english

Dienstag, 03 März 2020 15:46

Russland: Entgleisung auf der Transbaikal-Eisenbahn

govru2govru1
Fotos Emercom.

Am 01.03.2020 um 18:32 Uhr (Moskauer Zeit) erhielt das Russische Notfallministerium Emercom Informationen über die Entgleisung von 12 Wagen des Güterzugs 2404 auf der Strecke Žiphegen - Hilok der Transbaikalregion. Es gab keine Opfer, der Verkehr musste auf beiden Gleisen gestoppt werden.

Im Zusammenhang mit der Entgleisung wurden die Personenfernzüge 70 Moskva - Čita, 69 Čita - Moskva und 321 Irkutsk – Zabajkal'sk gestoppt. Für die Passagiere der Züge wurden zusätzliche Nahrungsmittel organisiert. Inzwischen läuft der Verkehr wieder.

WKZ, Quelle Emercom

Zurück

Nachrichten-Filter