english

Europa

Dienstag, 05 März 2019 13:29

ue1

Für die Sanierung des Magnacun- und des Giarsuntunnels der Rhätischen Bahn (RhB) wird vom 11. März bis 7. September 2019 die Strecke zwischen Susch und Scuol-Tarasp für den Zugverkehr gesperrt.

weiterlesen ...

Dienstag, 05 März 2019 11:47

Bürgerinnen und Bürger Europas, wenn ich mir heute erlaube, mich direkt an Sie zu wenden, dann tue ich das nicht nur im Namen der Geschichte und der Werte, die uns einen, sondern weil dringend gehandelt werden muss. In wenigen Wochen wird die Europawahl über die Zukunft unseres Kontinents entscheiden. Noch nie seit dem Zweiten Weltkrieg war Europa so wichtig. Und doch war Europa noch nie in so großer Gefahr.

weiterlesen ...

Dienstag, 05 März 2019 11:31

zur

Der Südtrakt des historischen Bahnhofsgebäudes wird saniert. Nun wurde die Baueingabe für das Apotheken-Provisorium eingereicht, welches ab April 2020 in der Haupthalle des Zürich HB stehen soll.

weiterlesen ...

Dienstag, 05 März 2019 11:26

s70

S7 Flughafen Wien. Foto VOR/Paul Liebhart.

Im September 2017 haben die Länder Niederösterreich und Wien in eine massive Verdichtung auf der Flughafenschnellbahn S7 investiert. Seitdem fahren in der Hauptverkehrszeit (HVZ) vier statt zwei Züge pro Stunde und Richtung zwischen dem Flughafen Wien und Floridsdorf, das entspricht knapp 30 zusätzlichen Zügen pro Werktag. Neben dieser Verdichtung konnte durch eine Umstrukturierung des Angebotes auf der Gesamtstrecke bis Wolfsthal eine Fahrzeitverkürzung um ca. 10 Minuten erreicht werden.

weiterlesen ...

Dienstag, 05 März 2019 10:00

Am 12. Februar endete die Frist für die Einreichung von Bewerbungen zur Ausschreibung von 22 neuen Triebzügen (12 Hybrid- und 10 elektrische Triebwagen) für den staatlichen Bahnbetreiber CP - Comboios de Portugal. Fünf Anträge sind eingegangen:

weiterlesen ...

Dienstag, 05 März 2019 07:10

isilines (2)flix1

Fotos Isilines, Flixbus.

Die internationalen Mobilitätsbetreiber FlixBus und die französische Transdev Group haben am Montag (04.03.19) exklusive Verhandlungen über den Erwerb des Fernbus-Geschäfts von Eurolines durch Flixbus aufgenommen. Eurolines ist derzeit in Frankreich, den Niederlanden, Belgien, der Tschechischen Republik und Spanien tätig und verfügt über ein Busnetz in 25 Ländern. In Frankreich ist Eurolines ebenfalls unter der Marke Isilines tätig.

weiterlesen ...

Dienstag, 05 März 2019 07:05

Im März 2019 reduziert das DSB die Verwaltung um ca. 100 Stellen. Durch Versetzungen kann die Anzahl der Stornierungen reduziert werden, aber ca. 60 Mitarbeiter werden bis Ende März entlassen. Die endgültige Anzahl hängt davon ab, wie viele Personen ein Angebot für eine freiwillige Altersvorsorge erhalten.

weiterlesen ...

Montag, 04 März 2019 18:17

Die Vorschläge zur Beendigung der halbjährlichen Uhrenumstellung ab 2021 wurden am Montag (04.03.19) vom Ausschuss für Verkehr und Fremdenverkehr der Europäischen Union unterstützt. Der Verkehrsausschuss schlägt vor, dass die Zeitumstellung am letzten Sonntag im März 2021 die letzte für die EU-Länder sein sollte, die beschließen, ihre Sommerzeit dauerhaft einzuhalten.

weiterlesen ...

Montag, 04 März 2019 18:02

Hinweis für Reisende nach Italien: Für Freitag, den 08.03.2019 sind Streiks in Italien angekündigt. Nach aktuellen Informationen ist mit Einschränkungen im nationalen sowie im internationalen Bahnverkehr von und nach Italien zu rechnen. Es kann zu Zug- und Kurswagenausfällen im Verkehr zwischen Deutschland und Italien kommen. Verspätungen von verkehrenden Zügen sind nicht auszuschließen.

RL

Montag, 04 März 2019 13:47

grest

Stéphanie Dommange tritt als Regionaldirektorin TER Grand Est die Nachfolge von Vincent Téton an, der Direktor des Produktionsgebiets Sud-Est von SNCF Réseau wird.

weiterlesen ...

Montag, 04 März 2019 12:47

Die Gewerkschaft des Verkehrspersonals (SEV) läutet die Alarmglocke zum Gesundheitszustand des fahrenden Personals im öffentlichen Verkehr. Beim Vergleich der Umfragewerte von 2010 und 2018 ist eine markante Zunahme von Schlafstörungen und Beschwerden bei Appetit und Verdauung festzustellen. Zudem bezeichnen sich 50% der befragten Personen als gestresst. Das ist doppelt so viel wie im Schweizer Durchschnitt.

weiterlesen ...

Montag, 04 März 2019 10:56

Das Bundesamt für Verkehr (BAV) schlägt vor, die Entgelte für die Benutzung des Schienennetzes («Trassenpreis») ab 2021 um jährlich rund 90 Millionen Franken zu senken. Diese Entlastung soll an die Kunden weitergegeben werden: Im Güterverkehr stärkt dies die Verlagerungspolitik und im regionalen Personenverkehr können dank der Entlastung mehr Mittel in attraktive Angebote investiert werden. Beides verbessert die Wettbewerbsfähigkeit des Schienenverkehrs.

weiterlesen ...

Montag, 04 März 2019 10:50

salzb

Foto ÖBB/Kapferer.

Josef Spiesberger leitet ab März das Regionalmanagement der ÖBB-Personenverkehr AG im Bundesland Salzburg. Begonnen hat der 58-Jährige seine Karriere als Mitarbeiter im Verschub. Zuletzt war der Oberösterreicher als Vertriebsleiter für die vier westlichen Bundesländer verantwortlich.

weiterlesen ...

Montag, 04 März 2019 10:00

Vor den gewählten Vertretern der Region Grand Est erinnerte der französische Präsident Emmanuel Macron daran, dass der Aktionär der SNCF "der Steuerzahler" sei, und versicherte, dass die am 28. Dezember 2018 geschlossene Linie Saint-Dié - Epinal wieder geöffnet werde.

weiterlesen ...

Montag, 04 März 2019 09:55

Die Öffi-Fahrgäste stellen den Wiener Linien ein sehr gutes Zeugnis aus: in einer neuen Umfrage gaben 98 Prozent der insgesamt 900 befragten Wienerinnen und Wiener an, dass sie mit den Leistungen und Angeboten zufrieden sind. Damit setzen die Wiener Linien den positiven Trend fort, seit 2010 liegt dieser Wert konstant über 96 Prozent.

weiterlesen ...

Montag, 04 März 2019 08:49

Weitgehend unbemerkt und mit wenig Presse feierte die griechische Eisenbahn am 27. Februar 2019 ihren 150. Geburtstag. Damals wurde der Abschnitt Piräus - Athen (heutiger Bahnhof Thisseio) der heutigen Metro Linie 1 eröffnet.

weiterlesen ...

Montag, 04 März 2019 07:10

oak2oak3

Fotos DfT.

Der amerikanische Baukonzern Bechtel hat eine Klage gegen den Bauherrn HS2 Ltd der 56 Mrd. GBP schweren Hochgeschwindigkeitsstrecke HS2 eingereicht, nachdem er einen 1,3 Mrd. GBP schweren Auftrag zum Bau der Old Oak Common Station im Westen Londons verloren hat. Bechtel hat bereits einen Auftrag über 170 Mio. GBP für die Verwaltung des zweiten Abschnitts der Linie, der von den Midlands nach Manchester und Leeds führt - eine Arbeit, die erst gewonnen werden konnte, nachdem ein vorheriger verpfuschter Ausschreibungsprozess rückgängig gemacht wurde.

weiterlesen ...

Montag, 04 März 2019 07:05

fr1

Foto Twitter Élisabeth Borne.

Die französische Verkehrsministerin Elisabeth Borne bestätigte am Freitag, den 1. März, die Worte von Guillaume Pepy, dem Chef der öffentlichen Gruppe, dass die SNCF dem Staat keine Dividende zahlen wird, "weder in diesem Jahr noch in den Folgejahren".

weiterlesen ...

Montag, 04 März 2019 07:00

Die SNCF-Gruppe konnte 2018 die hohen Auswirkungen des Frühjahrsstreiks in der zweiten Jahreshälfte durch gestiegene Umsätze und Aktivitäten zum Teil wieder ausgleichen. Der Umsatz des Gesamtjahres 2018 stieg auf 33,3 Mrd. Euro (Gesamtjahr +1,3% bei konstantem Konsolidierungskreis und Wechselkurs, zweites Semester +3,4%, ohne Streik wären es +3,9%). Die operative Marge betrug 4,0 Mrd. Euro (12,1% des Umsatzes), das Nettoergebnis 141 Mio. Euro gegenüber 1,501 Mrd. im Jahr zuvor.

weiterlesen ...

Sonntag, 03 März 2019 19:35

puttgarden zug faehre

Seit 1963 reisen Züge per Fähre über den Fehmarnbelt. Auf dem Foto die Ausfahrt eines ICE-TD der Deutschen Bahn. Deren Betrieb zwischen Kopenhagen und Hamburg endete bereits 2018. Foto Volker Heesch.

Der Baustart für den Tunnel unter dem Fehmarnbelt und die Inbetriebnahme des Eisenbahnschnellverkehrs zwischen Kopenhagen und Hamburg auf der „Vogelfluglinie“ ist weiterhin nicht in Sicht. Doch aufgrund der intensiven Bauarbeiten bei den dänischen Zulaufstrecken nach Lolland wird der Verkehr der Eurocity-Züge zwischen Kopenhagen und Hamburg mit Fährüberfahrt zwischen Puttgarden und Rødby nach Informationen der gewöhnlich gut unterrichteten Eisenbahn Revue International bereits mit dem Fahrplanwechsel Ende 2019 eingestellt.

weiterlesen ...

Nachrichten-Filter