english

Nachrichten aus Europa

Montag, 28 Januar 2019 13:13

ktb2ktb1

Fotos ÖBB/Wucherer.

Das diesjährige Rennwochenende in Kitzbühel stellte auch die ÖBB vor Herausforderungen. Doch hohe Flexibilität und voller Einsatz machten sich bezahlt. Das Mobilitätskonzept mit 300 Zughalten, 160 Zusatzzügen und 75.000 Sitzplätzen hat sich wieder bewährt: Rund 50.000 Fans haben das Angebot auf der Schiene genutzt.

weiterlesen ...

Montag, 28 Januar 2019 09:00

Nach einer Meldung des "European Rail Timetable" wird der internationale Verkehr von Budapest nach Belgrad wegen Bauarbeiten vom 1.2. bis zum 14.12.2019 von drei auf ein Zugpaar reduziert.

weiterlesen ...

Montag, 28 Januar 2019 07:10

Der Schließmechanismus, die einen Sattelauflieger festhalten sollte, funktionierte "aller Wahrscheinlichkeit nach" nicht an dem Taschenwagen, der am 2. Januar an dem schweren Zugunglück auf der Storebæltsbroen beteiligt war. Dies zeigen die ersten Untersuchungen des Güterwagens durch die Unfalluntersuchungsstelle (Havarikommission), schreibt die dänische Tageszeitung Berlingske.

weiterlesen ...

Montag, 28 Januar 2019 07:00

pkp

Foto PKP Cargo.

Das Statistische Zentralamt teilte mit, dass im Jahr 2018 Züge der PKP CARGO-Gruppe fast 111 Mio. t Fracht auf dem polnischen Markt beförderten, d.h. fast 3,5 Mio. t mehr als 2017 (+3,2%) und sogar 12,7 Mio. t mehr als 2016 (+13%).

weiterlesen ...

Sonntag, 27 Januar 2019 11:42

kat2kat

Fotos ÖBB/Schröder.

Zwischen Klagenfurt und Graz entsteht derzeit die rund 130 km lange Koralmbahn - eines der Schlüsselprojekte der neuen Südstrecke. Sie ist auch Kernstück des Baltisch-Adriatischen Korridors und wird die Grundlagen für einen modernen Bahnbetrieb im Süden Österreichs schaffen. Die zweigleisige Hochleistungsstrecke ist 130 Kilometer lang, 33 Kilometer davon gehen durch den Koralmtunnel - das Herzstück der Koralmbahn.

weiterlesen ...

Freitag, 25 Januar 2019 12:24

Mehr als 80 Entscheidungsträger und Manager aus dem Eisenbahnsektor sind am Donnerstag und Freitag der Einladung des Fachverbandes Schienenbahnen in der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ) zur jährlichen Wintertagung gefolgt. Fachverbands-Obmann Thomas Scheiber und ÖBB-Holding Vorstandsdirektor Andreas Matthä hoben unisono die zentrale Bedeutung der Schiene für den Klimaschutz hervor.

weiterlesen ...

Freitag, 25 Januar 2019 12:16

aucz

v.l.n.r.: Günther Steinkellner, Dan Tok, Norbert Hofer, Josef Fiala. Foto BMVI.

Auf Einladung des tschechischen Verkehrsministers Dan Tok reiste Österreichs Verkehrsminister Norbert Hofer gestern nach Prag. Beim Arbeitsgespräch standen Straßen- und Bahn-Infrastrukturthemen auf der Agenda. Begleitet wurde Norbert Hofer von Oberösterreichs Verkehrs-Landesrat Günther Steinkellner und ASFINAG-Geschäftsführer Josef Fiala.

weiterlesen ...

Freitag, 25 Januar 2019 12:08

bomau

Christian Diewald (Geschäftsführer Bombardier Österreich) und Sabine Seidler (Rektorin der TU Wien). Foto Klaus Ranger.

Am 24. Jänner 2019 erfolgt die feierliche Enthüllung der Hörsaalstelen. Der Hörsaal QA 01 01 in der Theresianumgasse 27 in Wien-Wieden bietet 70 Studierenden, überwiegend des Wirtschaftsingenieurswesens, Platz und heißt nun „Bombardier Hörsaal“.

weiterlesen ...

Freitag, 25 Januar 2019 10:11

fm1fm2

"Mobilisieren wir uns für die Mobilität": Die französische Verkehrsministerin Elisabeth Borne hat am Donnerstag (24.01.19) die Einrichtung einer Kooperationsplattform angekündigt, um alle neuen Mobilitätsprojekte in bisher unterversorgten Gebieten zu identifizieren und die Beteiligten zusammenzubringen. Dieser Ansatz folgt einer Projektausschreibung zur "Umsetzung neuer Lösungen für die tägliche Mobilität im ländlichen Raum".

weiterlesen ...

Freitag, 25 Januar 2019 07:05

Nach den im Juli 2018 aufgetretenen Sicherheitsmängeln einer Rolltreppe der Firma Otis im Bahnhof Stockholm City ist nun der im Auftrag des Stockholmer Verkehrsverbundes SL erstellte Untersuchungsbericht der DEKRA mit vorgeschlagenen Sicherheitsmaßnahmen erschienen. Die DEKRA ist der Ansicht, dass die Konstruktion der Rolltreppen-Kupplung nicht ausreichend robust war, was zu außergewöhnlichem Verschleiß führte. Diese Teile werden nun in allen Rolltreppen des jeweiligen Typs ausgetauscht.

weiterlesen ...

Freitag, 25 Januar 2019 07:00

Die Abschaffung einer der vier derzeitigen Lyria-Verbindungen Paris - Lausanne über Dijon, Dole und Frasne erzürnt die gewählten Vertreter der Region Bourgogne-Franche-Comté. Philippe Alpy, der Bürgermeister von Frasne, will zusammen mit Marie Guite Dufay, Präsidentin der Region, den Lyria-Direktor zu dieser Entscheidung bei der Tagung des nächsten Überwachungsausschusses anhören.

weiterlesen ...

Donnerstag, 24 Januar 2019 13:06

Die Badner Bahn verzeichnete 2018 insgesamt 12,7 Millionen Fahrgäste auf der Strecke von Wien nach Baden. „Das bedeutet einen neuen Fahrgastrekord mit 200.000 Fahrgästen mehr als noch 2017“, zeigt sich Monika Unterholzner, Geschäftsführerin der Wiener Lokalbahnen zufrieden. Im Vergleich zu 2010 stieg die Zahl der Fahrgäste auf der Badner Bahn 2018 um zwei Millionen an.

weiterlesen ...

Donnerstag, 24 Januar 2019 11:00

renfe

Foto Renfe.

Renfe Mercancías hat die erste Phase des Verkaufsprozesses für überschüssiges Material, die im Oktober 2018 begann, mit der Vergabe von 33 Lokomotiven (25 iberische Spurweite, 1 UIC-Spur und 7 metrische Spurweite) und 204 Wagen (183 iberische Spurweite und 21 metrische Spurweite) für einen Gesamtbetrag von 3,8 Millionen Euro abgeschlossen.

weiterlesen ...

Donnerstag, 24 Januar 2019 08:00

tro1tro3

Fotos ErgOSE.

Wie ErgOSE, die für Neu - und Ausbaustrecken zuständige Tochtergesellschaft des griechischen Infrastrukturbetreibers OSE mitgeteilt hat, wurde gestern der letzte Abschnitt der Neubaustrecke Lianokladi - Domokos mit einer sehr aufwändigen Brücke fertiggestellt.

weiterlesen ...

Donnerstag, 24 Januar 2019 07:10

Nachdem an diesem Dienstag (22.01.19) zwei neue Vorfälle im Dienst von Renfe-Zügen in der Extremadura registriert wurden, hat der Bahnbetreiber den Hersteller CAF aufgefordert, die Verantwortlichkeiten für die "kontinuierlichen Ausfälle" der Züge zu klären.

weiterlesen ...

Donnerstag, 24 Januar 2019 07:05

Das irische Kabinett unterzeichnete am Dienstag (22.01.19) eine Notgesetzgebung, die noch durch das Parlament verabschiedet werden muss, um die Folgen eines No-Deal-Brexits abzumildern.

weiterlesen ...

Mittwoch, 23 Januar 2019 13:54

Wie die 2. Schienenachse südlich der Donau verlaufen wird, ist fachlich fixiert. Vom Parkbad über die Kepler Universitätsklinik mit Einbindung in den Hauptbahnhof führt die zukünftige Trasse der Mühlkreisbahn und der Stadtbahn Gallneukirchen-Pregarten durch Linz. Die Straßenbahn soll noch weiter bis zum Umstiegsknoten Bulgariplatz verkehren.

weiterlesen ...

Mittwoch, 23 Januar 2019 10:25

Wegen der Gefährdung durch Lawinen war die Bahnstrecke zwischen Golling-Abtenau und Werfen vom 10. Bis 21. Jänner gesperrt. Mit weiteren Sperren ist bei Wettereinbrüchen wie Lawinen und Hochwasser zu rechnen. Das muss sich ändern.

weiterlesen ...

Mittwoch, 23 Januar 2019 10:08

img 8080img 8085

Fotos GK.

Die Tiroler Landesregierung hat am 09.01.19 einen Antrag auf Gewährung eines finanziellen Beitrages an die Gemeinden Eben, Jenbach und Achenkirch in Höhe von 1,2 Mio. Euro zur Durchführung einer Kapitalerhöhung und Aktienmehrheit der Gemeinden an der Achenseebahn AG eingereicht. Die mit der Kapitalerhöhung verbundenen Finanzmittel sollen ausschließlich zur Sanierung der Achenseebahn in jenem Mindestumfang, um eine Betriebsfortführung in der Saison 2019 zu ermöglichen, verwendet werden.

weiterlesen ...

Mittwoch, 23 Januar 2019 10:00

Am 17. Januar unterzeichneten Oleg Belozërov, Generaldirektor und Vorstandsvorsitzender der Russischen Eisenbahnen OAO "RŽD", und Zorana Mihajlović, Ministerin für Bau, Verkehr und Infrastruktur der Republik Serbien, im Rahmen des Besuchs des russischen Präsidenten Vladimir Putin ein Memorandum über die gemeinsame Durchführung von Projekten zur Instandhaltung von Eisenbahninfrastrukturanlagen auf dem Gebiet der Republik Serbien.

weiterlesen ...

Nachrichten-Filter