english

Donnerstag, 19 September 2019 09:00

Großbritannien: Brandneue lokbespannte Züge im Einsatz bei TransPennine Express

tpe 001 leeds 19 09 06tpe 002 york 19 09 06

Was in Deutschland derzeit fast undenkbar erscheint, gehört in England demnächst zum Bahnalltag: brandneue Wendzugeinheiten des Intercity-Verkehrs mit jeweils fünf einstöckigen Reisezugwagen von CAF und einer modernen "Eurolight"-Diesellok von Stadler Rail (vormals Vossloh) bedienen zwei weitgehend nicht elektrifizierete Strecken der Eisenbahngesellschaft "TranPennine Express" (TPE).

tpe 003 interior 1 19 09 06tpe 004 interior 3 19 09 06
tpe 005 york 8 19 09 06tpe 006 scarborough 5 19 09 06
tpe 007 vossloh 2701 2015tpe 008 nova 1 nova 2 longsight 19 09 07

Mit der Übernahme des Verkehrsvertrages für die Intercity-Verbindungen von Manchester Airport / Liverpool nach Cleethorpes, Hull, Scarborough, Middlesbrough und Newcastle im Jahr 2016 hatte sich der zur First Group gehörende Betreiber TPE verpflichtet, eine Reihe moderner, umweltfreundlicher Fahrzeugserien für diese Strecken zu beschaffen, um ältere Dieseltriebzüge zu ersetzen und somit den CO2-Ausstoss im Betrieb zu senken.

Von TPE wurden daraufhin unter der Firmenbezeichnung "Nova" drei Fahrzeugtypen bestellt:
• 19 Intercity-Express-Triebzüge der Class 802/2 von Hitachi als "Nova 1",
• 12 fünfteilige Elektrotriebzüge der Class 397 von CAF als "Nova 2" sowie
• 13 fünfteilige Wendezüge "Nova 3" mit "Mark 5A"-Wagen von CAF und Lokomotiven der Class 68 von Stadler Rail,

ausserdem je einen zusätzlichen Steuerwagen und eine Lokomotive als Unfallreserve für die Wendezüge.

Inzwischen sind die meisten dieser neuen Fahrzeuge ausgeliefert worden und durchlaufen bei TPE ein intensives Erprobungsprogramm, wobei auch die Schulung des Personals stattfindet. Die lokbespannten Wendezüge kommen bereits seit einigen Wochen im planmässigen Fahrgastverkehr zwischen Liverpool und Scarborough zum Einsatz, ab dem Fahrplanwechsel im Dezember sollen sie auch auf der Strecke nach Middlesbrough die dort bisher eingesetzten Dieseltriebzüge der Class 185 ersetzen.

Die Fotos zeigen einen Wendezug mit "Mark 5A" Wagen und Lok Class 68 in Leeds und York, die Inneneinrichtung der Wagen (mit recht engen Türen), die Ausfahrt eines Zuges mit Lok 68026 in York, die Lok 68023 mit Fabrikschild (noch von Vossloh) und schliesslich die Kopf-an-Kopf-Aufstellung eines Elektrotriebzuges der Class 397 (links) und eines Wendezug-Steuerwagens im Depot Longsight in Manchester.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!; Quellen: TPE, Wikipedia

Zurück

Nachrichten-Filter