english

Donnerstag, 01 August 2019 14:39

Schweiz: Umleiterverkehr auf der S4 Sihltalbahn in Zürich

20190729 ch evu szu kbs712 1.1km zh giesshubel re456 00320190716 ch evu szu kbs712 0.2km zh wiedikon re450 070 005

Zur Zeit ist vom 13.7. bis 1.9. die Tunnelstrecke zwischen Zürich HB und Zürich Selnau für Sanierungsarbeiten komplett gesperrt. Dies betrifft die S4 Sihltalbahn und die S10 Uetlibergbahn. Für Pendler, so wie mich, bringt zwar das Umsteigen aufs Tram oder der Spaziergang nach Selnau eine Fahrzeitverlängerung. Dafür wird man aber mit Umleiterverkehr und SBB-Fahrzeugen mehr als entschädigt.

20190719 ch evu szu kbs712 1.7km zh sihlcity sbb re450 021 00120190729 ch evu szu kbs712 0.2km zh selnau sbb am843 060 5 005

So fahren in der Hauptverkehrszeit zusätzliche Züge ab ZH-Wiedikon über die Verbindungsstrecke nach ZH-Giesshübel. Diese Strecke mit dem Manessetunnel hat sonst keinen Regelverkehr und dient nur dem Rollmaterialaustausch.

Des weiteren schwimmt im SZU-Plan auch eine S-Bahn-Garnitur der SBB mit. In der ersten Woche war dies Re450-021, diese Woche ist es Re450-101. So kehrt auch temporär die 1. Klasse ins Sihltal zurück, wo sonst als eine der wenigen schweizer Bahnen nur 2. Klasse-Züge verkehren.

Am 29.7. traf ich im Bhf Selnau im Bauzugverkehr dann noch auf die Am843-060.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zurück

Nachrichten-Filter