15 06 12
Fotos Rüdiger Lüders.

Nachdem sich das über 20 Jahre alte System der "Franchise"-Verträge für den britischen Eisenbahnverkehr infolge des drastischen Rückgangs der Fahrgastzahlen durch COVID-19 in Auflösung befindet und zum Beispiel der ÖPNV in London wegen des nicht mehr gesicherten Budgets stark gefährdet ist, hat sich jetzt auch die Regierung von Wales entschlossen, den Personenverkehr auf den walisischen Strecken quasi zu verstaatlichen.

weiterlesen ...

Freitag, 23 Oktober 2020 07:05

gr1gr2
Fotos Pro Rail.

Breitere, längere und neue Bahnsteige, neue Weichen, ein modifiziertes Zugsicherungssystem und sicherere Bahnübergänge. Die Strecke zwischen Groningen und Winschoten ist (fast) fertig für die zusätzlichen Züge, die dort im Dezember verkehren werden. ProRail und das Bahnunternehmen Strukton haben einen Großauftrag in neun Tagen erledigt.

weiterlesen ...

Donnerstag, 22 Oktober 2020 17:40

bau nach unwetter im bereich oedt fin
Foto StB/Fladerer.

Die schweren Unwetterereignisse des heurigen Sommers gingen auch an der Gleichenberger Bahn nicht spurlos vorüber. Ab Freitag, 23. Oktober 2020 wird der Fahrbetrieb nach neunwöchiger Teilsperre auf der gesamten Strecke wieder aufgenommen. Der erste Zug verkehrt um 9.18 Uhr ab Feldbach Bahnhof.

weiterlesen ...

Donnerstag, 22 Oktober 2020 14:44

tirol
Foto LPA/Ivo Corrà.

Die Landeshauptleute von Tirol und Südtirol, Günther Platter und Arno Kompatscher, machen heute (22. Oktober) deutlich, dass jede weitere Verzögerung beim Bau des Brennerbasistunnels (BBT) zu einer nicht hinnehmbaren weiteren Belastung der Tiroler und Südtiroler Bevölkerung führt.

weiterlesen ...

Donnerstag, 22 Oktober 2020 14:32

landooeimg 4190
Fotos Land OÖ, GK.

Am Dienstag fand ein Arbeitsgespräch zwischen Klimaschutzministerin Leonore Gewessler, Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzers sowie Verkehrs-Landesrat Mag. Günther Steinkellner und Landesrat Stefan Kaineder statt. Schwerpunkte des Gespräches waren die Realisierung beziehungsweise Finanzierung der Stadtbahn für den Linzer Zentralraum sowie die Einführung des 1-2-3-Tickets.

weiterlesen ...

Donnerstag, 22 Oktober 2020 14:00

x 740 293 lecco 04102020 ax 740 293 lecco 04102020 b

Am Sonntag, dem 4. Oktober 2020 fuhr die 740.293 mit einem herrlich aussehenden Zug von Como nach Lecco in der Lombardei und überquerte dabei die Brücke über die Adda in Lecco, an diesem Tag ausnahmsweise sogar zweimal. Die Vorbereitungen für die Elektrifizierung und den Ausbau dieser Bahnlinie sind inzwischen in Angriff genommen worden, Grund genug für einen kurzen Besuch.

weiterlesen ...

Donnerstag, 22 Oktober 2020 12:59

luzern2
Fotos SBB.

Bereits seit Mai 2020 laufen die Bauarbeiten an der Bahnstromanlage im Bahnhof Luzern (siehe SBB News Artikel vom 29.04.2020). Diese Arbeiten sind nötig, um die Anlage den aktuell geltenden Normen anzupassen und weiterhin einen sicheren und zuverlässigen Bahnverkehr sicherzustellen. Am Wochenende vom 7./8. November führt die SBB nun die Hauptarbeiten an den Schaltposten im Bereich der Langensandbrücke aus.

weiterlesen ...

Donnerstag, 22 Oktober 2020 12:45

01 rendering stadler flirt
Grafik Stadler.

Die staatliche Eisenbahngesellschaft Comboios de Portugal (CP) und Stadler haben den Vertrag für Produktion und Lieferung von 22 Regionalzügen des Typs FLIRT unterzeichnet. Das Auftragsvolumen beläuft sich auf rund 158 Millionen Euro. Damit kommt der FLIRT von Stadler erstmals auf der Iberischen Halbinsel für Fahrgäste zum Einsatz.

weiterlesen ...

Donnerstag, 22 Oktober 2020 10:39

wlb1wlb2
Fotos WLB/Zinner, WLB/Thomas Jantzen.

Auch wenn nun der Winter vor der Tür steht und keiner ans Kühlen denkt: Der nächste Sommer kommt bestimmt. Damit die Fahrgäste der Badner Bahn in Zeiten von Klimawandel und längeren Hitzephasen künftig komfortabler unterwegs sein können, starten die Wiener Lokalbahnen (WLB) ein Programm für „coolere“ Züge. Den Start machen die älteren Hochflurzüge.

weiterlesen ...

Donnerstag, 22 Oktober 2020 10:31

oebb1
Foto ÖBB/Posch.

Am 13. Dezember 2020 tritt europaweit ein neuer Fahrplan in Kraft. Die ÖBB bieten den Fahrgästen Verbesserungen bei Nah- und Fernverkehrsverbindungen und setzen weiterhin auf sicheres, klimafreundliches und komfortables Reisen.

weiterlesen ...

Donnerstag, 22 Oktober 2020 09:00

Der Aufsichtsrat des Rail-Baltica-Joint Ventures RB Rail AS hat am 15.10.2020 drei neue Vorstandsmitglieder für ein dreijähriges Mandat ernannt. Der neue Vorstand wird alle Schlüsselkompetenzen vertreten, die für eine erfolgreiche Projektumsetzung erforderlich sind: Projektplanung und -steuerung, technische und ingenieurtechnische Exzellenz, Finanzplanung sowie Strategie und Stakeholder-Management.

weiterlesen ...

Donnerstag, 22 Oktober 2020 08:00

ural1ural3
Fotos Uralʹskie lokomotivy.

Am 20.10.2020 wurde im Werk von Uralʹskie lokomotivy (Verhnjaja Pyšma, Oblast Sverdlovsk) in einer feierlichen Atmosphäre der Grundstein zum Bau des neuen und einzigen Produktionskomplexes Russlands für die Herstellung von elektrischen Hochgeschwindigkeitszügen mit einer Geschwindigkeit von bis zu 360 km/h gelegt.

weiterlesen ...

Donnerstag, 22 Oktober 2020 07:10

pkp ic
Foto PKP Intercity.

Seit Samstag, dem 17. Oktober dieses Jahres dürfen die Intercity-Züge der PKP mit höchstens 50% der Sitzplätze gleichzeitig besetzt sein. Die durch die Verordnung des Ministerrates vom 16. Oktober dieses Jahres eingeführte Änderung dient dem Zweck, dass die Passagiere nicht mehr als jeden zweiten Sitzplatz belegen dürfen, um einen ausreichenden Abstand einzuhalten.

weiterlesen ...

Mittwoch, 21 Oktober 2020 18:16

Der bahnunfreundliche Kreis Pardubice (Pardubitz) wird den Restpersonenvekehr (nur Sa un So) auf den Relationen Velké Opatovice - Jevíčko - Chornice und Heřmanův Městec - Prachovice zum Fahrplanwechsel im Dezember 2020 durch Hauptmann Dr. Netolický (ČSSD- Sozialdemokraten) wieder einstellen lassen.

weiterlesen ...

Mittwoch, 21 Oktober 2020 17:14

loran
Foto Loram.

Nachdem Traktionssysteme Austria (TSA) bereits Mitte 2018 den ungarischen Drehgestell-Hersteller Ganz Motors als Neukunden und Geschäftspartner gewinnen konnten, wurde nun der erste Auftrag an Land gezogen.

weiterlesen ...

Mittwoch, 21 Oktober 2020 17:05

sj1
Foto SJ.

Aufgrund der stark veränderten Reisegewohnheiten während der Coronapandemie sind insbesondere Geschäftsreisen für die schwedische Staatsbahn SJ im 3. Quartal 2020 stark zurückgegangen. Für SJ lag der Schwerpunkt auf der Schaffung von Bedingungen für sicheres Reisen und der Aufrechterhaltung des Verkehrs auf allen Strecken.

weiterlesen ...

Mittwoch, 21 Oktober 2020 17:01

vorarlberg
Foto Santina Hagen.

Gemeinsam mit externen ExpertInnen startet das Land mit der Erarbeitung eines Güterverkehrskonzepts. „Ein Schwerpunkt liegt dabei auf dem künftigen Kapazitätsbedarf und der vorausschauenden Planung allenfalls notwendiger Infrastrukturmaßnahmen“, kündigten Landesstatthalterin Barbara Schöbi-Fink und die Landesräte Marco Tittler und Johannes Rauch im heutigen (Dienstag) Pressefoyer an.

weiterlesen ...

Mittwoch, 21 Oktober 2020 13:00

dsc 9894dsc 9895

Am 19. Oktober fuhr der Testzug  510-005/006  mit einer Geschwindigkeit von max 160 km/h von Pragersko nach Ptuj und zurück.

weiterlesen ...

Mittwoch, 21 Oktober 2020 12:32

Die Verkehrskommission des Nationalrates unterstützt die Idee, die Mobilität von jungen Menschen zu Bildungszwecken zu vergünstigen. Sie setzt damit auch ein hoffnungsvolles Zeichen für eine Zukunft nach der Überwindung der Covid-19-Pandemie.

weiterlesen ...

Mittwoch, 21 Oktober 2020 11:17

Der ab 13. Dezember gültige neue Fahrplan der ÖBB bringt auf vielen Regionalbahnstrecken Verbesserungen für die Niederösterreicherinnen und Niederösterreicher. „Diese Verbesserungen werden dort möglich, wo Bund und Land gemeinsam in neue Angebote investieren“, verweist NÖ Mobilitäts-Landesrat Ludwig Schleritzko auf die Bestellungen durch den Verkehrsdienstevertrag, die Anfang November präsentiert werden. Verärgert zeigt er sich jedoch ob eines anderen Umstandes: „Dort wo die ÖBB aber eigenverantwortlich unterwegs ist, nämlich im Fernverkehr, haben die Fahrgäste das Nachsehen. Denn der neue ÖBB-Fahrplan bringt eine deutliche Railjet-Reduktion für Niederösterreich.“

weiterlesen ...

Nachrichten-Filter