english

Nachrichten aus Europa

Mittwoch, 21 April 2021 09:00

kr1kr2
Fotos Ministerium für Meer, Verkehr und Infrastruktur.

Das Ministerium für Meer, Verkehr und Infrastruktur und der kroatische Infrastrukturverwalter HŽ Infrastruktura d.o.o. haben am 15.04.2021 den Vertrag über die Erstellung der Studiendokumentation für die Rekonstruktion und Modernisierung der Eisenbahnstrecke R101 Staatsgrenze Slowenien - Buzet - Pula abgeschlossen.

weiterlesen ...

Mittwoch, 21 April 2021 08:00

vm3vm4
Fotos Verteidigungsministerium.

Der Ausbau der Baikal-Amur-Magistrale (BAM) wird von Einheiten der Fünften Separatbrigade der Eisenbahntruppen der russischen Streitkräfte durchgeführt, um die RŽD zu entlasten und den Ausbau zu beschleunigen. Dies wurde vom Pressedienst des russischen Verteidigungsministeriums am 5. April berichtet.

weiterlesen ...

Dienstag, 20 April 2021 13:22

Die Europäische Kommission ist zu dem Schluss gelangt, dass Fördermaßnahmen Polens für die Umstrukturierung der polnischen Regionalbahn Przewozy Regionalne (in ganz Polen tätiger Regionalbahnbetreiber, jetzt Polregio) mit den EU-Beihilfevorschriften im Einklang stehen.

weiterlesen ...

Dienstag, 20 April 2021 13:08

Die Europäische Kommission hat gegen die Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB), die Deutsche Bahn (DB) und die Société Nationale des Chemins de fer belges/Nationale Maatschappij der Belgische Spoorwegen (SNCB) wegen eines Verstoßes gegen das EU-Kartellrecht Geldbußen in Höhe von insgesamt 48 Mio. EUR verhängt.

weiterlesen ...

Dienstag, 20 April 2021 12:50

uster
Foto SBB.

Damit im Korridor Dübendorf–Uster–Wetzikon künftig mehr Züge verkehren können, baut die SBB die Strecke Uster–Aathal zur Doppelspur aus. Bis Ende 2022 wird das Vorprojekt ausgearbeitet.

weiterlesen ...

Dienstag, 20 April 2021 09:00

eusko1
Foto Euskotren.

Der baskische Bahnbetreiber Euskotren wird zwischen 100.000 und 150.000 t Coils pro Jahr zwischen dem Hafen von Pasaia (Pasajes) und der biskayischen Stadt Durango transportieren und damit den Transport auf der Straße vermeiden, der 6.000 LKW pro Jahr entspricht. Es handelt sich um einen täglichen Service für die nächsten vier Jahre, der je nach Entwicklung der Nachfrage verlängert werden kann.

weiterlesen ...

Dienstag, 20 April 2021 08:00

1 p.pohlmann 59142 p.pohlmann 5874
Fotos Peter Pohlmann.

Trafikverket führt derzeit zusammen mit LKAB und Bane Nor Tests auf der Malmbanan und der Ofotbanen durch, um in Zukunft schwerere Transporte auf der Schiene zu ermöglichen. Zu diesem Zweck wird die Tonnage der Erzwagen von 30 auf 31 t Achslast erhöht.

weiterlesen ...

Montag, 19 April 2021 12:37

Ohne Gegenstimme unterstützt die Kommission für Verkehr und Fernmeldewesen des Ständerates (KVF-S) in der Gesamtabstimmung das Bundesgesetz zum unterirdischen Gütertransport (20.081). Mit dem neuen Gesetz sollen die rechtlichen Rahmenbedingungen für den Bau und den Betrieb einer unterirdischen Transportanlage für kleinteiligen Güter geschaffen werden.

weiterlesen ...

Montag, 19 April 2021 11:00

p1090799p1090874
Fotos Gunter Mackinger.

Das Landesgericht Bozen hat am Donnerstag dem Antrag des Landes und der STA auf gerichtliche Beschlagnahme der "Appenzeller"-Züge der Rittner Bahn stattgegeben. Der Inhouse-Gesellschaft des Landes STA (Südtiroler Transportstrukturen AG), die heute bereits Eigentümerin der Infrastrukturen, Anlagen und der historischen Züge ist, wurde mit der Verwahrung der Züge beauftragt.

weiterlesen ...

Montag, 19 April 2021 09:00

sja
Foto Stefan Nilsson / SJ AB.

Die schwedische Regierung legte nach der am 14.04.2021 angekündigten Erweiterung des Frühjahrshaushalts am 16.04.2021 einen Gesetzentwurf mit dem bisher größten Finanzrahmen für Verkehrsinfrastrukturmaßnahmen vor. Insgesamt beläuft sich der Rahmen auf 876 Mrd. SEK (87 Mrd. EUR) für den Zeitraum 2022-2033. Der Gesetzentwurf basiert auf einer Vereinbarung zwischen der Regierung, der Zentrumspartei und den Liberalen.

weiterlesen ...

Montag, 19 April 2021 08:00

terzo2terzo3
Fotos Ministero delle infrastrutture e della mobilità sostenibili, Webuild.

Mit dem Durchbruch des Tunnels von Serravalle auf dem "ungeraden" Gleis (d.h. dem Gleis in Nord-Süd-Richtung) wurden am 16.04.2021 die neuen großen unterirdischen Arbeiten auf dem piemontesischen Abschnitt der Terzo-Valico-Bahn abgeschlossen. Der Fall des letzten "Felsstücks" ermöglicht den Bau einer Bahnstrecke von ca. 22 Kilometern ohne Unterbrechungen.

weiterlesen ...

Montag, 19 April 2021 07:00

uzh
Foto Ukrzaliznycya.

Auf der Sitzung am 14. April genehmigte das Ministerkabinett der Ukraine das Verfahren für die Verwendung von Mitteln aus dem Staatshaushalt für die Planung und Durchführung von Arbeiten zur Wiederherstellung des 1435 mm breiten Gleises der Europabahn vom Bahnhof Čop bis zum Bahnhof Užhorod.

weiterlesen ...

Sonntag, 18 April 2021 12:00

ty2aty2d
Fotos UTK.

Gerettete Dokumentation und Erinnerung an die Dampflokomotive Ty2-323 - das ist das Thema einer weiteren Reportage aus der Reihe "Eisenbahndenkmäler - vor dem Vergessen retten". Das über 10-minütige Material zeigt die Geschichte der einzigartigen Ty2-Dampflokomotiven durch das Prisma des Dampflokbuchs und des Kesselbuchs, das dank der Bemühungen des Präsidenten des Amtes für Eisenbahnverkehr UTK erhalten blieb. Die Premiere der Reportage "Dokumentarfilm über die Ty2" fand online statt.

weiterlesen ...

Freitag, 16 April 2021 13:42

Eine Einigung zwischen dem Parlament und den Verhandlungsführern der portugiesischen Ratspräsidentschaft über die nächste Generation der Fazilität "Connecting Europe" wurde am Donnerstag (15.04.2021) von den EU-Ausschüssen für Verkehr und Industrie gebilligt.

weiterlesen ...

Freitag, 16 April 2021 10:00

cz2cz5
Fotos Správa železnic.

In diesem Jahr wird die Eisenbahnverwaltung Správa železnic die Rekonstruktion des Viadukts über das Karolinen-Tal in Vilémov u Šluknova an der Strecke Rumburk - Sebnitz abschließen. Diese Arbeiten begannen im letzten Frühjahr, aber aufgrund der Pandemie und der Verzögerung bei der Lieferung der notwendigen Materialien aus dem Ausland wird der Austausch der Stahlkonstruktion der Brücke selbst erst in diesem Jahr während einer 90-tägigen Sperrung erfolgen, die am Sonntag, den 18. April beginnt.

weiterlesen ...

Freitag, 16 April 2021 09:30

Wie das EVU TrainOSE mitteilt, wird nach monatelanger Unterbrechung wegen Unwetterschäden und der Pandemie ab dem 18./19.4.2021 der Personenverkehr zwischen Thessaloniki und Serres mit einem täglichen Zugpaar wieder aufgenommen.

weiterlesen ...

Freitag, 16 April 2021 09:00

haropa2lehavre
Fotos Haropa.

Am Morgen des 29. März 2021 nahmen die Regionalzüge zwischen den Städten Serqueux und Gisors in der Normandie ihren Betrieb wieder auf. Ein Ereignis, das auf zehn Jahre Regenerations-, Ausrüstungs- und Sicherheitsarbeiten folgte, die Systra als Projektleiter durchführte.

weiterlesen ...

Freitag, 16 April 2021 08:00

medwaytak
Fotos Medway, Takargo.

Am 18.04.2021 wird erstmalig ein Güterzug von Takargo die kürzlich elektrifizierte portugiesische Strecke Covilhã – Guarda benutzen. Takargo ändert die Route seines Papiertransportzuges (Saica) zwischen Alfarelos und Fuentes de Onõro, der anstelle der Beira-Alta-Strecke die kürzere Beira-Baixa-Strecke nehmen wird.

weiterlesen ...

Freitag, 16 April 2021 07:00

vrvrt
Fotos VR Transpoint .

Der Güterzug Mörkö, der zum Transitverkehr von VR Transpoint gehört, entspricht fast hundert Lkw. Die Vergrößerung der Züge verbessert den Güterzugverkehr, reduziert die Emissionen und verbessert die Wettbewerbsfähigkeit des finnischen Transitverkehrs.

weiterlesen ...

Donnerstag, 15 April 2021 17:36

Am Samstag (17.04.2021) wird ein 835 m langer Testzug mit einer EG-Lokomotive vorne von Maschen nach Malmö fahren. Ziel ist die Demonstration der praktischen Fahrt mit 1 Lokomotive, Zuglänge 835 m, Wagengewicht 2300 t und Geschwindigkeit teilweise bis zu 120 km/h unter den bestehenden Systemen und Technik.

weiterlesen ...

Nachrichten-Filter