english

Donnerstag, 23 April 2020 14:01

Ungarn: RTB CARGO AUSTRIA erhält Lizenz für Ungarn

Am 20.04.2020 hat die RTB CARGO AUSTRIA GmbH die Sicherheitsbescheinigung Teil B für Ungarn erhalten. Damit erfüllt das Unternehmen der RATH-Gruppe die Voraussetzungen um in Ungarn eigenständig Schienengüterverkehr zu betreiben. Nach Deutschland, den Niederlanden, Belgien und Österreich ist Ungarn das fünfte Land in dem RTB CARGO aktiv wird.

Bereits heute ist Ungarn einer der wichtigsten Märkte für RTB CARGO, ein großer Teil der Lokflotte verfügt ebenfalls über eine Zulassung für Ungarn. Nun können zusätzlich zu den bewährten Kooperationen mit ungarischen Unternehmen weitere Leistungen auch in Eigentraktion angeboten werden.

Künftig wird die sich in Gründung befindliche RTB CARGO HUNGARIA Kft. mit Sitz in Györ bei der operativen Durchführung des Eisenbahnverkehrs in Ungarn unterstützend tätig sein. Die Leitung des Unternehmens werden Peter Schöberl und Wolfgang Pötter übernehmen.

Pressemeldung RTB CARGO

Zurück

Nachrichten-Filter