english

Nachrichten aus Europa

Freitag, 21 Januar 2022 11:00

Der russische Präsident Vladimir Putin hat innerhalb einer "Liste von Anweisungen zu bestimmten Fragen der Verkehrsentwicklung" erneut die schon ältere Idee ins Spiel gebracht, eine Eisenbahnverbindung "Barenckomur" zur Küste der Barentssee als Teil eines Plans zur Erschließung der arktischen Regionen Russlands zu bauen. Aufgrund des globalen Temperaturanstiegs dürfte ein Hafen an der Barentssee für längere Zeiträume im Jahr eisfrei bleiben.

weiterlesen ...

Freitag, 21 Januar 2022 10:00

bulg1bulg2
Fotos Ministerstvo na transporta i sʺobjsenijata.

Die bulgarische Seite wird alle notwendigen Voraussetzungen schaffen, damit die Bürger Nordmazedoniens schnell und bequem in die bulgarischen Gebirgs- und Schwarzmeerkurorte reisen können. Dies erklärte der Minister für Verkehr und Kommunikation Nikolaj Sʺbev bei einem Treffen mit dem Minister für Verkehr und Kommunikation von Nordmazedonien Blagoj Bočvarski.

weiterlesen ...

Freitag, 21 Januar 2022 09:00

rff1rff2
Fotos SNCF Réseau.

Die 2015 für eine Dauer von 10 Jahren und einen Gesamtbetrag von 420 Mio. EUR begonnenen Bauarbeiten zur Erneuerung der Hochgeschwindigkeitsstrecke Nord gehen dieses Jahr in ihr achtes Jahr. Vom 17. Januar bis zum 16. Juli 2022 werden 28 km Gleis in der Richtung Lille > Paris (Gleis 2) für 41,3 Mio. EUR erneuert, die vollständig von SNCF Réseau finanziert werden.

weiterlesen ...

Freitag, 21 Januar 2022 08:00

adif est md=chamartin=3 20 01 29espa
Foto Rüdiger Lüders,  Ernestobanpiroa/CC BY-SA 4.0.

Der Infrastrukturverwalter Adif Alta Velocidad hat der Firma Thales den Auftrag für den Umbau der ERTMS-Installationen (Level 1 & 2) (European Rail Traffic Management System), der Telekommunikation und der Energieversorgung des Hochgeschwindigkeitsbereichs im Bahnhof Madrid Chamartín Clara Campoamor gegeben.

weiterlesen ...

Freitag, 21 Januar 2022 07:00

bcl 1bcl 2
Fotos Moskovskij metropoliten.

Nach Angaben des Moskauer Verkehrsministeriums plant die Stadt, den Bau der östlichen und nordöstlichen Abschnitte der Moskauer Großkreislinie (Bolʹšaja kolʹcevaja linija, BKL, Linie 11 der Moskauer Metro) im Jahr 2022 abzuschließen. Derzeit ist die Großkreislinie zu über 60 % fertiggestellt. Die Fertigstellung ist für 2023 geplant.

weiterlesen ...

Donnerstag, 20 Januar 2022 17:35

zkimg 3122 (2)zkimg 3134 (2)

Der Planeinsatz der wenigen noch vorhandenen Fahrzeuge der mit rund 50 Jahren ältesten Wagentype E1 (Duewag-Lizenz) der Wiener Straßenbahn konzentriert sich aktuell nun auf die Linie 30 (Floridsdorf - Stammersdorf). Der Wagenauslauf dieser mit rund 16 Minuten Fahrzeit relativ kurzen Linie wird vollständig mit diesen Wagen durchgeführt.

weiterlesen ...

Donnerstag, 20 Januar 2022 14:31

neraker1
Foto Bane Nor.

Trotz guter Vorbereitung hat Gyda eine Spur hinterlassen, deren Beseitigung einige Zeit dauern wird. Die Meråkerbanen mussten nach dem Wintersturm geschlossen werden.

weiterlesen ...

Donnerstag, 20 Januar 2022 12:48

basel
Foto SBB.

2021 waren die Züge der SBB so pünktlich wie noch fast nie. Insgesamt resultierte das zweitbeste Resultat überhaupt, allerdings mit saisonalen und regionalen Unterschieden. Und: Künftig braucht es mehr Reserven im Fahrplan, um die Pünktlichkeit auf einem hohen Niveau halten zu können.

weiterlesen ...

Donnerstag, 20 Januar 2022 12:39

bbt2
Fotos BBT.

Die Brenner Basistunnel BBT SE hat das Baulos Pfons-Brenner (H53) mit einer geschätzten Auftragssumme von 855 Millionen Euro (netto) europaweit ausgeschrieben. Die Vergabe wird nach dem Bestbieter-Prinzip erfolgen. Neben dem Preis fließen zudem auch qualitative Kriterien in die Bewertung ein. Die Angebotsfrist läuft bis 16.05.2022, 12:00 Uhr.

weiterlesen ...

Donnerstag, 20 Januar 2022 12:30

Für den Kanaltunnelbetreiber Getlink spiegelt der Umsatz 2021 die Auswirkungen der Covid-19-Krise auf den Personenverkehr wider, während der Frachtverkehr davon teilweise verschont blieb. 2021 beliefen sich die Einnahmen auf 774,4 Millionen Euro, was bei konstantem Wechselkurs einem Rückgang von 6 % gegenüber 2020 entspricht.

weiterlesen ...

Donnerstag, 20 Januar 2022 11:00

balt1balt2

Am 18. Januar 2022 wurde eine Vereinbarung zwischen dem Joint Venture Rail Baltica, dem globalen Projektkoordinator RB Rail AS und einem internationalen Konsortium für die technische Planung und Bauüberwachung der Zugsteuerung, Zugsicherung und Signalgebung für Rail Baltica im Wert von 32,3 Mio. EUR unterzeichnet.

weiterlesen ...

Donnerstag, 20 Januar 2022 10:53

lit2
Foto LTG.

Lietuvos geležinkeliai (LTG) hat das belarussische Unternehmen Belarusʹkalij in einem offiziellen Schreiben über die Entscheidung der Regierung informiert, den seit dem 1. Februar bestehenden Vertrag zwischen den beiden Unternehmen für ungültig zu erklären. Das offizielle Schreiben wurde dem belarussischen Unternehmen am Montag, den 17. Januar, zugestellt.

weiterlesen ...

Donnerstag, 20 Januar 2022 10:30

alstomalstom3
Fotos Alstom.

Im Zuge der weiteren Modernisierung und des Programms "Fabrik 4.0" (Usine 4.0) hat der Alstom-Standort Tarbes eine neue, sehr innovative automatisierte Anlage erhalten, die von der Firma ELKAR (aus Mauléon-Soule, Pyrénées-Atlantiques) entwickelt wurde, um die Dichtheit der Zugkästen zu testen.

weiterlesen ...

Donnerstag, 20 Januar 2022 10:00

trento
Foto Provinz Trento.

"Was die Eisenbahnumgehung von Rovereto betrifft, so hat die Rete Ferroviaria Italiana (Rfi) eine Machbarkeitsstudie finanziert, die in den letzten Monaten von der Provinzverwaltung auf Anregung des Stadtrats angefordert wurde. Die Initiative wurde in das strategische Dokument zur Eisenbahninfrastruktur aufgenommen, das der Abgeordnetenkammer am 30. Dezember letzten Jahres vorgelegt wurde".

weiterlesen ...

Donnerstag, 20 Januar 2022 09:00

regiopanter ilustracni vlak 1 serieregiopanter2
Fotos ČD/Petr Šťáhlavský.

Den gleichen Komfort wie in den EuroCity-Fernverkehrszügen werden die Fahrgäste bald auch in den anderen Regionalzügen auf den südböhmischen Strecken vorfinden - dank neuer RegioPanter-Einheiten. Der gestrige Inspektionstag bei Škoda Transportation in Pilsen hat bestätigt, dass die ersten Fahrzeuge in diesem Winter in Betrieb genommen werden.

weiterlesen ...

Donnerstag, 20 Januar 2022 08:00

serb1serb5

Ein spezieller Messwagen der Deutschen Bahn Systemtechnik ist in Beograd eingetroffen, von wo aus in dieser Woche die dynamischen Tests der Eisenbahnstrecke Beograd - Novi Sad begonnen haben. Zwei Lokomotiven MRCE ES 64, die eine Geschwindigkeit von 230 Stundenkilometern erreichen können, trafen mit dem Messwagen aus Deutschland auf dem Bahnhof Beograd centar ein.

weiterlesen ...

Mittwoch, 19 Januar 2022 18:14

steierm
Foto Land Steiermark.

In vier Jahren ist es soweit: Auf den S-Bahn-Strecken der Weststeiermark startet das E-Zeitalter. Ab Dezember 2025 fährt die S-Bahn elektrifiziert. Und das mit neuen Zügen und wesentlich mehr Angebot. Die steiermärkische Landesregierung beschließt nun eine Absichtserklärung zur Bereitstellung der finanziellen Mittel für die verbesserten S-Bahn-Fahrpläne und die neue Elektro-Ära.

weiterlesen ...

Mittwoch, 19 Januar 2022 14:14

Der regionale Personenverkehr ist das Herzstück des öffentlichen Verkehrs in der Schweiz. Er ist eine gemeinsame Aufgabe von Bund und Kantonen, mit der Beteiligung von zahlreichen Transportunternehmen in allen Regionen des Landes. Optimierungen an diesem System sind entsprechend zeitaufwändig und komplex.

weiterlesen ...

Mittwoch, 19 Januar 2022 14:06

lt1lt2
Fotos SBB.

Der Bahnhof Liestal ist der zentrale Verkehrsknotenpunkt des oberen Baselbiets. Neben Kapazitätserhöhungen und Angebotsverbesserungen entwickelt die SBB gemeinsam mit der Stadt Liestal in den kommenden Jahren das Bahnhofareal zu einem belebten Quartier und investiert hierfür 52 Millionen Franken.

weiterlesen ...

Mittwoch, 19 Januar 2022 13:02

greencargogrc1
Fotos Green Cargo.

Green Cargo gibt die Unterzeichnung einer ersten Bestellung innerhalb des bestehenden Rahmenvertrags mit Softronic Craiova über den Kauf von 100 Transmontata-Lokomotiven bekannt. Die erste Bestellung von zwei Lokomotiven wird im Herbst 2022 ausgeliefert, womit sich die Zahl der Transmontata-Lokomotiven in Schweden auf 18 erhöht. Derzeit sind 16 Einheiten ausgeliefert und werden auf der Strecke Luleå - Borlange zum Ziehen schwerer Stahlzüge eingesetzt.

weiterlesen ...

Nachrichten-Filter