english

Dienstag, 26 November 2019 08:33

Russland: Sergey Pavlov zum ersten stellvertretenden Generaldirektor der RŽD ernannt.

Auf Beschluss des Vorstands der Russischen Eisenbahnen RŽD wurde Sergey Pavlov am 25.11.2019 zum Ersten Stellvertretenden Generaldirektor des Unternehmens ernannt. Er wird für die Entwicklung des Auslandsgeschäfts und der internationalen Aktivitäten der russischen Eisenbahnholding verantwortlich sein.

Sergej Alexejewitsch wurde 1964 geboren. Er absolvierte das Leningrader Institut der Eisenbahningenieure mit einem Abschluss in Eisenbahnbau, Gleisbau und Gleismanagement und die Akademie der Volkswirtschaft bei der Regierung der Russischen Föderation.

Von 1987 bis 2007 arbeitete er im Eisenbahnministerium und bei der RŽD in verschiedenen Positionen. Von 2007 bis 2009 leitete er die Abteilung für Forschung und Konstruktion von Eisenbahnen bei Lengiprotrans. Von 2009 bis 2013 arbeitete er als technischer Direktor der OAO Zarubežstrojtechnologija.

Seit 2013 ist er Leiter von RŽD Internešnl, einer Tochtergesellschaft der Russischen Eisenbahnen, die die Infrastrukturprojekte der Holding im Ausland leitet.

WKZ, Quelle RŽD

Zurück

Nachrichten-Filter