english

Dienstag, 23 Juli 2019 15:37

Österreich: Besuch bei der Steyrtal-Museumsbahn

oGEG Dampflok 209.102 beim Bekohlen in Grunburg 21.07.2019 Dr. M. StrassleoGEG Dampflok 209.102 beim Bekohlen in Grunburg 21.07.2019 Dr. M. Strassle

Am vergangenen Sonntag bin ich mit den Zügen 08:30 h ab Grünburg und 10:00 h ab Steyr Lokalbahnhof der ÖGEG-Steyrtalbahn mitgefahren. Dabei konnte ich die Dampflok 298.102 der Ursprungs-Ausstattung der Steyrtalbahn mit ihrer charakteristischen, langen Rauchkammer vor dem Personenzug im Betrieb erleben.

oGEG Diesellok D 105 in Grunburg 21.07.2019 Dr. M. StrassleoGEG 209.102 mit Personenzug in Steyr Lokalbahn 21.07.2019 Dr. M. Strassle
oGEG 298.102 am Morgen in Grunburg 21.07.2019 Dr. M. StrassleoGEG Fahrzeuge und Draisinen in Grunburg 21.07.2019 Dr. M. Strassle

Ich habe durchwegs positive Eindrücke mit nach Hause genommen, wenngleich mich die grosse Zahl der auf diversen Abstellgleisen langsam verrostenden und verrottenden ex ÖBB Schmalspur-Güterwagen etwas nachdenklich gestimmt hat.

Man hatte nach der Stillegung der Steyrtalbahn durch die ÖBB im Jahr 1982 wohl etwas optimistisch möglichst viele der damals noch vorhandenen Güterwagen der Nachwelt erhalten wollen. Aber zumindest einige davon sind in den letzten Jahren auch museal für die Bildung von Foto-Güterzügen und GmP aufgearbeitet worden - die anderen mögen auf ihre Art vor dem Zerfall an die einstige Schmalspur-Herrlichkeit beim Güterverkehr auf österreichischen 760mm-Gleisen erinnern.

Ich kann einen Besuch bei der Steyrtalbahn nur empfehlen. Erstaunlich auch die vielen vorhandenen Draisinen, einige gar weinrot in der Art der früheren DB-Schienenbusse lackiert.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zurück

Nachrichten-Filter