english

Donnerstag, 13 Juni 2019 11:47

Frankreich: Genehmigung für den gewerblichen Betrieb der Lokomotive DE18 MB 28001 von Vossloh

vossloh

Am 5. Juni 2019 erteilte die französische Sicherheitsbehörde EPSF eine Genehmigung für den kommerziellen Betrieb der Lokomotive DE18 MB 28001 (BB79000), die mit Sicherheitseinrichtungen ausgestattet ist, die es ihr ermöglichen, auf allen konventionellen und Hochgeschwindigkeitsstrecken des nationalen Eisenbahnnetzes in Einzel- und Mehrfacheinheiten von zwei und drei Lokomotiven zu fahren.

Die 80 t schwere dieselelektrische Lokomotive von Vossloh Locomotives für Akiem hat eine maximale Leistung von 1800 kW und kann mit einer maximalen Geschwindigkeit von 120 km/h fahren. Sie ist mit zwei zweiachsigen Drehgestellen und einem zentralen Führerstand mit zwei Führerständen auf der linken Seite ausgestattet.

Diese Lokomotive, die für den Gütertransport bestimmt ist, ist auch für den schnellen TGV-Notdienst ausgelegt.

WKZ, Quelle EPSF

Zurück

Letzte Änderung am Freitag, 14 Juni 2019 06:17

Nachrichten-Filter