english

Europa

Donnerstag, 12 April 2018 13:50

Der französische Präsident Emmanuel Macron hat sich heute (12.04.18) während einer einstündigen Sonderausgabe der Sendung "13 Heures" als Gast bei dem Journalisten Jean-Pierre Pernaut auf TV1 erstmalig selbst zu den Streiks der Eisenbahner und den Reformen der SNCF geäußert.

weiterlesen ...

Donnerstag, 12 April 2018 13:14

Am frühen Donnerstagmorgen ist im Bahnhof Zürich Oerlikon eine Rangierlok entgleist. Verletzt wurde niemand. Zur Entgleisung kam es bei tiefem Tempo aus noch ungeklärten Gründen. Die Rangierlok geriet mit einem Drehgestell aus den Schienen. Zur Klärung der Ursache wurde wie üblich die unabhängige Schweizerische Sicherheitsuntersuchungsstelle SUST aufgeboten. Beim Vorfall gab es keine Verletzten.

weiterlesen ...

Donnerstag, 12 April 2018 13:05

cw1cw3

Die Rail Cargo Group (RCG) - die Güterverkehrssparte der ÖBB - ist bereits mit drei Verbindungen regelmäßig zwischen China und Europa unterwegs. Mit einem direkten Güterzug von China nach Wien treibt die Güterverkehrssparte der ÖBB die Entwicklung weiterer Chinaverkehre rasant voran. Neben den Verbindungen Changsha - Budapest und Chongqing - Duisburg mit jeweils einem Rundlauf pro Woche, sowie Taiyuan - Lugo/Italien mit Ad-hoc-Zügen, forciert die RCG nun mit der ersten Direktverbindung zwischen der chinesischen Metropole Chengdu und Wien den Ausbau ihres hochfrequenten intermodalen Netzwerks über europäische Grenzen hinweg.

weiterlesen ...

Donnerstag, 12 April 2018 12:40

Bereits mit der letzten Novelle zum Bundesvergabegesetz hat das Parlament die Weichen in Richtung Bestbieterprinzip gestellt. Seither muss bei bestimmten Vergaben der öffentlichen Hand ein stärkerer Fokus auf Qualitätskriterien und Folgekosten gelegt werden. Auch soziale Aspekte können in die Bewertung von Angeboten einfließen.

weiterlesen ...

Donnerstag, 12 April 2018 11:34

Die für Neubaustrecken zuständige OSE-Tochtergesellschaft ErgOSE hat auf eine Parlamentarieranfrage mitgeteilt, dass aktuell OSE/ErgOSE und das albanische Verkehrsministerium für folgende mögliche Eisenbahnstrecken zwischen Griechenland und Albanien eine Machbarkeitsstudie erarbeiten:

weiterlesen ...

Donnerstag, 12 April 2018 09:00

bozen

Foto LPA.

Am Montag, 12. April 2010, um 9 Uhr früh, war ein Zug der Vinschger Bahn zwischen Kastelbell und Latsch im Bereich der "Latschander" teilweise unter einer Schlammmure begraben worden - neun Todesopfer und 28 Verletzte waren die traurige Bilanz. Ein Gedenkstein vor Ort erinnert an das Unglück.

weiterlesen ...

Donnerstag, 12 April 2018 07:10

pla

LH Günther Platter und LHStvin Ingrid Felipe präsentieren die neuen Triebwägen für Tirol.

Mit 25 neuen Triebwägen startet Tirol in eine neue Ära des Bahnreisens. „Ab 2020 verkehren hochmoderne Züge in Tirol und der Europaregion im einheitlichen Tirol-Design“, kündigten LH Günther Platter und Verkehrsreferentin LHStvin Ingrid Felipe am 10.04.18 nach der Regierungssitzung an. „Damit setzen wir einen wesentlichen Schritt in Richtung Umwelt und Nachhaltigkeit, was sowohl der Tiroler Bevölkerung als auch unseren Gästen aus dem Aus- und Inland zugutekommt.“

weiterlesen ...

Donnerstag, 12 April 2018 07:05

scot1scot2

ScotRail Class 385. Fotos Hitachi Rail.

Als Abellio im April 2015 das ScotRail-Franchise übernahm, hatte die Firma 22 Monate Zeit, um sechs Dieselzüge auf der Hauptstrecke von Edinburgh nach Glasgow durch sieben elektrische Züge zu ersetzen, wie es die Franchise-Spezifikation vorschreibt. Dazu unterzeichnete das Unternehmen im folgenden Monat einen Vertrag mit Hitachi über 24 vierteilige und 46 dreiteilige Triebzüge der Class 385, die zur AT200-Serie von Hitachi gehören (AT = Aluminiumzug).

weiterlesen ...

Donnerstag, 12 April 2018 07:00

arf

Foto MEEM.

Die französische Verkehrsministerin Elisabeth Borne und der spanische Entwicklungsminister Iñigo de la Serna kündigten gestern (10.04.18) die Veröffentlichung von zwei Aufforderungen zur Interessenbekundung im Zusammenhang mit der Einrichtung von Eisenbahnverbindungen im Frachtverkehr und auf der Rollenden Lanstarße (l’autoroute ferroviaire) auf der Atlantik- und der Mittelmeerachse an.

weiterlesen ...

Donnerstag, 12 April 2018 06:55

Betrieben von Betreibern wie GB Railfreight oder Transfesa im Auftrag von CMA CGM Logistics, startete am Dienstag ein neuer intermodaler Dienst, der Container zwischen dem Vereinigten Königreich und Deutschland mit Anbindung an die neue Seidenstraße (One Belt, One Road) über Polen nach China fährt.

weiterlesen ...

Mittwoch, 11 April 2018 15:16

PK Edlseer NOEVOG Groiss

v.l.n.r.: Johann Kleinhofer, Andreas Doppelhofer, Anton Hackner, Fritz Kristoferitsch, Manfred Maier und Gerald Moser vor der Himmelstreppe. Foto NÖVOG/Groiss.

Im Rahmen einer Pressekonferenz stellten Johann Kleinhofer, Geschäftsführer der Mariazeller Land GmbH, Fritz Kristoferitsch, Band-Frontman der Edlseer und Anton Hackner, Dienststellenleiter der Mariazellerbahn, die Kooperation „Mit der Himmelstreppe zum Jubiläumsfest 25 Jahre ‚Die Edlseer‘ in Mariazell“ vor.

weiterlesen ...

Mittwoch, 11 April 2018 13:01

ffsk5ffsp7

Am 10.04.2018 um 17:15 Uhr wurde die Feuerwehren des Abschnitts Unteres Mölltal und die FF Spittal/Drau mittels Sirene zu zwei zeitgleich stattfindenden Einsätzen alarmiert. Im Bereich des Bahnhof Kolbnitz kollidierte ein Richtung Mallnitz fahrender Personenzug mit einem Arbeitszug einer privaten Baufirma, die für die ÖBB Schleifarbeiten durchgeführt hatte. Vier Personen wurde verletzt, unter anderem auch die beiden Bauarbeiter des Arbeitszuges, die kurz vor der Kollision von der Garnitur abgesprungen waren.

weiterlesen ...

Mittwoch, 11 April 2018 12:32

Die schwedische Transportverwaltung Trafikverket hat am 10.04.18 die Abschlussberichte für zwei Studien zur Planung der Hochgeschwindigkeitsstrecken zwischen Stockholm und Göteborg sowie zwischen Stockholm und Malmö veröffentlicht. Die Berichte dienen der weiteren Planung zum Bau der Strecken, deren Zeitplan die Regierung bei der Festlegung der nationalen Infrastrukturpläne im Frühjahr 2018 vorlegen wird.

weiterlesen ...

Mittwoch, 11 April 2018 11:38

sbbcdig

SBB Cargo ist bei der Digitalisierung des Geschäfts einen Schritt weiter. Als erste Güterbahn Europas bietet das Unternehmen ein Track-and-Trace-System für die Transporte der Kunden an. Zwei weitere mobile Anwendungen ermöglichen zudem Prozess-Vereinfachungen an der Rampe und die Integration von Daten in kundeneigene Logistiksysteme.

weiterlesen ...

Mittwoch, 11 April 2018 07:05

Thierry Mallet, Präsident und Generaldirektor von Transdev, präsentierte gestern (10.04.18) ein deutlich verbessertes Ergebnis für das Jahr 2017 bei gleichzeitig stark reduzierter Verschuldung, was die gute Positionierung und Entwicklungsfähigkeit der Gruppe bestätigt. Transdev bekräftigt damit seine Strategie zur Zusammenführung der alltäglichen Mobilitäten (Transport on Demand, Elektromobilität, Mobilitätsplattformen).

weiterlesen ...

Mittwoch, 11 April 2018 07:00

Die Pläne der finnischen Verkehrsministerin Anne Berner, die geplante Arktisbahn von Rovaniemi im finnischen Lappland zum norwegischen Hafen Kirkenes zu führen, wurden von der Nationalen Agentur für Versorgungssicherheit (National Emergency Supply Agency, NESA) in Frage gestellt.

weiterlesen ...

Dienstag, 10 April 2018 12:46

elv2elv1

Ab heute bietet die SBB ihren Kunden ein neues Bahngastronomie-Angebot an. Dabei stehen Schweizer Produkte und Qualität im Vordergrund. Zu den Neuerungen gehören eine durchgehende Bedienung in den Speisewagen, ein breiteres Angebot im Take-Away sowie eine Teilerneuerung der Uniformen für die Service-Mitarbeitenden.

weiterlesen ...

Dienstag, 10 April 2018 10:21

P1350770P1350788

Am 07.04.2018 startete die CFTSA (Chemin de Fer Touristique du Sud des Ardennes)  in den Ardennen mit ihrem komfortablen XBDx 4719 bei strahlendem Sonnenschein zur 'Tour du Grand Est' via Charleville-Mezieres - Longuyon - Conflans-Jarny - Reding - Strasbourg - Sarreguemines - Bouzonville - Thionville. Die Bilder zeigen den Zug bei der Einfahrt in Longuyon, bei Zwischenstops in Joeuf, Lutzelbourg, Kalhausen und Creutzwald sowie bei der Ausfahrt in Longuyon. 

weiterlesen ...

Dienstag, 10 April 2018 07:05

Am vierten Tag des immer noch sehr gut befolgten Eisenbahnerstreiks begann die Nationalversammlung am Montag, dem 9. April, mit der ersten Lesung des von der Regierung gewünschten "Gesetzes für einen neuen Eisenbahnpakt". Die Verkehrsministerin Elisabeth Borne verteidigt eine "unabdingbare" Reform.

weiterlesen ...

Montag, 09 April 2018 19:30

2018 03 23 Circumvesuvianabahn Foto Martin Wehmeyer (16)2018 03 23 Circumvesuvianabahn Foto Martin Wehmeyer (7)

Die Ferrovia Circumvesuviana (SFSM - Strade Ferrate Secondarie Meridionali) ist eine Regionalbahn in der Spurweite von 950 mm in der Metropolitanstadt Neapel und in der Provinz Salerno in Italien. Sie verbindet die Stadt Neapel mit umliegenden Gemeinden und Städten wie Sorrent, Torre del Greco, Pompei oder Ercolano in der Nähe des Vesuv. Zum Ende ist die Strecke recht reizvoll und bietet vor Sorrent den Blick aufs Meer.

weiterlesen ...

Nachrichten-Filter