english

Nachrichten aus Europa

Sonntag, 23 September 2018 16:32

joerg seidel belgien 2018 treignes museum abteilwagen 53123 002joerg seidel belgien 2018 treignes museum abteilwagen 53451 002

Nach dem verlorenen ersten Weltkrieg musste das Deutsche Reich zahlreiche Eisenbahnfahrzeuge nach Belgien abgeben. Dazu gehörten auch preußische Abteilwagen. Die letzten dieser Wagen sind 1972 aus dem Bestand der SNCB ausgeschieden. Drei dieser Abteilwagen konnte noch im selben Jahr die niederländischen Museumsbahn Goes-Borsele kaufen.

weiterlesen ...

Freitag, 21 September 2018 13:48

vor1vor2

Ronny Baireder, Paul Liebhart/VOR.

Den diesjährigen europäischen Fahrplanwechsel am Sonntag, den 9. Dezember, nutzt das Land Niederösterreich, um auf der Kremser- und Kamptalbahn, der Erlauftal-, Traisental-, Puchberger- und Gutensteinerbahn umfassende Verbesserungen umzusetzen. So werden auf diesen fünf Regionalbahnen insgesamt rund 500.000 Bahn-km pro Jahr mehr gefahren, das bedeutet ein Plus an 1,9 Mio. Sitzplätzen pro Jahr.

weiterlesen ...

Freitag, 21 September 2018 12:19

Mehr Freizeitreisende benutzen den ÖV: Knapp 3,3 Millionen Kunden waren im ersten Halbjahr 2018 mit RailAway unterwegs – das sind 2,8 Prozent mehr als im ersten Halbjahr 2017. Dies, obwohl im Winter die vielen Sturmtage zu weniger Umsatz bei den Winterangeboten führten.

weiterlesen ...

Freitag, 21 September 2018 12:15

blsav

Gestern hat die BLS das 50-millionste Auto auf Schienen durch den Lötschberg verladen. Der Autoverlad von Kandersteg nach Goppenstein ist eine der wichtigsten Verbindungen zwischen dem Mittelland und dem Wallis. Um diese weiterhin aufrechtzuerhalten saniert die BLS die Fahrbahn des Lötschberg-Scheiteltunnels.

weiterlesen ...

Freitag, 21 September 2018 11:34

nl amsterdam, zwischen dijksgracht und cs, ns 2712

Wieder ein neues Gesicht in den Niederlanden. Wenn ich richtig gezählt habe, ist das der dritte Modellwechsel dieses Typs, hier Tw 1227. Erwischt vmtl. als Probefahrt zwischen Abstellbahnhof Dijksgracht (diese Fläche wird demnächst für neue Einfädelungen für den Centralbahnhof gebraucht) und Amsterdam Centraalstation. Aus den Packhäusern am Hafen sind Büros, Firmen, Hotels und Wohnungen geworden und mit einer Straßenbahnlinie erschlossen.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Freitag, 21 September 2018 07:05

Im Mai 2018 wurde ein neuer Fahrplan für weite Teile des britischen Eisenbahnnetzes eingeführt, was insbesondere im Norden Englands und im Südosten zu erheblichen Störungen im Personenverkehr führte. Auf Ersuchen der Regierung führte die britische Regulierungsbehörde ORR eine Untersuchung der Faktoren durch, die dazu beigetragen haben, dass im Mai 2018 kein zufriedenstellender Fahrplan erstellt und umgesetzt werden konnte. Der Bericht "Unabhängige Untersuchung der Fahrplanstörungen im Mai 2018" wurde am 20.09.18 veröffentlicht.

weiterlesen ...

Donnerstag, 20 September 2018 10:38

Die SBB AG will Partner für eine Minderheitsbeteiligung von 10 bis 49 Prozent an der SBB Cargo AG gewinnen, um damit die unternehmerische Ausrichtung der Konzerngesellschaft zu stärken. Interessenten können sich bis 5. Oktober 2018 beim beauftragten Beratungsunternehmen PwC melden.

weiterlesen ...

Donnerstag, 20 September 2018 09:55

Ab Sonntag, 9. Dezember 2018, hält die WESTbahn auf der Fahrt von Wien nach Salzburg auch in der oberösterreichischen Bezirkshauptstadt Vöcklabruck. Die zwei Linien des privaten Eisenbahnunternehmens bleiben ab dem Fahrplanwechsel in beiden Richtungen und mit allen Zügen in der Stadt an der Vöckla stehen. WESTblue hält Richtung Salzburg zur Minute .58 und Richtung Praterstern zur Minute 01. WESTgreen macht in Vöcklabruck nach Westen zur Minute .28 und auf der Fahrt zum Westbahnhof zur Minute .31 Station. Damit können Reisende auch ab Vöcklabruck künftig jede halbe Stunde die beliebten blau-weiss-grünen Doppelstock-Züge ohne Umstieg nutzen.

weiterlesen ...

Donnerstag, 20 September 2018 09:29

Stadt und Land Salzburg planen die Installierung einer sog. "Planungs- und Errichtungsgesellschaft" für die Lokal­bahn­verlängerung bis Mirabell und weiter bis Hallein. Dieser Schritt wird vollinhaltlich be­grüßt. Dabei soll nur ein fachkompetenter Geschäftsführer bestellt werden. "Der Posten soll ausdrück­lich nicht politisch, son­dern von einem Experten be­setzt werden". Das verkündete Landesrat Schnöll und das ist eine klare Vorgabe!

weiterlesen ...

Mittwoch, 19 September 2018 19:09

gr1gr2

Die Ingenieure von Network Rail arbeiteten heute daran, die Bahn von Bäumen zu säubern, die von Storm Ali umgeworfen wurden. Der Zugverkehr von und nach Schottland wurde kurz nach 14.30 Uhr eingestellt, als Böen von bis zu 90 Meilen pro Stunde über Großbritannien fegten.

weiterlesen ...

Mittwoch, 19 September 2018 14:49

ir2ir1

Aufgrund der starken Winde, die an verschiedenen Stellen zu umgestürzten Bäumen und Trümmern auf den Gleisen geführt haben, sind die folgenden Strecken in Irland derzeit stark gestört:

weiterlesen ...

Mittwoch, 19 September 2018 10:12

arktarkt2

Fotos R. Fuchs / ArbeitsKreis Fahrgast-Tirol.

Der "ArbeitsKreis FAHRGAST Tirol" nimmt die Europäische Mobilitätswoche zum Anlass, um die Politik daran zu erinnern, dass eine rasche Elektrifizierung der Achenseebahn zwingend notwendig ist. Die ersten beiden Elektrotriebwagen aus der Schweiz sind bereits eingetroffen und stehen in der Remise der Achenseebahn.

weiterlesen ...

Mittwoch, 19 September 2018 09:57

Gestern Vormittag (18.09.18) kam es im Grazer Stadtgebiet zu einer Kollision zwischen einem Linienbus der Graz Holding und einer Garnitur der GKB. Dabei kam die Lenkerin des Linienbusses ums Leben, neun weitere Personen wurden verletzt.

weiterlesen ...

Mittwoch, 19 September 2018 07:10

ringsted kopenhagen testfahrten

Momentan werden auf der Neubaustrecke Testfahrten mit alten MR-Dieseltriebwagen durchgeführt, die – gespickt mit Technik – zur Einrichtung des Signalsystems entlang der zweigleisigen Bahn dienen. Die Züge fahren allerdings nur mit Tempo 120. Foto Banedanmark.

Die Inbetriebnahme der ersten Hochgeschwindigkeitsstrecke im dänischen Eisenbahnnetz war bereits von Dezember diesen Jahres auf Mai 2019 verschoben worden, um dann eine größere Zahl von Fernverkehrszügen über die rund 60 Kilometer lange Strecke leiten zu können. Doch nun hat sich herausgestellt, dass ab kommenden Jahr nur zwei Züge pro Stunde in jede Richtung über die neue Strecke zwischen Ringsted und Kopenhagen fahren können.

weiterlesen ...

Mittwoch, 19 September 2018 07:05

Die spanische Kommission für Märkte und Wettbewerb CNMC hat am 17.09.18 die internationalen Personenverkehrsdienste der Gesellschaft Intermodalidad del Levante, S.A. (Ilsa) zwischen Madrid (Spanien) und Montpellier (Frankreich) als internationalen Personenverkehr gemäß den am 20.09.17 festgelegten Kabotage-Bestimmungen genehmigt. Der spanische Betreiber und Wettbewerber auf dieser Strecke, Renfe hatte diese Überprüfung beantragt.

weiterlesen ...

Dienstag, 18 September 2018 20:07

me dsb lokomotive

Die ME-Lokomotiven sind nicht nur neu lackiert worden, sondern haben auch neue Abgasreinigungstechnik erhalten. Foto V. Heesch.

Die in der 1980er-Jahren gebauten ME-Lokomotiven der Dänischen Staatsbahnen (DSB) sind vor allem im Regionalverkehr auf Seeland im Einsatz. Die 33 Loks, die bis zur Elektrifizierung der Strecken unersetzlich sind, haben jetzt Technik zur Verminderung des Ausstoßes von Ruß-Feinstaub erhalten.

weiterlesen ...

Dienstag, 18 September 2018 11:58

Im ersten Halbjahr 2018 sind leicht mehr Personen mit der BLS gereist als im Vorjahr. Der Hauptgrund dafür ist, dass die BLS den Fahrplan zwischen Brig und Domodossola verbessert hat und neu den Autoverlad am Simplon bedient. Das Konzernergebnis beträgt 19,1 Millionen Franken.

weiterlesen ...

Dienstag, 18 September 2018 07:05

sbb123

Kurz nach 12 Uhr kollidierte gestern aus noch ungeklärten Gründen eine Rangierfahrt bei niedriger Geschwindigkeit mit dem Richtung Chur ausfahrenden Intercity. Verletzt wurde niemand, beide Fahrzeuge blieben auf den Schienen stehen. Ausser Gleisänderungen gab es keine Auswirkungen auf den Bahnverkehr.

weiterlesen ...

Montag, 17 September 2018 18:52

luxtram

Seit dem 27. Juli fährt die Straßenbahn nach Stäreplaz/Etoile und bedient elf Bahnhöfe, darunter drei große Knotenpunkte: "Luxexpo", "Pfaffenthal-Kirchberg" und "Stäreplaz/Etoile". Die Straßenbahn ist schnell Teil der luxemburgischen Mobilitätslandschaft geworden, wie die hohen Fahrgastzahlen während der Schueberfouer zeigen.

weiterlesen ...

Montag, 17 September 2018 12:00

lomb1lomb2

Die Region Lombardei hat am 12.09.18 einen Rahmenvertrag mit Hitachi Rail Italy für die Lieferung und Wartung von 50 bis 120 elektrischen Doppelstockzügen unterzeichnet. Das Abkommen wurde im Palazzo Lombardia vom Präsidenten der Region, Attilio Fontana, zusammen mit der Stadträtin für Infrastruktur, Verkehr und nachhaltige Mobilität, Claudia Maria Terz, dem FMN-Vorsitzenden Andrea Gibelli und Maurizio Manfellotto, CEO von Hitachi Rail Italy, vorgestellt.

weiterlesen ...

Nachrichten-Filter