english

Samstag, 07 Oktober 2017 17:08

Frankreich: Der Ouigo fährt die Zentren von Paris an und wird teurer

Wie versprochen, verkehrt der Ouigo nun auch im Zentrum von Paris. Ab dem 10. Dezember verlassen die Low-Cost-Züge der SNCF den Bahnhof Montparnasse in Halle 3 nach Rennes, Nantes und Bordeaux. Der Ticketverkauf ist schon geöffnet.

Bisher fuhr der Quigo nur die peripheren Bahnhöfen an (Marne-la-Vallée, Massy und Flughafen Charles-de-Gaulle). Dies geschah zum einen, um sich vom hochpreislichen TGV-Angebot zu unterscheiden, zum anderen aus wirtschaftlichen Gründen: Die Mautgebühren für den Infrastrukturverwalter SNCF Réseau sind außerhalb der Hauptstadt geringer, weil der Verkehr weniger dicht ist. Die höheren Mautsätze werden in Zukunft durch erhöhte Preise ausgelichen, einem Mindestpreis von 16 Euro für einen Einzelfahrschein für einen Erwachsenen (gegenüber früher 10 Euro) und 8 Euro für ein Kind (gegenüber 5 Euro).

Zwei tägliche Hin- und Rückfahrten verkehren ab Fahrplanwechsel von Montparnasse nach Bordeaux und Nantes, und eine Fahrt hat Rennes als Ziel. Lanfristig sollen auch der Gare de Lyon und der Gare de l'Est in das Ouigo-Angebot eingeschlossen werden. Der Ouigo wird auch in Poitiers, Saint-Pierre-des-Corps (Tours) und Laval Halt machen, und in Kürze wird eine tägliche Hin- und Rückfahrt Tourcoing - Bordeaux angeboten werden.

Die Flotte - insgesamt 16 Züge im Jahr 2018 - besteht nach wie vor aus Duplex-Zügen mit 20% mehr Sitzplätzen, ohne Barwagen oder erster Klasse, die über Nacht gewartet werden, um ihre Auslastung zu maximieren und die Betriebskosten zu senken. Der Verkauf der Tickets bleibt 100% digital, mit der Notwendigkeit, 30 Minuten vor dem Einsteigen zu kommen und für zusätzliches Gepäck zu zahlen.

Die SNCF will den Anteil des Hochgeschwindigkeitsverkehrs bis 2020 von 5 auf 25 % und bis 2018 auf 13 % erhöhen. Das setzt voraus, auch die zentralen Pariser Bahnhöfen anzufahren. Die SNCF rechnet 2018 mit 3,7 Mio. Passagieren für Paris Montparnasse.

WKZ, Quelle Le Figaro

Zurück

Nachrichten-Filter