english

Dienstag, 20 August 2019 12:49

Schweden: Hector Rail fährt Charter-Zug für Dagens Nyheter nach Europa

Am Sonntag, den 25. August, wird Hector Rail den ersten DN-Zug von Stockholm C, Gleis 12 fahren. Der DN-Zug ist ein Charterzug, bei dem die Zeitung Dagens Nyheter mit dem Reisebüro World Travel zusammenarbeitet.

Der Zug fährt - angeblich aus deutschen Wagen bestehend - über Europa nach Norditalien, wo die Passagiere die dramatische Berglandschaft der Dolomiten genießen, das schöne Venedig entdecken und eine Opernaufführung in Verona sehen können. Zwei Charterzüge sind in diesem Jahr geplant und die nächste Abfahrt ist der 1. September. Die Reise dauert 7-8 Tage und beginnt und endet in Stockholm Central.

Hector Rail hat in diesem Jahr die Aufgabe, den Zug von Stockholm C nach Trelleborg C zu ziehen, wo der Zug auf die Fähre nach Rostock umgestellt wird. Der Zug ist 440 m lang und die erste Fahrt wird von Björn T Hansen, Björn Nettervik und Johan Hellström durchgeführt. Vor der Abfahrt am 25. August findet in Stockholm C eine Taufe statt, bei der der Vectron, der den ersten Zug zieht, den Namen Rudolf Wall trägt, dem Gründer von Dagens Nyheter. Wall war zudem ein Pionier im Güterzugverkehr, als er als erster in Schweden Zeitungen auf der Schiene vertrieb.

Bengt Dahlberg, WKZ, Quelle Hector Rail

Zurück

Letzte Änderung am Dienstag, 20 August 2019 13:30

Nachrichten-Filter