english

Donnerstag, 08 August 2019 17:00

"Schweizer Treffen" in Jenbach

p1130650p1130655

Am vergangenen Wochenende weilte der Schwertriebwagen BDe 4/4 92 HORGEN (SWS/MFO 1968) der seinerzeitigen Sihltalbahn (SiTB) - heute SZU - zu einem Besuch in Österreich. Anlass war das 100. Bestandsjubiläum der Landesbahn Peggau - Übelbach wo der typengleiche Triebwagen ET 15 (ex SiTB 93) nach wie vor in Betrieb steht.

p1130669p1130672

Die Zu-und Abfahrt des Schweizer Gastes wurde vom heutigen Eigentümer -den Züricher Museums Bahnen genutzt um interessante Strecken in Österreich zu befahren. Auf der Heimreise nach Zürich wurde natürlich auch im Eisenbahn-Eldorado Jenbach Station gemacht.

Dabei kam es zu einer Begegnung von Qualitätsprodukten der Schweizer Eisenbahnindustrie. Neben dem auf Bahnsteig 1 bereitgestellten Schweizer Schwertriebwagen aus den 1960er Jahren stand am Bahnsteig der Achenseebahn die Garnitur BDeh 4/4 15 + ABt 115 (FFA/SLM/BBC 1981) formals Appenzellerbahnen.

Die Weiterfahrt des historischen Triebwagens in Richtung Westen erfolgte im Schlepp der ÖBB 1016.40.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zurück

Letzte Änderung am Donnerstag, 08 August 2019 21:09

Nachrichten-Filter