english

Europa

Donnerstag, 14 März 2019 11:02

blsvw

Stefanie Zimmermann ist vom Walliser Staatsrat in den Verwaltungsrat der BLS AG delegiert worden. Sie tritt als Vertreterin des Kanton Wallis die Nachfolge von Viola Amherd an, die im Dezember 2018 in den Bundesrat gewählt worden ist.

weiterlesen ...

Donnerstag, 14 März 2019 10:59

bav2

Foto BAV / Matthias Wagner.

Die Zahl der Lastwagenfahrten durch die Schweizer Alpen sinkt weiter: Im letzten Jahr waren es noch 941'000 Fahrten. Die Bahn legte zu. Sie konnte ihren Marktanteil auf 70.5% erhöhen. Das zeigt, dass die Massnahmen zur Verlagerung des Güterverkehrs von der Strasse auf die Schiene wirken. Das gesetzliche Ziel von 650'000 Lastwagenfahrten konnte jedoch nicht erreicht werden. Der Bundesrat wird im Rahmen des Verlagerungsberichts 2019 darlegen, wie die Verlagerungspolitik weiter gestärkt werden kann.

weiterlesen ...

Donnerstag, 14 März 2019 10:11

drau1drau2

Fotos ÖBB/Brunner Images.

Die Arbeiten für den Bau der neuen Draubrücke beim Bahnhof Lienz voll im Zeitplan. Bis Ende August 2019 wird die Zufahrtsbrücke von Seiten der Tristacher Straße fertig sein und dann für den Baustellenverkehr zum Großprojekt der Modernisierung des Bahnhofs von Lienz genutzt werden.

weiterlesen ...

Donnerstag, 14 März 2019 10:00

hull1hull2

Alt und neu. Fotos Hull Train.

Der Chef von Großbritanniens kleinster Eisenbahngesellschaft glaubt, dass 60 Mio. GBP (70 Mio. Euro) für neue Züge der Class 802 von Hitachi die Zuverlässigkeit verbessern werden. Hull Trains musste aufgrund mechanischer Probleme mit seiner Flotte immer wieder Störungen seiner Fahrpläne hinnehmen.

weiterlesen ...

Donnerstag, 14 März 2019 09:58

Der europäische Baukonzern STRABAG hat über seine ungarische Tochtergesellschaft STRABAG Építoipari Zrt. den Auftrag zur Sanierung des Südabschnitts der U-Bahnlinie M3 gewonnen. Die Auftragssumme beträgt HUF 24,7 Mrd. (~ EUR 76 Mio.). Neben der Erneuerung von fünf Stationen und Passagierbereichen wird auch die Gleisstruktur modernisiert. Die Arbeiten sollen 2020 abgeschlossen sein.

weiterlesen ...

Mittwoch, 13 März 2019 13:37

brn1brn2

Fotos SNCF.

Am Mittwoch, den 13. März, um 00:41 Uhr, brach im Bahnhof Château-Arnoux Saint-Auban (Alpes-de-Haute-Provence) ein Feuer aus. Unter der Aufsicht des Präfekten von Alpes-de-Haute-Provence wurden die Rettungs- und Sicherheitsdienste sofort mobilisiert, um das Feuer zu löschen.

weiterlesen ...

Mittwoch, 13 März 2019 10:56

Der Durchgangsbahnhof generiert Dank der bedeutenden Verbesserung der Erreichbarkeit der Region Luzern einen volkswirtschaftlichen Nutzen von jährlich rund 32 Millionen Franken. Dies ist das Resultat einer vom Kanton Luzern in Auftrag gegebenen Studie. Die äusserst positiven Auswirkungen auf die Wirtschaft sind unter anderem auf die deutliche Verbesserung des Bahnangebots zurückzuführen: Neue Direktverbindungen verkürzen die Reisezeiten und reduzieren die Umsteigevorgänge.

weiterlesen ...

Mittwoch, 13 März 2019 10:47

sbblu1

Die Planung des Durchgangsbahnhofs Luzern beinhaltet auch die Zufahrtsstrecken. Um die Auswirkungen auf diese Strecken zu prüfen, sucht die SBB mehrere Generalplaner. Der Auftrag wird in den nächsten Tagen öffentlich ausgeschrieben.

weiterlesen ...

Mittwoch, 13 März 2019 10:09

Wenn es der Bunderegierung und der Stadt Wien wirklich ein ernstes Anliegen wäre, die Umwelt nachhaltig zu schützen und den Klimawandel wirksam einzubremsen, dann müsste man den Pendlern im Ballungszentrum Wien bei ihren Fahrten mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu ihren Arbeitsplätzen eigentlich einen Nulltarif bieten. Eine deutliche Senkung des CO2-Ausstoßes, hohe Einsparung von Treibstoffen, eine gesundheitsfördernde Reduktion von Feinstaub- und Lärmquellen an den Stadteinfahrten wären die Sofortfolgen.

weiterlesen ...

Mittwoch, 13 März 2019 09:36

Die Verkehrskommission von Stockholms läns landsting (SLL) hat im Amtsblatt der Europäischen Union eine Vorinformation zur Ausschreibung der Stockholmer U-Bahn gegeben (2019/S 050-116289).

weiterlesen ...

Mittwoch, 13 März 2019 07:10

vy1

Foto NSB.

Die Norwegische Staatsbahn hat gestern (12.03.19) angekündigt, ihre Bahn- und Busaktivitäten in Norwegen und Schweden unter einer neuen, gemeinsamen Marke zu bündeln: Vy.

weiterlesen ...

Dienstag, 12 März 2019 18:02

gach1gach2

Der finnische Unternehmen für autonohmes fahren Sensible 4 und die japanische Lifestyle - Einzelhändler MUJI präsentiert GACHA, den ersten Allwetter autonomen Bus heute in Finnland. GACHA beginnt den Transport der Öffentlichkeit schon im April. 

weiterlesen ...

Dienstag, 12 März 2019 15:00

img 20190311 191020 resized 20190312 070116885img 20190311 203750 resized 20190312 070119415

Ich nutzte den P269 Helsinki - Oulo, später fuhr ich mit IC 22 nach Helsinki zurück. Der Nachtzug besteht u. a. aus mehreren Doppelstock-Wagen, ich nahm ein Einzelteil.

weiterlesen ...

Dienstag, 12 März 2019 12:30

reutte

Vils Bahnhof. Foto Arnold Markus.

Bis Ende 2019 elektrifiziert die ÖBB-Infrastruktur AG die verbleibenden 14.390 Meter der Außerfernbahn zwischen dem Bahnhof Reutte in Tirol und der Staatsgrenze bei Schönbichl. Nach Abschluss der Arbeiten wird das gesamte Schienennetz der ÖBB in Tirol zu 100 % umweltfreundlich mit Strom betrieben.

weiterlesen ...

Dienstag, 12 März 2019 12:25

cittyj

Foto ÖBB/Harald Eisenberger.

Neue Züge für die Ostregion: 24 zusätzliche Cityjet Desiro ML von Siemens werden künftig auf der Schiene in Wien, Niederösterreich und Burgenland unterwegs sein und den Nah- und Regionalverkehr weiter aufwerten. Mit dem heutigen Abruf sind 189 Züge vom Cityjet Desiro ML bestellt. Die ersten Fahrzeuge der zusätzlichen Bestellung werden ab Sommer 2020 auf Schiene sein.

weiterlesen ...

Dienstag, 12 März 2019 10:35

avant1avant2

Serie Avant 114. Fotos Renfe.

Der spanische Bahnbetreiber Renfe hat noch keinen Termin für den Beginn der AVE-Tests auf der Strecke Granada - Antequera. Der vom Ministerium für öffentliche Arbeiten angebotene Zeitplan sah den Beginn der Testfahrten für März und die Eröffnung im Juni 2019 vor. Eingesetzt für die Fahrten nach Sevilla (über Córdoba) und Malaga werden sollen Avant-Züge der Serie 114.

weiterlesen ...

Dienstag, 12 März 2019 07:05

494

Die erste der 40 neuen Elektrolokomotiven TRAXX E494, die im Werk Vado Ligure (SV) von Bombardier Transportation produziert wurden, wurde am Freitag (08.03.19) an Mercitalia Rail geliefert.

weiterlesen ...

Montag, 11 März 2019 18:23

finn

Foto VR Group.

Die finnische VR Group gab am Montag bekannt, dass sie für ihre Gütersparte VR Transpoint nach einer europaweiten Ausschreibung bei Stadler 60 moderne Diesellokomotiven im Vertragswert von ca. 200 Mio. Euro bestellt hat. Die neuen Lokomotiven sind besonders umweltfreundlich und zuverlässiger als die bisher eingesetzten Maschinen. Sie zeichnen sich durch ihre höhere Wirtschaftlichkeit im Rangierdienst und beim Einsatz auf nicht-elektrifizierten Strecken aus.

weiterlesen ...

Montag, 11 März 2019 11:24

romeo1romeo2

Die ÖBB gehen mit ihren „Gleisgeschichten“ in die zweite Runde: Erstes Highlight ist der achtjährige Romeo, der den Beruf des Zugbegleiters liebt und „lebt“. Warum er von Zügen so fasziniert ist, erzählt er uns in der ersten Episode der neuen Staffel. „Romeo – der jüngste Zugbegleiter Österreichs“.

weiterlesen ...

Montag, 11 März 2019 07:10

fiest1fiest4

Der zweiröhrige Eisenbahntunnel und die Entlüftungsinsel. Fotos FinEstBay Area.

Die Entwicklungsgesellschaft FinEstBay Area Development Oy mit Sitz in Helsinki hat am Freitag (08.03.19) bekannt gegeben, dass sie eine Absichtserklärung (MoU) über 15 Mrd. Euro an Finanzmitteln mit Chinas Touchstone Capital Partners für einen Eisenbahntunnel unterzeichnet habe, der Helsinki mit der estnischen Hauptstadt Tallinn verbindet.

weiterlesen ...

Nachrichten-Filter