english

Nachrichten aus Europa

Donnerstag, 30 August 2018 07:00

Der Konzernabschluss der Holding der Russischen Eisenbahnen OAO "RŽD" auf IFRS-Basis berücksichtigt die Ergebnisse von 192 Tochtergesellschaften. Die Einnahmen der Holding beliefen sich im ersten Halbjahr 2018 auf 1.164 Mrd. Rubel (15 Mrd. Euro), das sind 7,6% mehr als im im gleichen Zeitraum des Vorjahres.

weiterlesen ...

Mittwoch, 29 August 2018 14:00

dsc 0755dsc 0757

Dieses Jahr feiert Travys, die ab 2001 aus mehreren Bahngesellschaften und Verkehrsbetrieben im Raum Yverdon (VD) entstand, das 125 jährige Jubiläum der Strecke Yverdon - Sainte Croix.

weiterlesen ...

Mittwoch, 29 August 2018 12:31

Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 29. August 2018 das vom Parlament revidierte Arbeitszeitgesetz (AZG) zusammen mit der totalrevidierten AZG-Verordnung (AZGV) auf den Fahrplanwechsel vom 9. Dezember 2018 in Kraft gesetzt. Diesen Bestimmungen untersteht das Personal der öffentlichen Verkehrsunternehmen. Sie erleichtern ein flexibles Arbeiten zu wechselnden Tageszeiten sowie am Wochenende bei gleichzeitiger Berücksichtigung der Interessen der Arbeitnehmenden.

weiterlesen ...

Mittwoch, 29 August 2018 11:09

sbbluz

Die SBB und die lokalen öV-Partner planen in der Perronhalle des Bahnhofs Luzern eine 99 Meter lange und 1,20 Meter hohe, digitale Anzeigetafel. Sie soll ab Ende Mai 2019 die Reisenden über öV-Verbindungen innerhalb der Stadt und zu lokalen Veranstaltungen und Sehenswürdigkeiten informieren.

weiterlesen ...

Mittwoch, 29 August 2018 11:00

Joerg Seidel De Bakkersmolen 2018 003Joerg Seidel De Bakkersmolen 2018 010

De Bakkersmolen (die Bäckerei-Mühle) ist ein in den Jahren 1980-81 entstandener Komplex im Ortsteil Wildert der belgischen Gemeinde Essen. Ganz grob zwischen der niederländischen Stadt Roosendaal und der belgischen Hafenstadt Antwerpen gelegen.

weiterlesen ...

Mittwoch, 29 August 2018 10:57

Am 28. August 2018 gegen 08:55 Uhr war eine Mutter mit ihrem Sohn in der U-Bahn-Station Siebenhirten unterwegs. Der 8-Jährige fuhr mit seinem Roller ein Stück voraus in Richtung Bahnsteig. Als die 50-Jährige kurz danach dort ankam, war der Bub verschwunden. Die Frau suchte die ganze Station und den Vorplatz ab und verständigte, weil sie ihren Sohn nicht mehr finden konnte, die Polizei.

weiterlesen ...

Mittwoch, 29 August 2018 08:37

p1380741p1380742

Anlässlich der gestrigen Stadler-Meldung über die Bestellung neuer Tram-Trains für die Ferrovia Lugano-Ponte Tresa kamen mir einige Aufnahmen der aktuellen Fahrzeuggeneration aus dem Jahr 1978 in den Sinn.

weiterlesen ...

Mittwoch, 29 August 2018 07:05

ic3 tog med nyt interior 2018 2

Bildtext: Die ersten aufgefrischten IC3-Triebwagen der DSB sind bereits wieder im Fernverkehr Einsatz. Foto DSB/Jens Hasse.

Bei den Dänischen Staatsbahnen (DSB) werden erst ab 2021 erste neue Elektroloks eintreffen, neue elektrische Triebwagen noch später. Zur Überbrückung der Zeit bis zur Lieferung elektrischer Fahrzeuge und der Elektrifizierung weiterer Hauptstrecken wollen die DSB weiter ihre teilweise schon 30 Jahre alten Dieseltriebwagen des Typs IC3 einsetzten. Es werden 250 Mio. DKK in die Lebenszeitverlängerung der noch vom Unternehmen Skandia in Randers gebauten Triebwagen investiert.

weiterlesen ...

Mittwoch, 29 August 2018 07:00

Frankreich diskutiert derzeit wieder die Schließung der kleinen Linien als Folge der Bahnreform und des Duron-Berichts. Nachdem die Zeitung Le Monde noch einmal eine Zusammenfassung der möglicherweise betroffenen Linien unter dem Titel "Les petites lignes ferroviaires en sursis" (Die kleine Eisenbahnlinien auf Bewährung) gebracht hatte, fühlen sich die CGT-Gewerkschaftler aus dem Limousin aufgeschreckt und stellen die Auswirkungen der verschiedenen Reformen in Frage.

weiterlesen ...

Dienstag, 28 August 2018 16:35

Der französische Umweltminister Nicolas Hulot kündigte am Dienstag, den 28. August auf France Inter an, dass er von seinem Amt als Minister für Ökologie und Solidarität zurücktritt. "Ich treffe die Entscheidung, die Regierung zu verlassen", sagte Nicolas Hulot. Dem Umweltministerium ist das Verkehrsministerium zugeordnet.

weiterlesen ...

Dienstag, 28 August 2018 13:48

Der Kohäsionsfonds investiert 411 Mio. Euro in die Renovierung des Eisenbahnknotens von Łódź, der drittgrößten Stadt und enem wichtigen Wirtschaftszentrum des Landes. Łódź hat zwei Hauptstationen, Łódź Fabryczna und Łódź Kaliska, die derzeit nicht direkt miteinander verbunden sind. Dies ist ein großes Hindernis für die Entwicklung des Verkehrs in der Region und behindert das tägliche Leben der Stadtbewohner.

weiterlesen ...

Dienstag, 28 August 2018 13:24

01 FLP Lugano Exterior Rendering02 FLP Lugano Urban

Bald verkehren im Tessin auf der Regionalverkehrsstrecke zwischen Lugano und Ponte Tresa moderne, helle Stadler-Tram-Trains. Stadler und die Ferrovie Luganesi SA (FLP) haben den Vertrag über die Lieferung von neun Tram-Trains unterschrieben.

weiterlesen ...

Dienstag, 28 August 2018 12:30

Bshnhof St. MoritzBergmassiv

Die Schweiz hat eines der dichtesten Bahnnetze der Welt. Und obendrein noch eines der pünktlichsten – sagt man. Und man sagt auch, dass der Bernina Express von Chur / Davos / St. Moritz - Valposchiavo - Tirano als wohl spektakulärste Alpenüberquerung Sprachregionen und Kulturen in Schlangenlinien und ohne Zahnrad verbindet.

weiterlesen ...

Dienstag, 28 August 2018 07:10

nsic

Am Montagmorgen, 17. September, wird die niederländische Staatsbahn NS einen schnelleren Intercity einmal vom Amsterdamer Hauptbahnhof nach Berlin fahren lassen. Der einzigartige Zug bringt die Passagiere fast eine halbe Stunde schneller als sonst in die deutsche Hauptstadt. Der Zug fährt zusammen mit NS-CEO Roger von Boxtel zur Innotrans, um den Wunsch der NS nach einem schnelleren Intercity Berlin deutlich zu machen.

weiterlesen ...

Dienstag, 28 August 2018 07:05

Gestern (27.08.18) haben das italienische Verkehrsministerium und der Autobahnbetreiber Autostrade per l’Italia S.p.A. angekündigt, dass alle geltenden Autobahnkonzessionsverträge vollständig auf der Website des Ministeriums veröffentlicht und den Bürgern zugänglich gemacht werden. Minister Danilo Toninelli bezeichnete dies als Folge des Einsturzes der Morandi-Brücke in Genua als eine "Offenlegungsaktion, wie sie noch nie zuvor durchgeführt wurde". Sie betrifft die 23 geltenden Abkommen über 6.000 km Autobahnen von Autostrade per l’Italia.

weiterlesen ...

Montag, 27 August 2018 11:00

sfpl2sfpl1

Bauarbeiten bei Tag und Nacht mit Blick auf den Genfer See. Fotos Video SBB.

Der Sommerfahrplan 2018, den die SBB aufgrund umfangreicher Bauarbeiten eingesetzt hatte, hat sich bewährt; ab heute gilt in allen Regionen wieder der gewohnte Fahrplan. Die SBB konnte während der vergangenen acht Wochen effizient bauen sowie Kosten und damit öffentliche Gelder sparen.

weiterlesen ...

Montag, 27 August 2018 10:48

blsrt

Fotos BLS.

Mit einem Fest für die Bevölkerung und mit prominenten Gastrednern hat die BLS am 25.08.18 den neuen Rosshäuserntunnel auf der Strecke Bern–Neuchâtel eröffnet. Die Bauzeit betrug sechs Jahre. Die Investitionen für das zwei Kilometer lange Bauwerk beliefen sich auf rund 265 Millionen Franken.

weiterlesen ...

Montag, 27 August 2018 09:00

Nachdem die portugiesische Regierung und der staatliche Bahnbetreiber CP noch letzte Woche eine "strategische Partnerschaft" mit dem spanischen Bahnbetreiber Renfe zur Anmietung weiterer Züge angekündigt haben, hat die spanische Gesellschaft der Öffentlichkeit jedoch bestätigt, dass sie kein rollendes Material zur Vermietung nach Portugal zur Verfügung hat.

weiterlesen ...

Montag, 27 August 2018 07:05

Anfang des Jahres entschied sich Green Cargo, den Kooperationsvertrag mit der deutschen DB zu kündigen. Dies bedeutet, dass die beiden Unternehmen wieder Konkurrenten sind. Wie das schwedische Lokführerforum Lokforaren berichtet, übernimmt die DB den sogenannten Lidltåget von Deutschland nach Rosersberg nördlich von Stockholm.

weiterlesen ...

Montag, 27 August 2018 07:00

P1060738P1060733

Selten gelingt es einen Abschied ungetrübt und ohne "Träne im Knopfloch" zu erleben. Immer schwingen Sentimentalitäten und Erinnerungen an Erlebtes mit welches uns den Abschied erschwert. Eine der wenigen Ausnahmen im Schienenverkehr, wo Abschied nehmen meist mit Einstellung gleich zu setzten ist, ist die Gmundner Straßenbahn, die nach bald 125 Jahren im Projekt TraunSeeTram der Lokalbahn Vorchdorf - Gmunden aufgeht.

weiterlesen ...

Nachrichten-Filter