english

Freitag, 30 August 2019 10:42

Dänemark: Nordjyske Jernbaner bestellt weitere vier Alstom Coradia Lint

nj 1nj 2

Fotos Alstom.

Nordjyske Jernbaner hat eine Option im Vertrag über den Kauf von 13 Dieselzug-Sets Alstom Coradia Lint zum Kauf von vier weiteren Zügen verwendet. Nordjyske Jernbaner erhielt 2017 die ersten 13 Züge und hat nun vier weitere zu einem Gesamtpreis von rund 110 Mio. DKK (15 Mio. Euro) bestellt.

Der Zugkauf ist zum Teil darauf zurückzuführen, dass aufgrund des Passagierwachstums während der Hauptverkehrszeit bereits mehr Züge benötigt werden, zum Teil, weil das Unternehmen den Service erweitern möchte und zum Teil, weil acht der Desiro-Züge des Unternehmens von 2001-2005 stammen und langfristig ersetzt werden müssen.

Bengt Dahlberg, WKZ, Quelle Ingeniør, Nordjyske

Zurück

Letzte Änderung am Freitag, 30 August 2019 10:53

Nachrichten-Filter